Jump to content
herr_bert

Super League

2,035 posts in this topic

Recommended Posts

Jaisinho schrieb Gerade eben:

Die UEFA selbst hat weniger handhabe, da SIe die Vereine nur aus den europ. Bewerben werfen kann bzw. die Spieler aus der EM. Bin da aber zu wenig "jurist" zu Thema Spieler.

Es sind die nationalen Verbände, die ordentlich Watschen vergeben könnten. Und da ist es nicht so schwer. Irgendwo habe ich heute auch gelesen, dass sogar die Stadt Liverpool die Namensrechte absprechen kann, sodass Liverpool nicht mehr als "FC Liverpool" antreten darf.

Und die UEFA kann ihrerseits die Verbände ausschließen, wenn diese nicht handeln. Bzw. einfach parallel einen neuen englischen, spanischen und italienischen Verband gründen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kaiser Soße schrieb Gerade eben:

Glaub ich nicht. Die gehören auch ohne die Legionäre momentan für mich nicht zum engsten Favoritenkreis.

Abwarten, sehe ich anders.
Abgesehen davon: Wenn alle anderen Nationen ebenfalls auf Spieler von Vereinen aus dieser Super League verzichten müssten, wären die Deutschen mMn dann der Topfavorit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was glaube ich auch einige unterschätzen ist der Süd/Lateinamerikanische Markt.

Nur so als Beispiel weils mir öfters auffällt: Ich schaue sehr oft Twitch und da kommt es öfter vor, dass "plötzlich" irgendwelche Mexikanischen Youtuber mit 1-1,5 Millionen Zuschauer kommen (zum Vergleich, League oder CS Finale kommen auf 1,5-2 Millionen). In den Top 100 Youtube Videos sind glaub ich auch fast die Hälfte "irgendwelche" Latino Lieder. Der Latinomarkt ist gewaltig und auch sehr Fußball begeistert...

Also bevor Sparta Prag, DInamo Zagreb oder Sturm Graz (auch wenns ein Witz war) in so eine Liga kommen, kommen noch eher Clubs aus Mexiko oder Südamerika rein. Natürlich neben den eh schon genannten Chinesischen, Arabischen und Amerikanischen. Auch die Japaner würde ich nicht ausschließen...

Edited by Dudeman

Share this post


Link to post
Share on other sites
m4ri0 schrieb Gerade eben:

Abwarten, sehe ich anders.
Abgesehen davon: Wenn alle anderen Nationen ebenfalls auf Spieler von Vereinen aus dieser Super League verzichten müssten, wären die Deutschen mMn dann der Topfavorit.

Stimmt auch wieder, vor allem England würde sich dann schwer tun. :=

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kaiser Soße schrieb vor 5 Minuten:
Zitat

Auch vor diesem Hintergrund war es richtig, dass das UEFA-Exekutivkomitee heute einstimmig die geplante Reform der europäischen Klubwettbewerbe beschlossen hat. Diese Reform war ein Angebot an die Topklubs, doch noch unter dem gemeinsamen Dach der UEFA zusammenzukommen - und an einigen Stellen ein schmerzhafter Kompromiss

Ich komm einfach nicht damit zurecht, dass die Uefa die Reform heute trotzdem beschlossen hat. Das war sowieso schon ein fauler Kompromiss nur zugunsten der Topklubs, die ihnen jetzt trotzdem auf den Schädel scheißen, welchen Sinn hat das, diese Änderungen trotzdem so zu beschließen. Mit "Kompromissen" zugunsten dieser Zerstörer wird es auch nicht besser werden, das muss der UEFA jetzt endlich klar werden. Die geldgeilen Vereine haben der UEFA den Fehdehandschuh hingeworfen. Dann muss man diesen Kampf aber auch annehmen und mit aller Macht dagegen arbeiten. Mit einem Format zu arbeiten, das am Ende eh so ähnlich wie eine Super League funktioniert, nur mit schwächeren Klubs, das wird nicht funktionieren. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
m4ri0 schrieb Gerade eben:

Abwarten, sehe ich anders.
Abgesehen davon: Wenn alle anderen Nationen ebenfalls auf Spieler von Vereinen aus dieser Super League verzichten müssten, wären die Deutschen mMn dann der Topfavorit.

