gordonstone

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.114
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über gordonstone

  • Rang
    Erfolgloser Detektiv, Hobbyarzt

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz
  • Selbst aktiv ?
    Nicht mehr
  • Lieblingsbands
    Die Ärzte
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Tom1989

Letzte Besucher des Profils

4.258 Profilaufrufe
  1. Aber Hauptsache "In Kreissl we trust - Du bist einer von uns" in der Signatur stehen haben
  2. Interessant, dass verkleidete britische Männer scheinbar aussehen wie eine amerikanische Biathletin.
  3. Jetzt kenn ich mich überhaupt nimmer aus. Und nein, schwul meine ich nicht beleidigend, hätte ja wirklich sein können, wenn du mit Nacktfotos von 3 Mädels nix anfangen kannst.
  4. Ähm, also sind es Schirchperchten oder bist du deren schwuler, bester Freund?
  5. Die Dunklee schaut aus, als ob sich einer von den Monty Phytons als Frau verkleidet hätte... Also: NEIN!
  6. Meinst du mit Wirbel reinbringen, dir von den Mädels jeweils Nacktfotos schicken zu lassen und diese dann den anderen beiden schicken und die sollen raten, wer noch aus ihren Freundeskreis auf dich steht? Also das finde ich gemein!
  7. Bei der Stärke steht z.B. 51-65 dann ist seine derzeitige Stärke ziemlich sicher 58. Wie genau es bis zum absoluten ausreizen des Potential hergeht weiß ich auch nicht. Einzeltraining immer so gestalten, dass mindestens eine Fähigkeit, besser 2 und mehr Fähigkeiten, verbessert werden, dann ist eine Steigerung innerhalb eines Jahres von 7 bis 8 Punkten möglich.
  8. Eine neue Saison eine neue Herausforderung. Dem Vorstand gefällt es zwar, dass wir mittlerweile in der Championship spielen. Allerdings haben wir die letzten beiden Spielzeiten einen saftigen Verlust gemacht und wir kommen mit dem infrastrukturellen Wachstum nicht nach. Wodurch heuer meine strengsten Zielvorgaben sind: 3 Mio. sollen vom Transferbudget überbleiben (wozu stellt ihr mir es dann zur Verfügung???) und die Gehälter der Spieler sollen um 10.000,- pro Woche gesenkt werden. Auf gut Deutsch: Sparen, sparen, sparen. Daher gab es in der Transferperiode großes Ausmisten. Es wurden keine Spieler verpflichtet sondern lediglich hochgezogen. Dafür wurde als erstes Joel Allen nach Walsall verliehen. Kongshavn, mit dem ich ohnehin keine große Freude hatte, war sehr begehrt und entschied sich letztendlich für den FC Metz. Und zusätzlich kamen 750k in die Kasse. Gilliead ging zu Northamton Town und brachte 325k ein. Ross sollte bei Mansfield Town Spielpraxis sammeln und wurde dorthin verliehen. Für Olly Lee sollte es bei Notts County auch besser werden. Er verließ uns für 240k. Jungspund Cooper hatte bei uns keine Perspektiven und ging für 140k zu Barnet. Altmeister und Kampfbulle Doyle verstärkte für 375k Crewe Alexandra. Bradley Harrison war auch zu schwach für die Championship und ging für 210k zu Cheltenham. Ebenfalls für die gleiche Summe ging auch Bakinson zu Cheltenham. Der zweite der Ross Brüder ging für 200k nach Irland zu den Bohemian FC. Mein Kader war dadurch ziemlich abgespeckt und es war bereits in der Anfangsphase der Saison abzusehen, dass die Belastung noch mehr Rotation hervorrufen würde. Da war es natürlich super, dass