Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

n`alex

Moderator
  • Content Count

    7,125
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About n`alex

  • Rank
    02.07.2010
  • Birthday 07/23/1977

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SCR Altach
  • Bestes Live-Spiel
    Fussball WM 2006: Serbien/Montenegro : Elfenbeinküste, Endstand 2:3, voll geil!!
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Liechtenstein : Oesterreich
  • Lieblingsbands
    U2
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Hubraum + 2 (FL)
  • Lieblingsfilme
    Alles Anspruchsvolle + alle Tarantino Filme
  • So habe ich ins ASB gefunden
    SCR Altach Forum

Kontakt

  • Website URL
    http://www.altachfans.at
  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Schaan (Fürstentum Liechtenstein)

Recent Profile Visitors

10,526 profile views
  1. Das wird dort nicht mehr reichen.
  2. Die sind wie die Zuschauerzahlen in Lustenau 😜
  3. Würde mal bei Ronivaldo nachfragen. Er könnte Bundesliga spielen, müsste nicht umziehen, Nagel könnte den Austria Verantwortlichen so noch eins reinwürgen, wir hätten einen treffsicheren Stürmer. Win win win Situation.
  4. 2. HZ war wirklich ned schön anzuschauen, da haben wir auch alle wichtigen Zweikämpfe verloren und nach vorne ging fast nichts. dann bekommen die admiraner einen elfer geschenkt, das klare Handspiel in der 1. HT hat der Schiri natürlich ned gesehen. nach dem 1:0 muss man auf das 2. Tor mehr Dampf machen, dann kommt die Admira nicht mehr ins spiel. krass auch wie sich bei jedem Freistoss oder einwurf der admiraspieler 5-10 meter die ausführung richtung tor verschiebt. Könnte man auch mehr unterbinden.
  5. Wenn wir so weiter spielen aber nicht.
  6. Schade, aber was für ein Angriff.
  7. Schreiner ist nicht mitgefahren weil seine Frau ein Kind erwartet. Aufstellungstechnisch halte ich mich zurück, aufgrund des engen Spielkalenders mit 3 partien in 7 Tagen wird man rotieren müssen. Man kann dann noch ein wenig nachlegen was auch nicht schlecht ist.
  8. War wirklich eine überzeugende Leistung. Man darf den Sieg zwar nicht überbewerten, die Austria war wirklich sehr schlecht und der Ausschluss hat uns schon sehr in die Karten gespielt, aber wen ich da an das letzte Spiel in Wien denke, da war man auch die bessere Mannschaft und hat trotzdem verloren, von dem her eine Steigerung. Was unbedingt trainiert werden muss ist die Chancenauswertung, da waren ein paar Sitzer dabei und es wäre nervlich einfacher dem Spiel zu folgen wenn man nach 15 Minuten 3:0 führt, was gestern durch aus möglich war. Schöne Momentaufnahme :-)
  9. Hoffentlich können wir am Samstag diesen Sieg bestätigen. Dann schauts schon sehr gut aus!!
  10. Rechnerisch schon klar, aber je mehr Abstand zum Abstiegsplatz, desto befreiter spielt man. Fussball spielt sich zu grossen Teilen im Kopf ab. Glaube nicht das wir aktuell mit dem Druck umgehen könnten den beispielsweise Wattens oder die Admira haben. Hat man ja schon gegen Wattens gesehen, ja nur kein Risiko eingehen und trotzdem ein Tor kassiert...
  11. Heute ist, auch wenns unser Trainer anders sieht, eine absolute Schnittpartie. Ein Unentschieden würde mir hier reichen, am Samstag muss dann aber ein Sieg her gegen St. Pölten zuhause.
  12. I würd da pastoor an lebenslänglicha vertrag gia. A mannschaft ohne trainer ist besser dran als mit dem holländer.
×
×
  • Create New...