Bis zur EURO 2021 ähhh EURO 2020 lässt sich der Konflikt mMn auch nicht klären, immerhin ists nicht mehr so lange bis zur Kadervergabe und Trainingslager-Start. Was danach, vor allem nach Start der Superidioten-Liga im August passiert wird interessant. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dudeman schrieb vor 3 Minuten:

Was glaube ich auch einige unterschätzen ist der Süd/Lateinamerikanische Markt.

Nur so als Beispiel weils mir öfters auffällt: Ich schaue sehr oft Twitch und da kommt es öfter vor, dass "plötzlich" irgendwelche Mexikanischen Youtuber mit 1-1,5 Millionen Zuschauer kommen (zum Vergleich, League oder CS Finale kommen auf 1,5-2 Millionen). In den Top 100 Youtube Videos sind glaub ich auch fast die Hälfte "irgendwelche" Latino Lieder. Der Latinomarkt ist gewaltig und auch sehr Fußball begeistert...

Also bevor Sparta Prag, DInamo Zagreb oder Sturm Graz (auch wenns ein Witz war) in so eine Liga kommen, kommen noch eher Clubs aus Mexiko oder Südamerika rein. Natürlich neben den eh schon genannten Chinesischen, Arabischen und Amerikanischen. Auch die Japaner würde ich nicht ausschließen...

Hätte kein Problem wenn sie die Club WM aufwerten. Von mir aus alle 4 Jahre und dafür ein Format wie bei der FIFA WM. Würde ich sofort schauen. Einen guten Qualimodus müsste man sich halt noch überlegen.

16 Europäer, 6 Südamerikaner, 4 Asiaten, 3 Nordamerikaner, 2 Afrikaner und 1 Ozeanien 

Edited by Derni

Share this post


Link to post
Share on other sites
schleicha schrieb vor 10 Minuten:

Man liest ja recht viel darüber was die UEFA und / oder FIFA nicht alles unternehmen wollen.

Wie schaut es da national wirklich aus? Was kann da ein Verband tun gegen SL Vereine? Hat man da überhaupt eine Machthabe Vereine entsprechend zu sanktionieren? Ich stell mir das relativ schwierig vor. 

Ich hab jetzt mal die Satzungen der ÖBL als Beispiel überflogen:

Da hast du z.B. die beiden nachfolgenden Paragraphen und deren entsprechende Absätze aufgrund derer man da wohl einen Ausschluss hinbekommen könnte.

§ 7 Beendigung der Mitgliedschaft in der BL
(4) Ein ordentliches Mitglied kann vom Aufsichtsrat wegen verbandsschädigendem Verhalten ausgeschlossen werden. Das ausgeschlossene ordentliche Mitglied ist berechtigt, gegen den Beschluss des Aufsichtsrats Protest an die Hauptversammlung zu erheben, dem aufschiebende Wirkung zukommt.

§ 8 Rechte und Pflichten der BL-Mitglieder
(1) Die Mitglieder sind zur Treuepflicht gegenüber der BL verpflichtet, was namentlich bedeutet, dass sie jegliches Verhalten vermeiden müssen, welches den Interessen der BL schadet.

Edited by schimli

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jaisinho schrieb vor 3 Minuten:

Ich habs vorhin schon angemerkt:

Die UEFA selbst hat weniger handhabe, da SIe die Vereine nur aus den europ. Bewerben werfen kann bzw. die Spieler aus der EM. Bin da aber zu wenig "jurist" zu Thema Spieler.

