Unique

Members
  • Gesamte Inhalte

    960
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Unique

  • Rang
    LOUIS!

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Vorarlberg

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCR Altach
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    allen (schwarz-)afrikanischen Ländern und Australien
  • Geilstes Stadion
    Millerntor
  • Lieblingsbands
    Queen, Rise against,

Letzte Besucher des Profils

6.858 Profilaufrufe
  1. In New York leben und mehr verdienen + in einer interessanten Liga spielen wo er trotzdem wohl einer der Führunsspieler ist. Ich müsste da nicht lange überlegen.
  2. Ich hab da bewusst nur Louis gezählt. Die drei Letzgenannten gehören zwar theoretisch zum Profikader, ich halte es aber für unwahrscheinlich dass die alle 3 auch wirklich im Frühjahr fix dabei sein werden. Zumindest 2 zusätzliche Legionäre kann man sicher riskieren. Denn Österreicher im Winter zu finden die realistisch sind und uns sofort weiter helfen können ist sicher nicht so leicht.
  3. Kommt darauf an wer kommt. Wenn wirklich 3 Neue kommen, die auch Verstärkungen sind, kann das auch gut sein. Vor allem hat man aktuell genau einen Legionär, sodass man auch im Winter gute Möglichkeitenam Transfermarkt haben sollte. Sakic ist verkraftbar, Tekpetey für einen Legionär leider zu schwach. Um Janezcek ist es zwar schade aber wenn man ihm so überhaupt keine Chance gibt (und das ohne wirklich nachvollziehbaren Grund), darf man sich nicht wundern. Angesichts der Tatsache, dass sich heuer 50 % der Liga für Europa qualifizieren, muss das das Ziel sein. Das wird aber nur mit Verstärkungen möglich sein.
  4. Ich glaube nicht, dass Müller im DM gesetzt sein wird, dafür ist er noch nicht weit genug. Zudem gibt es Zwischenbrugger, Salomon, Mahop. Zudem hoffentlich Prokopic (wobei ich da nicht mehr dran glaube). Und wenn man im Fühjahr ernsthaft auf die Europacupplätze los will, sollte man hier eigentlich noch jemand holen. Umso besser wenn Müller auf 2 Positionen Aussichten auf Einsätze hat. Stec im Sommer ist was anderes, v.a. wenn er ablösefrei ist.
  5. Müller. Hat ja gut funktioniert und darum ist die Entscheidung auch nachvollziehbar.
  6. Ich denke, dass Prosenik als Spielertyp zu ähnlich zu Grbic und Aigner ist. Deshalb wird Zellhofer wohl eher einen anderen Typ im Kopf haben. Prinzipiell würde uns ein zusätzlicher Stürmer aber schon noch gut tun.
  7. Schaut vernünftig aus, scheint aber eher ein 4-1-4-1 zu sein. Es ist gut wenn man Tekpetey noch von der Bank bringen kann. Das ist mMn eine der größeren Schwächen im Vergleich zum letzten Jahr, dass wir offensiv oft kaum noch was nachlegen können. Bei Nutz wäre es schön wenn er jetzt langsam mal wieder eine gute Leistung zeigen würde.
  8. Ist der Kommentator Sturm Fan, Altach Hasser oder einfach nur dumm? Ansonsten: Sehr mäßige Leistung und unsere plötzliche defensive Instabilität ist nicht zu verstehen.
  9. Tekpetey verstehe ich zu einem gewissen grad noch da er ein großartiger Joker ist und wohl sonst keiner in unserem kader nochmal soviel schwung von der bank bringen kann. Aber Zwischenbrugger bringt durchwegs gute Leistungen wenn er die chance kriegt, während piesinger Leistungen bestenfalls wechselhaft sind. Das finde ich auch nicht fair.
  10. Wollte dem ÖFB auf facebook mal meine Meinung geigen, aber die sind da als verband nicht vertreten. Hat jemand twitter? Zumindest ein kleinerer shitstorm wäre schon angebracht... Und eine "Bernard - einer von uns" Aktion von Seiten der Fans wäre toll und angebracht.
  11. https://www.weltfussball.at/news/_n2903669_/kick-it-out-fordert-verbot-von-lukaku-song/ Wenn man das als Vergleich hernimmt weiß man nicht ob manlachen oder weinen soll
  12. Hab vom Spiel nix gesehen. Man erwartet sich gg. Gurten grundsätzlich natürlich mehr als ein 4:3 nach verlängerung. Allerdings war das schon ein ordentliches B-team, schlechter platz usw.. Am Ende des Tages gilt "Hauptsache weiter". Zum anderen: unglaublich, dass es so was noch gibt, wobei ich v.a. den Schiedsrichter und ÖFB meine. Dass da ein paar unverbesserliche Idioten ihre offensichtlichen Komplexe ausleben müssen ist schlimm genug aber der Umgang damit ist geradezu unfassbar. Dieses Spiel gehört SPÄTESTENS nach dem ersten Ansatz von erneuten Gesängen nach der ersten Lautsprecherdurchsage abgebrochen und strafverifiziert! In jedem zivilisierten Land wäre das passiert. Dass ein Schiedsrichter dann sogar noch eine Geste (!) aus einer völlig verständlichen Ausnahmesituation heraus mit Rot bestraft, da fehlen einem die Worte. Man kann nur hoffen, dass zumindest der ÖFB nun eine halbwegs angebrachte Reaktion findet ( wobei diese für mich auch eine öffentliche Kritik am Schiedsrichter beinhalten müsste). Anstelle der Mannschaft wäre ich spätestens nach der Roten aus Protest abgetreten und hätte auch eine Disqualifikation in Kauf genommen. Bernard ist einer von uns, das zählt mehr als Ergebnisse, usw.. Ich würde mir nun zumindest vom Verein hier mehr Einsatz und Offensive in der Öffentlichkeitsarbeit erwarten.
  13. Danke! War im junkmail Ordner, darum die blöde Frage...
  14. Kurze Frage: Habe zum ersten mal Karten online gekauft. Es wird aber leider nirgends angeführt wie ich tatsächlich zu den Karten komme. An der Kassa holen? Reicht da mein Name? Oder wie sonst?
  15. Bei Lukse und Prokopic ist leider die Frage ob und wie stark die wirklich zurück kommen. Da sieht man schon mal, wie gut ein breiter Kader ist. Beim Rest stimme ich natürlich zu.