Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content
pironi

KRC Genk - SK Rapid Wien 1:0 (1:0)

285 posts in this topic

Recommended Posts

[email protected] schrieb vor 11 Minuten:


Sicher, aber ich wage nicht zu sagen ob die Stürmer alle schlecht sind oder sie einfach ein mentales Problem haben. Das trainerteam ist zumindest groß genug dass man sich nach den System Themen auch mir den Stürmern viel und intensiv beschäftigen kann. Bei mir lebt die Hoffnung, eigentlich für alle Stürmer im Kader.

Der eine oder andere wirds schon auf 10+ Tore schaffen, 20+ traue ich aktuell keinen zu, aber möge ich mich täuschen, vielleicht treffens ja wenn das Werkerl wieder läuft, können eh nur abwarten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der zweite Absatz bezog sich auf die hier teilweise vorausgesagten Wunder. Canadi braucht noch, und das ist ok. 


Ich spreche nicht von einem Wunder, sondern von wohltuenden Änderungen in sehr kurzer Zeit. Ich denke ich habe auch geschrieben dass bei weitem nicht alles super ist. Aber ich sehe mutige Versuche die Dinge zum besseren zu drehen und das honoriere ich, auch wenn die Ergebnisse noch suboptimal sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

k3nny schrieb vor 1 Minute:

ich weiß nicht wie man jetzt schon an canadi herumnörgerln kann... er hat die undankbarste aufgabe: ein team während des spielbetriebes, noch wochen von der winterpause entfernt, zu übernehmen.

Manche glauben eben, dass Trainerarbeit ein Fingerschnipp ist. Ich kann mich nicht an drei Kracherspiele in Serie nach einem Trainerwechsel erinnern. Canadi hätte Salzburg und Genk einem Interimstrainer geben können, aber nein, er hat sich der Aufgabe gestellt. Ein weiterer Grund, warum er uns mittelfristig großen Spaß bereiten wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich sag's gleich dazu - die ersten 30 minuten hab ich nicht gesehen.

fazit vom rest:
- mutiges, interessantes system mit ebendieser spielerauswahl. leider ergebnistechnisch nicht geklappt, aber das gibt dennoch hoffnung für die künftigen spiele
- unglaublich fehleranfälliges spiel von beiden teams
- die defensive von genk ist irre - obwohl ich die belgische liga nicht verfolge, sagt es schon einiges über deren niveau aus, wenn man mit so einer defensive in den EC kommt (annahme, dass sie im vorjahr ähnlich besetzt war, agiert hat)
- leider auch wieder pech mit  sehr knappem abseits und auf der anderen seite sehr glücklicher foulentscheidung bei unserem tor (ähnliches pech wie die veilchen mit ihrem elfer)
- wieso bitte novota im tor? ich hasse freiwillige torhüterrochaden  - bei uns wie auch bei barca & co. das kann man im cup machen, aber bitte nicht im EC. novota hat schon mehrfach bewiesen, dass er unabhängig von der matchpraxis gleich gut bzw. gleich schlecht ist
- herzog hat angesprochen, dass ihm die mentalität von schaub nicht unbedingt gefällt, nachdem er im interview meinte, dass man das foul beim tor so pfeiffen kann. ich gebe herzog vollkommen recht. vor allem wirkt es seltsam, wenn schaub noch am platz die hände vor's gesicht schlägt, weil er die entscheidung nicht fassen kann und dann im interview wieder das weichspülprogramm aktiviert. ich bin davon überzeugt, dass er gar nicht unbedingt der meinung ist, dass die entscheidung korrekt war, aber halt einfach nicht anecken will. medientraining ist gut, aber sowas ist komplett unnötig
- die offensiven fehler vor allem von schaub und joelinton sind unfassbar. schaub kann den ball mehrfach nicht stoppen, joelinton schießt direkt den tormann an, obwohl er den notwendigen hacken im schlaf machen kann und hat auch sonst mehrfach sehr unglücklich agiert

Edited by maindrop

Share this post


Link to post
Share on other sites

narya schrieb vor 9 Minuten:

Und du kannst dir sicher sein, dass er gerade unter Canadi sehr oft spielen wird in den verschiedenen Formationen.

und es wird jedes mal eine beleidigung für den fussball sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

selectah schrieb vor 3 Minuten:

und es wird jedes mal eine beleidigung für den fussball sein.

auch die schussversuche sind jedes mal ein wahnsinn. er muss langsam begreifen, dass selbst petsos schussversuche eine höhere chance auf ein tor hatten als seine.