Es sind die nationalen Verbände, die ordentlich Watschen vergeben könnten. Und da ist es nicht so schwer. Irgendwo habe ich heute auch gelesen, dass sogar die Stadt Liverpool die Namensrechte absprechen kann, sodass Liverpool nicht mehr als "FC Liverpool" antreten darf.

Ich bezweifle immer mehr, dass die 12 das Ganze wirklich bis zum Ende gedacht haben.

Glaub ich auch dass die einen Arsch voll Schwierigkeiten haben werden wenns losgeht. 

Die Frage ist, ob sie versuchen werden, die SL auf Biegen und Brechen durchzuziehen . d.h., die Vereinslogos über den Globus zerren - inklusive ein paar alternder Stars und mit großzügiger internationaler Beteiligung - oder ob sie doch noch ein Einsehen haben werden. 

Wenn man sich die Investoren hinter den Vereinen so ansieht, befürchte ich eher das Schlimmste.  

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein persönlicher Tipp wer da noch in Europa in Frage kommt sind Sevilla, Rangers (alternativ Celtic), CSKA (alternativ Donezk) und Fenerbahce (alternativ Galatasaray). Dann ist auch wirklich jeder Markt erfüllt. 16 Vereine + 4 Asiaten + 4 (Süd-)Amerikaner, mehr brauchen die wirklich nicht. Schlimm genug, dass man das so "business-lastig" sehen muss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vöslauer schrieb vor einer Stunde:

Um wieder seriös zu werden, so schätzt das ein Jurist auf Sky Sport ein. 

@DerFremde

jimmy1138 schrieb vor 56 Minuten:

Wobei halt 6 der 12 Teams nicht in der EU sind...

Auch dort gibts Kartellrecht

Wobei ich das auf Ebene der Klubs nicht so zwangsläufig unterschreiben würde. Aber bei den Spielern wird da nichts gehen.

Edited by PjotrTG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie sollen die nationalen Ligen den Ausschluss überleben, besonders die spanische Liga? Da würde ja irrsinniger Werbewert wegfallen von dem auch die kleineren Vereine leben. 

Kann ich mir schwer vorstellen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die spanische Sportpresse, die ich gestern Nacht überflogen habe, hat sehr positiv berichtet. Werde heute noch einmal reinschauen um zu sehen, ob sich daran etwas geändert hat. 

FAKler schrieb vor 1 Minute:

Wie sollen die nationalen Ligen den Ausschluss überleben, besonders die spanische Liga? Da würde ja irrsinniger Werbewert wegfallen von dem auch die kleineren Vereine leben. 

Kann ich mir schwer vorstellen. 

Auch die großen 3 haben einmal kleiner angefangen. Kurzfristig ein sehr großer Verlust, aber langfristig, mal sehen. In Spanien ist es ja auch jetzt schon so, dass die großen Vereine einen sehr großen Anteil des TV-Geldes bekommen.

Neuimforum schrieb vor 6 Minuten:

Mein persönlicher Tipp wer da noch in Europa in Frage kommt sind Sevilla, Rangers (alternativ Celtic), CSKA (alternativ Donezk) und Fenerbahce (alternativ Galatasaray). Dann ist auch wirklich jeder Markt erfüllt. 16 Vereine + 4 Asiaten + 4 (Süd-)Amerikaner, mehr brauchen die wirklich nicht. Schlimm genug, dass man das so "business-lastig" sehen muss

Und wie machst du das dann mit den Spielen? Jede Woche woanders am Planeten spielen?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vöslauer schrieb vor einer Stunde:

Um wieder seriös zu werden, so schätzt das ein Jurist auf Sky Sport ein. 

Unter anderem richtig, ja. Aber komplett ausgeblendet wird dabei die "Integrität des Wettbewerbs". Das Argument, dass dann Vereine wie Arsenal einen massiven Vorteil in der PL haben, ist nicht von der Hand zu weisen. 

Diese Argumentation fällt bei Einzelsportlern weg.

Edited by Neocon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...