Jump to content

liverbird

Members
  • Posts

    2,564
  • Joined

  • Last visited

2 Followers

Retained

  • Member Title
    .

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Kontakt

  • Website URL
    http://

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsfilme
    A Clockwork Orange, 2001, Herr der Ringe,
  • Lieblingsbands
    Sigur Ros, Blur, Arcitc Monkeys, Pacebo, The Killers, Travis, Pink Floyd, Pulp,...
  • Geilstes Stadion
    Anfield Road, City Ground
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Island
  • Lieblingsspieler
    Steven Gerrard, Steffen Hofmann, Luis Suarez, Lionel Messi
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid 0-3 Austria '06, Rapid 0-3 Austria '11, Nottingham Forest 0-0 Brighton '09
  • Bestes Live-Spiel
    Barcelona 2-2 Real Madrid '12, Rapid 3-1 Austria '05
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Lieblingsverein
    Liverpool FC, Rapid Wien

Recent Profile Visitors

10,438 profile views

liverbird's Achievements

Knows how to post...

Knows how to post... (29/41)

1.4k

Reputation

  1. Unter Matthäus gab's zumindest Hoffnung, dass es besser wird (Wallner, Payer und Ivanschitz waren gerade sehr am aufsteigenden Ast) und noch Identifikationsfiguren im Team, bei denen man sich trotz allem gefreut hat, sie in der nächsten Saison wieder spielen zu sehen (Ladi, R. Wagner, Herzog etc). Im aktuellen Team bin ich eigentlich so gut wie allen Spielern gegenüber gleichgültig eingestellt. Aber gut, da sind wir wahrscheinlich nicht der einzige Verein, bei dem die Fans so empfinden.
  2. Inwiefern ist Rapid nicht für alle offen, wenn es kein Frauenteam hat? Muss Union Landhaus eine Männer-Abteilung ins Leben rufen, weil sie ein reiner Frauenfußball-Verein sind? Btw. deine arrogante Art bitte bissl zügeln, danke.
  3. Was dort für Kasperl unterwegs sind, ist wirklich unfassbar. Pauschalverurteilungen und Beschimpfungen gegen Rapid-Fans dürften im Standard-Form anscheinend auch kaum ein Problem darstellen im Vergleich zu anderen Themen, wo gefühlt die Hälfte der Postings, die nicht zu 100% der Blattlinie entsprechen, gelöscht werden.
  4. Danke für die Glückwünsche, aber beim "Elfer" war genau gar nichts haarig. Peinlicher Versuch, einen Elfer zu erschwindeln, mehr nicht. Normal musst Yates da Gelb für Schwalbe geben.
  5. Was ich mich momentan frage: ab wann genau hat das eigentlich diese Eigendynamik angenommen? Wieso will sich ein Viertel der Bevölkerung nicht impfen lassen, wenn wir eigentlich ein Jahr fast im Dauer-Lockdown verbracht und nichts anderes gemacht haben, als auf die Impfung zu warten? Und Österreich ist ja keine Ausnahme. Wir haben zwar innerhalb Westeuropas etwas weniger Geimpfte als die anderen Länder, aber auch nicht wesentlich weniger als Deutschland, Belgien, Frankreich, Holland etc. Dieses Phänomen kannst du ja überall beobachten. Liegt das wirklich nur am Internet (asoziale Medien und "alternative" Quellen) und der fast totalen Isolation der verschiedenen sozialen Schichten? Es fällt mir wirklich schwer, eine Erklärung dazu zu finden.
  6. Wenn das die Grundhaltung in der Bevölkerung ist, wird Österreich nachher mit Sicherheit ein schlechteres Land sein.
  7. Da ist der aktuelle ÖFB-Kader um einiges besser, sowohl von der Qualität als auch von der Breite her. Im Nachhinein betrachtet eigentlich irre, dass diese Mannschaft ernsthaft von manchen als Geheimfavorit gehandelt wurde. https://www.weltfussball.at/teams/oesterreich-team/em-2016-in-frankreich/2/ Aber ich denke auch nicht, dass Koller ein Goldgriff wäre. Abgesehen davon kann ich mir nicht vorstellen, dass sich das finanziell ausgeht.
  8. Na, der muss heute auch fliegen, wenn's noch irgendwie 2:1 für uns ausgeht. Diese Leistungen seit der EURO (und tlw. davor) sind untragbar.
  9. Diese Scheiß-Leistung schönreden gibt's auch nur in Österreich. Das Offensivspiel ist peinlich^10. Natürlich stehen die Schotten weit hinten drinnen, aber die Mittel, die wir dagegen anwenden, sind so dermaßen untauglich, dass ich als schottischer Verteidiger Probleme hätte, keinen Lachkrampf zu bekommen. Ich weiß nicht, was sich unsere erwarten, wenn sie aus der Mitte des Spielfelds (!) diese Schupfer über die Abwehr probieren. Selbst wenn der Ball ankommt, ist er eigentlich unmöglich zu verarbeiten. Es macht ja auch niemand irgendwelche Läufe in die Tiefe, wenn Arnautovic den Ball in der Spitze bekommt. Das Muster ist immer so: Pass auf Arnautovic -> er legt auf irgendwen ab, der aus seiner Position nie schießen kann -> der versucht auf engstem Raum (und offenbar ohne Übersicht, was um ihn herum passiert), einen unmöglichen Pass durch die schottische Abwehr -> Ballverlust. So statisch schießt vielleicht gegen eine Katastrophen-Defensive wie die von Israel Tore, aber ansonsten wird's schwer.
  10. "Das Team spielt eine halbe Stunde guten Fußball" Bist du deppat, mit den Kommentatoren vom ORF (Ausnahme Mählich) bist beim Zuschauen dieser Mannschaft gleich doppelt gestraft.
  11. Hab grad eingeschaltet. Warum steht's laut Polzer vor Spiebeginn schon 1:0 für Österreich?
  12. Soziale Medien sind das Krebsgeschwür der heutigen Gesellschaft. Zum Glück hat die UEFA noch Tik Tok als offiziellen Partner präsentiert, damit noch ein paar Millionen Kinder und Jugendliche mehr psychische Erkankungen bekommen können. Gratulation an Italien. Hochverdienter Sieg gegen eine gute, aber trotzdem keineswegs überragende englische Mannschaft. Da fehlt's trotz einiger guter Leistungen mancher Spieler (heute v.a. von Rice und Shaw) an manchen Positionen an der spielerischen Qualität. Aufgrund der Intensität der PL können sie da im physischen Bereich oft einiges kompensieren, aber in punkto Ballsicherheit sind sie mMn eines der schwächsten Top-Teams.
  13. Ok "Klare Fehlentscheidung" gibt's anscheinend nur mehr, wenn der Gegner, der das angebliche Foul begangen hat, mindestens 2m vom gefoulten Spieler entfernt war. Ich werd's nie verstehen, wie man so ein Arschloch-Verhalten, das den Fußball so dermaßen zerstört, verteidigen kann. Normal müsstest diese diving cunt nachträglich fürs Finale sperren.
  14. Sicher, aber halt Körper reinstellen und nicht den Gegner wegchecken. Wenn ein Stürmer sowas macht, wird das zu 100% gepfiffen, während bei Verteidigern sowieso meistens beide Augen zugedrückt werden, das passt schon.
×
×
  • Create New...