schallvogl

Members
  • Gesamte Inhalte

    48.574
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    8

schallvogl last won the day on 20. Juli

schallvogl had the most liked content!

10 User folgen diesem Benutzer

Über schallvogl

  • Rang
    Botaniker
  • Geburtstag 23.09.1981

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    neben der schönsten Stadt Niederösterreichs

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Admira/Wacker
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich, England, Uruguay, Nordirland
  • Geilstes Stadion
    Südstadt
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Südstadt Fanatics

Letzte Besucher des Profils

19.703 Profilaufrufe
  1. Ich meinte damit: man kriegt nicht bessere oder schlechtere Spieler, ob man im Winter vorne in der Tabelle ist oder Letzter. Welche Spieler man kriegt, hängt von der Geldbörse ab. Wenn wir im Winter 2ter wären und Rapid Letzter würde Rapid immer noch die besseren Spieler bekommen.
  2. Das haben wir bitte auch getan. Mehr als Restlbuffet ist bei unseren finanziellen Möglichkeiten eben nicht drin. Das hat mit dem Tabellenplatz rein gar nichts zu tun.
  3. Was mir recht wäre, wäre, daß jene, die verlangen, daß mehr Geld ausgegeben wird, auch sagen, wo es herkommen soll. Hat was mit intelligenter Diskussionsführung vs plumpen Rumplärren zu tun. Also Salzburg hat fix keine 90 Mio Budget.
  4. Hoffen daß wir einen Verein (im Normalfall den mit dem zweitniedrigsten Budget) hinter uns lassen können.
  5. Letzte Saison haben sie uns als Aufsteiger in Pasching gleich mal mit 3:0 herpaniert. Und die sind von Anfang an finanziell in einer Liga mit Sturm knapp hinter Rapid und Austria und somit meilenweit von uns entfernt.
  6. Ja, wenn wir Glück, einen guten Tag und im Idealfall ein Heimspiel haben, ist das möglich. Du schreist, daß Du Buric wieder haben willst. Der verdient jetzt 5-10 mal soviel wie bei uns. Also wo soll das zusätzliche Geld herkommen, um ihm bei der Admira ein Gehalt wie in Deutschland bieten zu können?
  7. Wenn Du die Bundesliga verfolgt hast, wüßtest Du, daß der LASK meilenweit von uns entfernt ist.
  8. Wer vom Management Dinge verlangt, die mehr Geld kosten als wir haben, sollte zumindest sagen können, wo das zusätzliche Geld herkommen soll.
  9. Um zu überleben und alle paar Jahre mal eine gute Saison zu haben, wo wir Gegner wie den LASK auch mal schlagen. Aber eben nur alle paar Jahre. Und den Rest der Zeit geht's nur ums Überleben.
  10. Sehr gut. Bitte melde dich am Montag früh in der Geschäftsstelle und biete ihnen einen Sponsorvertrag in der Höhe von 3-5 Mio p.a. Dann können wir über weitere Maßnahmen bzgl Management reden... Zahl Buric sein Gehalt aus der 2. dt Bundesliga aus deiner Tasche. Dann läßt sich da bestimmt was machen. Warum Salzburg nicht? Wo ist der Unterschied zwischen Salzburg und LASK? Daß die einen 10-mal soviel haben wie wir und die anderen "nur" 5-6-mal?
  11. Wir sind in jüngerer Vergangenheit einmal abgestiegen. Im ersten 2.Liga-Jahr haben wir gleichmal die Lizenz verloren. Dann gings in die RLO und dort nach 2 Monaten (!!!) die Lichter aus (im wahrsten Sinne des Wortes; wegen nicht bezahlter Rechnungen hat man uns den Strom abgedreht) Gerettet und wieder rauf gebracht hat uns Richard Trenkwalder. Und das erst nach 3 Jahren und unter weitaus günstigeren Bedingungen als sie heute in der 2. Liga vorherrschen (10er-Liga mit Sky-Vertrag) Also ja: wenn Du so willst, ist der Plan B, daß nach spätestens einem Jahr (weil viel länger überleben wir die 2. Liga nicht) ein sehr reicher Mann daherkomnt und viel Geld und Geduld in die Admira investiert.
  12. Klar, wenn ich einem Spieler, der schon in den Notizbüchern von Rapid, Austria, Sturm steht, dort das 4-5-fache verdient, im Sommer ablösefrei ist (und damit noch ein nettes Handgeld kassiert), im Winter sage, daß ich sein Gehalt maximal um 30% erhöhen kann, wird er hoch erfreut über soviel Ehrlichkeit sofort seinen Vertrag verlängern. Sag mal, in welcher Welt lebst Du eigentlich? Ad Lederer/Kühbauer: Beide waren gegenüber der Admira respektlos. Bei Kühbauer gabs halt keine gleichwertige Alternative. Oder ein Management, das sich solche Resspektlosigkeiten ggü dem Verein gefallen läßt.
  13. Gibt keinen Plan B. Die Bundesligazugehörigkeit ist vital für einen Verein wie die Admira. In der 2. Liga sind wir auf Dauer tot und einen sofortigen Wiedersufstieg kann man sich abschminken, wenn man sich anschaut, wie sehr sich Ried plagt, obwohl die wesentlich bessere Voraussetzungen als wir haben. Aber sich in Schulden zu stürzen, um den Klassenerhalt zu schaffen, die Lizenz zu gefährden - da sind wir genauso tot (aber schneller) Es gibt nur einen Plan A - die Ligazugehörigkeit mit den vorhandenen Mitteln solange halten, bis ein Scheich oder Oligarch bei der Admira einsteigt oder die Liga zu einer de facto geschlossenen Liga wird, wo wir halt dabei sind.
  14. Damit sie schon im Herbst demotiviert sind, Verhandlungen mit anderen Vereinen führen und mit dem Kopf woanders sind und sich auch die Option zu verbauen, im Winter doch noch zu verlängern (weil sich vielleicht eine unverhoffte Geldquelle auftut)? Das wäre ja ein sagenhaft dummes Vorgehen (und könnte man ihm dann tatsächlich ankreiden).
  15. Und wenn wir uns nicht mehr als dieses lächerliche Angebot leisten können?