herr_bert

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.359
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über herr_bert

  • Rang
    Postinho

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz, TSV 1860 München, Chelsea FC
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr
  • Beruf oder Beschäftigung
    arbeitender Student
  • Bestes Live-Spiel
    Sturm : Innsbruck Meisterstück
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Sturm - Hartberg
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Stamford Bridge, Craven Cottage, White Hart Lane, Grünwalder Stadion

Letzte Besucher des Profils

6.998 Profilaufrufe
  1. Gleich kleingeistig wie die Ignore Liste?
  2. So ein Gremium gäbe es ja bereits. Das Problem ist, dass wir nicht sehen wie und ob es probiert wird. Das sieht man erst bei einem Erfolg. Bis dahin muss man sich halt vorwerfen lassen eh nix zu hackeln. Btw. sollte es kein Angriff sein, falls es so rübergekommen ist. Ich war nur etwas verwundert ob der Aktion vom Schützenhofer. Er kann sich den GAK mMn. gern anschauen, aber als Schwoaza würd ich mir nie im Leben so einen Schal umhängen lassen.
  3. @SturmfanDöblingMitCape ist eigentlich Häupl jemals mit einem grünen Schal bei einem Rapidspiel gesessen? Unser LH, seines Zeichens Hauptdarsteller deines Sponsor-Szenarios, saß gestern mit einem roten Schal neben Nagl auf der Tribüne. Viel politische Prominenz bliebt da nicht mehr über. Wir werden wohl einen neuen Plan brauchen.
  4. Mir erschließt sich nicht, wie ein Wechselgrund "Es den Sturm Fans zeigen" sein konnte. Den Grund gab es bei der Wechselentscheidung ja noch gar nicht.
  5. Spricht mir aus der Seele: https://derstandard.at/2000097760100/Zukunft-des-Fussballs-Auch-der-Ball-ist-nur-eine-Blase?utm_medium=Social&utm_source=Facebook#Echobox=1549894558
  6. Eh, nur bringt es wenig wenn man nur wegen eines Users hier zu schreiben beginnt. Das ist ein bissl wie auf FB dazuzukommentieren, das schaukelt sich dann hoch.
  7. Ignorieren, das Wort das du suchst heißt ignorieren. Mir juckts auch oft in den Fingern, wenn ich irgendwo was über Sturm lese, oft habe ich schon einen Text verfasst, aber dann denke ich mir, ob es das wert ist und lösche es meist. Speziell wenn es um anderen Channels geht.
  8. Jaja, Juran gibt seine üblichen GAK Posts ab und ihr taucht hier in Scharren auf. Wenn euch Kommentare eines Users schon so triggern, dann will ich euch im Derby Fall gar nicht erleben. Wieso lässt man sich so aus der Reserve locken? Die Austria taugt mir auch. Nächstes Mal wenn was in Richtung Sturm und Rapid kommt einfach dran erinnern wie hart sie am Zipf des GAK gelutscht haben.
  9. Mir fällt vor allem auf, dass hier die Herren in Uniform deeskalierend mit Haube und Barrett unterwegs sind, während sie bei Spielen der Bundesliga in vollster Montur samt Helm auf die gegnerischen Fans warten.
  10. FYP
  11. Wegen den Lafnitzer und Kapfenberger Hooligans wurde heuer schon ein Hallenturnier abgesagt. Schnelle Wette, dass man für BW Linz ausweichen wird müssen.
  12. So hat halt jeder seine Vorlieben. Ihr passts eh besser zur Austria. Können sich eure dann mit deren Spezialisten messen, wessen deutscher Schäferhund höher springt. Eins noch: Mir ist ein Derby all die Jahre jetzt nicht sonderlich abgegangen, ob und wie es wird, kann ich erst sagen wenn es wieder soweit ist. Aber speziell die letzen beiden waren schon hochemotional.
  13. Zum Glück
  14. Du meinst den LH, der zugelassen hat, dass Sturm seine AKA aus der Hand geben muss, damit man überhaupt an die Fördergelder kommen kann. Der soll Kurz anrufen (der übrigens auch auf die Frage ob er einen Verein unterstützt in typischer Manier geantwortet hat) und betteln, dass ein in Wien ansässiges Unternehmen Geld nach Graz überweist und als Gegenleistung dürfens mit einem C-Promi Fliesenlegermeister im VIP Klub über Geschäfte reden kann? Das halte ich noch weit unrealistischer als ein eigenes Stadion für Sturm. Wien hat auch noch den Vorteil, dass es Stadt und Bundesland in einem ist, da sind die Wege weit kürzer. Wenn der LH Geld nach Graz in den Profisport leitet, dann schreien die Bezirke auf. Da kann ja der Kunasek mMn. noch mehr erreichen. Da überschätzt du auch ein bisschen den Einfluss der Wähler. Keiner macht sein Kreuz bei der SPÖ, der eigentlich die FPÖ unterstützt, nur weil man dem SK Sturm einen Sponsor zuschanzt. Dazu stellt sich mir die Frage, wie man ein Wiener unternehmen zwingen will Sturm zu sponsern? Bei vielen politisch motivierten Sponsorings ist der Pull-Faktor der Kontakt und das Wohlwollen der direkten Entscheidungsträger in Wien. Die machen das, weil sie sich durch den Kontakt was erhoffen und nicht, weil sie quasi müssen. Und zu allem Überfluss haben wir ja nicht einen LH und BGM in Personalunion, sondern müssen uns in Graz noch mit den roten Sigi und Kurt herumschlagen, die schon Schnappatmung kriegen, wenn Sturm damit kokettiert in Klagenfurt zu spielen. Deine Gedanken in allen Ehren, aber ich glaube nicht, dass so ein Szenario möglich ist. Dafür ist Graz politisch einfach viel zu unbedeutend. Es wäre was anderes, wenn das ein oder andere Amterl in die Landeshauptstädte verteilt wäre, aber mit der Konzentration auf Wien alleine wird es schwer.
  15. Zahlst du die Renovierung deiner Mietwohnung selbst? Das Land Steiermark gewährt uns die Förderung für die Akademie, die wir aber aus der Hand geben mussten um sie zu bekommen. Die Miete für Liebenau ist nicht ohne, ich weiß nicht, wieviel da überbleibt, wenn man es mit dem Sponsoring gegenrechnet. OK, wir haben politisch motiviertes Sponsoring, das mWn. nicht über 6-stellige Beiträge hinausgeht. Verglichen mit OMV, Wien Energie als Hauptsonsor schneiden wir schon weit schlechter ab, doch wenn man die Beträge sieht, die ihr für euer Stadion bekommen habt, dann muss man in Graz eigentlich weinen.