Edited by maindrop

Share this post


Link to post
Share on other sites

maindrop schrieb vor 1 Minute:

auch die schussversuche sind jedes mal ein wahnsinn. er muss langsam begreifen, dass selbst petsos schussversuche eine höhere chance auf ein tor hatten als seine.

unlängst in der "heute" gelesen, dass bei einem spieltag der nfl kein team den extra punkt durch field goal erzielen konnte, ein negativrekord. -- vlt sollte er einfach überlegen vom football zu american football zu wechseln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Anzahl an Chancen, die wir in allen drei Auswärtsspielen herausgespielt haben kann man an einer Hand abzählen. Mit so einem lauwarmen Oaschkick nach vorne hat man in der EL nichts verloren. Wiederschaun. 

Heute ist zumindest die Defensive gut gestanden, aber das Offensivspiel ist ja eine Beleidigung für alle Zuschauer. Wie genau soll man so ein Tor schießen? Was war der Plan? Hoffen, dass ein Verteidiger Joelinton den Ball schenkt und der dann das eine von zehn Mal trifft, wenn er allein vorm Tormann steht? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird manchen hier wundern aber - für mich war das heut ein guter Tag !

In erster Linie deshalb weil ich mir seit heute wirklich sicher bin, dass Canadi der richtige Trainer für uns ist.
Bei dieser Aussage ist noch viel "Nase" dabei und noch wenig Beweismaterial, das weiß ich - aber ich lasse mich gerne im kommenden Sommer für diese Meinung schelten (wird aber nicht notwendig sein).

Canadi ist so wie auch Zoki ein Konzepttrainer aber (für mich) mit einer viel attraktiveren Vorstellung von Fussball und v.a. mit viel mehr Möglichkeiten. Sein System wird uns, schon im Frühjahr, 3, 4, 5 Möglichkeiten bieten aufzutreten und nicht nur dadurch (sowie bei Zoki) dass Kainz und Schobesberger 2x/Spiel die Seite wechseln.

Leider haben wir aus der Barisic-Zeit noch einige Altlasten. Grahovac ist so eine. Ich mag ihn sehr, er hat eine gute Einstellung und hat viel für uns geleistet aber jemand wie er hat im modernen Fussball nix mehr verloren. Sein "Tempo" und seine Fähigkeiten erlauben es nicht, nach vorne gefährlich zu werden. Schrammel ist für mich der zweite gravierende Schwachpunkt. Abgesehen von seiner erbärmlichen Kopfballschwäche, die uns jetzt bereits das dritte Spiel in kurzer Zeit kostet (Sassuolo/H, RBS und Genk). Weder seine Geschwindigkeit noch seine Technik sind bundesligareif und sie passen erst recht nicht zu unserer neuen Spielweise. Gerade die AVs werden hier der Schlüssel sein und natürlich die 6er. Ich bin überzeugt, dass Mocinic im Frühjahr die Schlüsselperson im Spielaufbau sein wird. Er MUSS sich zwischen beiden 16ern bewegen dürfen und nicht an der Mittellinie stehen bleiben müssen wie unter MB. Wir brauchen keinen Holzhauser sondern einen Modric (auch wenns nur ein "kleiner" werden sollte).

Die Spieler verstehen vieles noch nicht, am wenigsten sich selbst wie es scheint. Sie sind verletzt, rekonvaleszent, formfrei und deprimiert. Aber wir haben endlich wieder eine positive Respektsperson als Trainer (die nicht einmal einen Dolmetsch braucht, wie andere in der Liga). Er lernt gerade seine Spieler kennen und am Ende wird alles aus einem Guss kommen und mit Ende meine ich schon 2017.

PS: Erstaunlich, dass die 3er-Kernkette in ihrem ersten Einsatz schon recht gut zusammen spielte, hatte für Sonni kaum mehr Hoffnung aber das könnte tatsächlich funktionieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Leistung heute war nicht nur bereits um vieles besser als jene in Salzburg, sondern auch ziemlich passabel, wenn man bedenkt, dass wir zum ersten Mal das System mit der 3er-Kette spielen haben lassen...

Canadi hat viel Mut bewiesen, schade das er und die Mannschaft nicht dafür belohnt wurden. Mit etwas mehr Glück und ohne Fehlpfiffe gewinnen wir das und machen einen Riesen-Schritt Richtung Aufstieg...

