maindrop

Members
  • Gesamte Inhalte

    9.213
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

maindrop last won the day on 29. November 2016

maindrop had the most liked content!

3 User folgen diesem Benutzer

Über maindrop

  • Rang
    ...creating history...

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Frankreich

Letzte Besucher des Profils

7.294 Profilaufrufe
  1. keine frage, man muss immer davon ausgehen, dass das präsidium das beste für rapid will, bis u.U. das gegenteil offensichtlich ist. dass krammer & co immer das beste wollten, steht für mich ganz klar fest. für den worst case sind die kontrollrechte aber sehr wichtig. das präsidium ist operativ tätig und kann sich daher nicht sinnvoll selbst kontrollieren. hier steht meine meinung also deutlich im widerspruch zu jeder von herbert und auch krammer (der sich selbst als den obersten mitgliedervertreter sieht). daher, keine überraschung, geht meine stimme an gerhard weihs.
  2. mit massiver vorarbeit aus der ära edlinger - auch das darf man nicht unerwähnt lassen. sehr naive und kurzsichtige denkweise. das brauch ich ehrlich gesagt nicht. bringt uns ein klein wenig finanziell (nicht zwangsweise auch sportlich) weiter mit dem risiko abhängig zu sein. macht keinen sinn für mich.
  3. eben. und das weiß er halt schon vorher, dass er einfluss braucht, damit sein geld sinnvoll verwendet wird. ist dasselbe bei sponsoren und wird hier immer kritisiert, obwohl es natürlich selbstverständlich ist, dass ich überwachen möchte, was mit meinen mios passiert.
  4. wir könnten uns überlegen zoki alle zwei jahre rauszuhauen, damit er neue märkte erschließt und uns nach seiner rückkehr entscheidend weiterbringt. ich war schon immer von krammers weitblick überzeugt.
  5. spannend - den wird zoki wohl aus seiner türkei zeit kennen.
  6. irgendwas muss er ja von seinem bruder gelernt haben. schade, dass er vor kurzem mit dem mercedes untergegangen ist.
  7. gut, dies bzgl. kann ich die kritik nachvollziehen, auch wenn ich es persönlich nicht so eng sehe. mods sind auch nur (schlechte ) menschen und wirklich respektlos finde ich das nicht, aber ja, als eröffnungsbeitrag vllt. vermeidbar.
  8. @Drifter - wie siehst du das? sollen wir abdriften? aha. bekanntlich liegt mir selten was dran moderatoren zu verteidigen, aber erklärst du uns mal schnell was daran respektlos ist, wenn er diese meinung zu didi hat und wieso ihn das als moderator disqualifiziert?
  9. so nicht, richtig. wäre das sein post gewesen, wäre der kasperl schon vertretbar. das ASB & vor allem dieser hool @maindrop sind kein kindergeburtstag.
  10. dann nehm ich den kasperl natürlich zurück. als neuling mit 2000 posts im ASB kann man natürlich noch nicht wissen, dass es eine zitierfunktion gibt. nix für ungut, aber war für mich wirklich nicht ersichtlich.
  11. eine frage um das abschließend zu klären: in welcher liga spielt eure echte amateurmannschaft, kasperl? https://www.seit1908.at/news1/interviews/item/2418-fc-juniors-ooe-die-talenteschmiede-des-lask
  12. es ist schon wichtig der mannschaft ein neues gesicht zu geben, aber ein riesen fehler mit ansage alles an didi zu orientieren. ein mittelweg wäre gut. man kann bis tag X (im juni!) versuchen deni anzubringen. wenn das nicht funktioniert, sollte man ihn weiterhin voll integrieren. natürlich kann er einen mehrwert für uns bringen - das hat man ja bis herbst, solange er gespielt hat, immer wieder gesehen. man darf ihn halt nicht mental komplett kaputt machen. genau das macht didi mit solchen entbehrlichen aussagen gerade.
  13. leute, kriegts euch mal wieder ein. @OoK_PS ist ein sturmfan. zu neutralen themen schreibt er ja durchaus gute posts, aber im grunde ist es vollkommen für die würscht, was er davon hält wie wir die violas bezeichnen.