Jump to content
bw_sektionsbg

Wintertransfer-Thread 2019/2020

2,196 posts in this topic

Recommended Posts

Guest Lemmy K
oestl schrieb Gerade eben:

@mrneub@schleicha

Ich möchte mich vielmals entschuldigen, wußte wirklich nicht, daß das so schlimm ist..

Macht nix Oestlin. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steffo schrieb vor 33 Minuten:

Da schwingen doch einige Hoffnungsparolen mit, die alle erst einmal eintreffen müssen. Mit diesem Transfer gehen wir schon ein erhebliches Risiko ein. Trotzdem halte ich Veli für absolut fähig, die Position auszufüllen, etwas anders jedoch als Dejan, kompakter, nicht ganz so flott. Dejan war allerdings immer für wichtige Treffer gut, das wird uns abgehen. Egal, es ist wie es ist, mutig nach vorne schauen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
AC58 schrieb vor 1 Minute:

Da schwingen doch einige Hoffnungsparolen mit, die alle erst einmal eintreffen müssen. Mit diesem Transfer gehen wir schon ein erhebliches Risiko ein. Trotzdem halte ich Veli für absolut fähig, die Position auszufüllen, etwas anders jedoch als Dejan, kompakter, nicht ganz so flott. Dejan war allerdings immer für wichtige Treffer gut, das wird uns abgehen. Egal, es ist wie es ist, mutig nach vorne schauen.

Findest du? Dachte eher, dass der Artikel zu pessimistisch rüberkommt; Ich hab ja geschrieben, dass die Lücke ohne Neuzugang nur schwer zu füllen sein wird und Graho kommt in dem Artikel ziemlich schlecht weg. Bin mir keineswegs sicher, dass wir Dritter werden, deshalb auch die Unterüberschrift "Der schmale Grat". Verkaufen haben wir angesichts der Vertragslänge mMn aber schon müssen für das Geld.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steffo schrieb vor einer Stunde:

Naja, ich denke da muss man schon auch mehr differenzieren. Grahovac kam zum einen meist auch dann zum Einsatz wenn man mit 3er-Kette spielte; und außerdem sprechen die Ergebnisse sogar PRO Grahovac:

Spoiler

image.png

Die Statistik ist jetzt nur sehr grob gehalten - da wie dort gabs auch nur Kurzeinsätze, wann gewechselt wurde nicht berücksichtigt und auch zum Spielsystem habe ich da jetzt nicht im Detail nachgeforscht.

außerdem darf man Grahovac bzw. Velimirovic und dem Trainerteam zutrauen dass sich Statistiken durch das Trainingslager und regelmäßige Einsätze verbessern lassen.

Edited by McKenzie1983

Share this post


Link to post
Share on other sites
hereiam schrieb vor 4 Minuten:

weiss nicht ob das schon gepostet wurde. Lt. heute „betreut“ HP schon seit 2014 Spieler. Der von ihm selbst genannte Interessenskonflikt ist halt definitiv vorhanden

https://www.heute.at/s/ur-rapidler-payer-verkauft-rapidler-an-andere-klubs-54386946#story_comments

? Deswegen hat er ja die Tätigkeit "ruhend" gestellt als er bei Rapid Tormanntrainer war. Aktuell sehe ich da garkeinen Interessenskonflikt mehr, sondern er kann Spieler und ggf. Vereine neutral nach eigenem Ermessen beraten.

Edited by McKenzie1983

Share this post


Link to post
Share on other sites
McKenzie1983 schrieb vor 5 Minuten:

? Deswegen hat er ja die Tätigkeit "ruhend" gestellt als er bei Rapid Tormanntrainer war. Aktuell sehe ich da garkeinen Interessenskonflikt mehr, sondern er kann Spieler und ggf. Vereine neutral nach eigenem Ermessen beraten.

Hab ich ja geschrieben dass er den Interessenskonflikt selbst erkannt hat. Ich sehe auch kein Problem darin dass er jetzt Berater ist, aber dass er während seiner Zeit bei Rapid nicht schon mal auf seine Zeit danach hingearbeitet hat, so blauäugig wird wohl niemand sein. Für den Badji Deal gebührt ihm jedenfalls Dank und auch der Ljubicic Deal wird wohl zufriedenstellend für alle ablaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hereiam schrieb vor 8 Minuten:

Hab ich ja geschrieben dass er den Interessenskonflikt selbst erkannt hat. Ich sehe auch kein Problem darin dass er jetzt Berater ist, aber dass er während seiner Zeit bei Rapid nicht schon mal auf seine Zeit danach hingearbeitet hat, so blauäugig wird wohl niemand sein. Für den Badji Deal gebührt ihm jedenfalls Dank und auch der Ljubicic Deal wird wohl zufriedenstellend für alle ablaufen.

alles klar. hab ich falsch verstanden. da könntest du recht haben, ja.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steffo schrieb vor 1 Stunde:

Wenn ich aus den Statistiken etwas mitnehme, dann wie wenig Grahvoac da eigentlich überzeugen kann am Papier. Bis auf einzelne Statistiken ist er kaum besser als ein Spieler aus dem eigenen Nachwuchs, der trotz Talent sicher kein überragender Akteur auf seiner Position ist.

 

#17 schrieb vor 1 Stunde:

Ich finde dass Rapid sehr gut davon profitieren kann, so enge Verbindungen zu einer Beraterfirma zu haben. Man wird noch öfter in Situationen kommen, wo man dringend Abnehmer für Spieler finden muss und da kann Payer dann sicher auch helfen. Umgekehrt kann es auch vorkommen, dass Payer junge, aufstrebende Spieler zu Rapid bringt, die sonst die öst. Liga nicht in Betracht ziehen würden. Payer traue ich es schon zu, genau einschätzen zu können, wer für Rapid bereit ist und wer nicht.

Zweischneidiges Schwert, aber es ist sicher besser, man hat gute Kontakte zu den Beratern, als die Berater vertrauen dir und dem Verein nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich mich eher frage ist ob Steffo und dannyo nicht miteinander können wenn da eine Statistik zu Grahovac zu finden ist, welche ganz bitter aufzeigt was man eigentlich so auch sieht (im Vergleich dazu Grahovac beim "Gegenüber" unersetzlich ist für das Spiel bei Rapid und unabhängig von Gegner und Ausrichtung immer am Platz stehen muss). :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Steffo schrieb vor einer Stunde:

Findest du? Dachte eher, dass der Artikel zu pessimistisch rüberkommt; Ich hab ja geschrieben, dass die Lücke ohne Neuzugang nur schwer zu füllen sein wird und Graho kommt in dem Artikel ziemlich schlecht weg. Bin mir keineswegs sicher, dass wir Dritter werden, deshalb auch die Unterüberschrift "Der schmale Grat". Verkaufen haben wir angesichts der Vertragslänge mMn aber schon müssen für das Geld.

 

Da hab ich mich im ersten Satz schlecht ausgedrückt. Ich meinte nur, dass selbst nach deiner Analyse das Prinzip Hoffnung ein Begleitprogramm bleiben wird im Frühjahr. Aber ich seh auch nix Schlimmes darin. Selbst wenn Veli wanken sollte, bleibt Graho ein verlässlicher 6er aber eben mit begrenztem Entwicklungspotenzial.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...