Chelsea im Community Shield die Sense auspackte und Hylton und Cesar ummähte. Der lapidare Kommentar meines kroatischen Teamarztes: "Nearly broken ankle and broken ankle." Ich glaube, der Typ kann nur diese Diagnose stellen. Vor allem da sich Hylton die Schulter schmerzverzerrt hielt... Ich strafte Chelsea auf meine Art indem ich 2-0 gewann. Auch im Ligapokal lief es bisher hervorragend, wir sind immer noch dabei. In der Euroleague setzte es die bisher einzige Saisonniederlage beim ersten (Heim)spiel gegen AZ Alkmaar. Die Niederländer setzten mich dermaßen unter Druck, sodass das Ergebnis mit 0-1 sogar sehr schmeichelhaft war. Bei der zweiten Partie (ebenfalls zu Hause) gegen den AC Milan gelang uns erneut ein Wunder. Robinson flankte auf Edomwonyi und wir brachten das 1-0 über die Zeit. Als nächster Gegner wartet Standard Lüttich. In der Liga belegen wir nach 12 Spieltagen den dritten Platz. Mit 8 Siegen und 4 Unentschieden sind wir nur einen Punkt hinter dem Führungsduo Derby County und Ipswich Town. Mit 18 erzielten Treffern und 4 erhaltenen Toren weisen wir die beste Differenz auf. 3 Punkte hinter uns liegt Sheffield Wednesday. Danach folgen Fulham und Middelsbrough auf den Playoffplätzen. Burnley und Huddersfield sind an diesen knapp dran. Im Tabellenkeller befinden sich etwas überraschend die Queens Park Rangers ganz unten. Davor sind Birmingham und Reading ebenfalls auf Abstiegsplätzen. Swindon, Leeds, die Blackburn Rovers befinden sich in Schlagdistanz. Die Spieleranalyse: Tor: Zwei Teenager hüten unser Tor auf unglaublich souveräne Weise. Da hätten wir einmal den kommenden Schmeichel. Nämlich Albin Hansen aus Dänemark. In der Liga durfte er 5 Mal ran und blieb dabei ohne Gegentor. Jason Kelly stand 7 Partien im Kasten und blieb 3 Mal ohne Gegentor, wobei ihm auch bei den Toren keine Schuld traf. Es ist ein Genuss den beiden zuzusehen. Außenverteidiger: Rechts kam Darby 7 Mal zum Einsatz. Wie gesagt, ich rotiere durch die vielen Belastungen sehr viel. Auch O'Donnel durfte 7 Mal auflaufen. Er hat mir mitgeteilt, dass er seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern will. Schade. Brian Quinn durfte auch bereits 2 Mal auflaufen. Alle blieben sie bisher ohne Torbeteiligung. Auf der linken Seite kam Potts 5 Mal zum Einsatz und Sheehan durfte 8 Mal auflaufen. Der Routinier drehte auch einmal jubelnd ab. Innverteidigung: Dadurch, dass ich mit Doyle meinen ärgsten Kampfbullen im Mittelfeld verloren habe und die Jugend auch auf den Flügeln etwas an Power vermissen lässt, sind meine beiden Kanten in der Abwehr noch mehr gefordert. Allerdings zeigt die Championship und die Euroleague die Schwächen meiner Innenverteidiger auf. Sie sind einfach langsam. Daher bekam ich mittlerweile mehr Gegentore als in den letzten beiden Spielzeiten. Kapitän Cuthbert lief 6 Mal in der Liga auf. Straith 9 Mal. Rea kam zu 8 Einsätzen und Johnny Mullins durfte 5 Mal ran. Wobei Mullins einen Wechselwunsch beim nächsten Transferfenster geäußert hat. Mittelfeld außen: Starspieler Robinson (Mittlerweile Stärke 74) spielte 8 Partien und erzielte 2 Tore und legte weitere 2 auf. Sein Pendant auf der linken Seite Donal Cunningham spielte 7 Partien und legte zwei Treffer auf. Weiters durfte Taylor Brown 7 Mal ran und machte