Schade drum, jetzt muss der volle Fokus auf Sturm liegen...

Immer vorwärts Rapid Wien!! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einsatz sehr o. k. ; Taktik war meiner Meinung nach richtig gewählt. nur Grahovac halt darin mangels Passqualität und Ballsicherheit eine äußerst ärgerliche Fehlbesetzung. Unsere Torausbeute bzw. Trefferquote wurde leider aus der Meisterschaft bewerbsübergreifend mitgenommen, und damit gewinnt man keinen Blumentopf.  Rückblickend hatte Rapid den Aufstieg bereits im Heimspiel gegen die Italiener verbockt. Schade - dieser wäre trotz starker Gruppengegner machbar gewesen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

für mich als Altacher kann ich schon ganz klar die handschrift von Herrn Cannadi erkennen.

gespannt wie er gegen Sturm spielen lässt, da Sturm momentan genau gleich spielt. dann kann es eine zache partie werden.

 

Edited by SCRA1929

Share this post


Link to post
Share on other sites

selectah schrieb vor 6 Stunden:

schrammel hat ein paar ausgezeichnete hereingaben aus dem halbfeld gehabt.

90 minuten grahovac zu ertragen pack ich nicht mehr, ich muss mir eine andere beschäftigung suchen wenn der weiter im DM aufgestellt wird.

So ist es. Das war abermals eine katastrophale Leistung gestern. Da greift man sich nur noch auf den Kopf.

Aber es gibt meines Erachtens auch viel positives nach gestern. Traustason z.B. hat mir sehr, sehr gut gefallen. Der Mann wurde bisher schlicht und einfach falsch eingesetzt. Wie man gestern sehen konnte, hat er tatsächlich was drauf und kann noch sehr wichtig werden. Das gefällt.

Thurnwald ist ebenfalls eine Freude. Der kann Pavelic doch viel früher Druck machen als ich geglaubt habe. Kann nur gut sein für uns.

Und dann wäre noch Wöber: Am Anfang sehr, sehr schwach. Dann hat er sich vor allem in Hälfte 2 aber gesteigert. Er könnte jener DM werden, der jene körperliche Präsenz zeigt, die gestern in einem anderen Thread von mir seit dem Abgang von Behrendt sehnsüchtig gefordert wird. Das könnte tatsächlich was werden. Sein Passspiel muss er noch wesentlich verbessern, aber hinsichtlich körperlicher Präsenz, Zweikampfhärte und auch Dynamik (obwohl mir diese nach vorne hin oft gefehlt hat, da war er sehr zögerlich) war das schon schwer in Ordnung.

Hervorheben möchte ich zudem alle 3 IV. War eine grundsolide, starke Leistung. Bin gespannt ob narya auch diesesmal wieder etwas findet wo er den bärenstarken und vor allem defensiv fehlerlosen Sonnleitner kritisieren kann. :D

Sehr, sehr schwach hingegen Joelinton. Mir taugt ja sein Spiel an sich, aber gestern hat der erste Kontakt zu 90% überhaupt nicht gepasst. Auch sein Timing war oft sehr schlecht. Dazu MUSS er schlichtweg die Chance reinhauen.

Ebenfalls enttäuschend für mich war Schaub. Wie immer viel zu inkonsequent vor dem Tor. Eigentlich muss er 2 oder 3 Tore machen.

Dazu macht mir einer derzeit etwas Sorgen, nämlich Schrammel. Da kommt sehr wenig derzeit, dürfte nachwievor sehr verunsichert sein.

Edited by Schwemmlandla3

Share this post


Link to post
Share on other sites

flonaldinho10 schrieb vor 6 Stunden:

Wobei man sagen muss, dass wir auch Spielglück auf unserer Seite hatten im Heimspiel gegen Genk oder auswärts in Sassuolo.

Würde sagen, unterm Strich ist die Ausbeute leistungsgerecht.

Ist schon klar. Der Heimsieg gegen Genk war aber verdient. Spannend ist es nochmals geworden da Pavelic in der Schlussphase schlecht verteidigt hat. Sussuolo ist eine absolut biedere Durchschnittsmannschaft. Da sind zwei Punkte zu wenig. In Italien sind wir an unserer eigenen Schwäche gescheitert, daheim an dem Eigentor. Um aufzusteigen muss man solche Spiele einfach gewinnen. Nicht passiert, daher verdient ausgeschieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...