dabei ein Tor. Routinier Green kommt dank seiner Einwechslungen auf 9 Spiele mit einem Tor und einer Vorlage. Jungspund Edwards spielte 3 Mal (ohne Torbeteiligung) und auch Cook kommt auf die gleiche Statistik. Mittelfeld zentral: McGeehan kam 11 Mal zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor. Pelly Ruddock Mpanzu kam 8 Mal zum Einsatz und steuerte 1 Tor und eine Vorlage bei. Seine Passsicherheit ist im übrigen der Wahnsinn, nicht selten kommt er in der 80. Minuten auf eine 100% Quote! Gray durfte in der Liga 10 Mal spielen (ohne Torbeteiligung) und Nachwuchshoffnung Douglas MacCutcheon wurde nach Doyles Abgang hochgezogen und kam auf 4 Einsätze, wobei ihm mit seinem allerersten Torschuss gleich ein Treffer gelang. Stürmer: Edomwonyi ist gesetzt und kommt auf 10 Spiele in der Liga mit 4 Treffern (darunter ein Hattrick) und 3 Vorlagen. Wettbewerbsübergreifend durfte er bereits 21 Mal auflaufen und machte dabei 7 Tore und 8 Vorlagen. Einzig an seiner Chancenauswertung und an den Ballannahmen muss er noch arbeiten. Jack Marriott wird in der Liga öfter für den Europacup und die anderen Cupbewerbe geschont, daher durfte er in der Liga erst 4 Mal spielen, kommt dabei aber auf 2 Tore und eine Vorlage. Wettbewerbsübergreifend kommt er auf 16 Einsätze mit 5 Toren und 3 Vorlagen. Danny Hylton kam in der Liga 6 Mal zum Einsatz und erzielte sein einziges Tor aus einem Elfer. Weiters kommt er auf eine Vorlage. Seine immer lässiger werdende Art, bringt seinen Trainer manchmal an den Rand der Verzweiflung. Josip Cesar fällt mit Knöchelbruch noch verletzt aus, wodurch Luke Kennedy hochgezogen wurde. Auch er traf mit seinem ersten Schuss gleich ins Schwarze. Auf weitere Treffer warten wir in der Liga noch. Im Cup drehte der kleine Kraftwürfel allerdings auch bereits einmal jubelnd ab. In seinen 6 Ligaeinsätzen konnte er auch noch 2 Vorlagen beisteuern.
  9. Blödsinn LarsUlrich war das
  10. Ich versuch auch mal Töm @pironi @Elwood @StepDoWn glaub ich @Derni @rostiger nagel Wer damals noch dabei? Ist schon wieder so lang her... antisymetric war auch dabei, die Zwillinge hab ich auch gesehen...
  11. Bei den ständigen Nicknameänderungen und Avataränderungen komm ich teilweise sowieso bei den Usern durcheinander.
  12. Geschmäcker und Watschn sind eben verschieden, wie meine Tante sagt. Mir sind seine Kritiken auch zu überzogen und teilweise nicht nachvollziehbar, aber ich lese sie trotzdem gerne, weil sie manchmal aus einem Blickwinkel sind, der mir völlig fremd ist. Und ja, ich schätze sie schon irgendwie.
  13. Wennst @Leper Messiah TRnach seiner Meinung zu einem Spiel oder Film fragst, dann musst dir halt eine Antwort von einem Weinkenner zu einem Wein erwarten, vermutlich sogar vom penibelsten Weinkenner, den du kennst. Noch dazu wennst ihn nach einem Spiel fragst, dass quasi mit seinem Lieblingsspiel verglichen wird... Willst allerdings nur wissen, ob du den Wein saufen kannst, oder ob du davon Schädelweh kriegst, dann genügt es, wennst den Rest fragst. Oder auf gut deutsch: Da Leper nimmst halt sehr genau. Ich ordne das halt so ein...
  14. Ich wollt nur fragen: ist das jetzt der Thread wo alles zugleich diskutiert wird und auch noch der echte Spam hinkommt?
  15. Ospina macht sich auch richtig beliebt.