chris_ajh

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.651
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über chris_ajh

  • Rang
    ASB-Messias
  • Geburtstag 21.06.1983

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK AUSTRIA WIEN
  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Softwareentwickler
  • Bestes Live-Spiel
    Austria Wien vs. Schachtjor Donezk 5 : 1 (2002), GAK vs. Austria Wien 1:2 (2003), Austria vs. Tirol 2:1 (2006), LASK vs. Austria Wien 4 : 5 (2009), Austria vs. Mattersburg 3:0 (2013), Austria vs. Dinamo Zagreb 2:3 (2013), AS Roma vs. Austria 3:3 (2016), Österreich vs. Schweden 1:0 (1997)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Austria vs. Waregem 1:4 (2006), Matterburg vs. Austria 4:1 (2004)
  • Lieblingsspieler
    DIDULICA, Jun, Acimovic, Ogris, Wohlfahrt
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Niederlande, Argentinien
  • Geilstes Stadion
    Horr-Stadion

Letzte Besucher des Profils

4.026 Profilaufrufe
  1. 6!!!!!:1 - i pocks imma noch ned
  2. Ich hab das schon öfter in diese Richtung vernommen. Bitte nicht gierig werden und dieses Jahrhundertspiel einfach genießen
  3. Wär trotz Endlosschleife recht abwechslungsreich
  4. Ach das ganze Rundherum wird recht schnell wieder abflauen - das 6:1 hingegen steht fett in den Geschichtsbüchern
  5. Auch wenn mir jene Grünen, welche gestern mehr oder weniger unschuldig zum Handkuss gekommen sind durchaus leid tun und ich die Empörung auch nachvollziehen kann - aber: Wenn man sich mit einer Hundertschaft an Kriminellen (und nichts anderes ist ein großer Teil des Kerns der grünen Szene) auf so einen Marsch begibt, auch im Wissen, dass die Beziehung zur Polizei aktuell sehr angespannt ist, dann muss man jenen Normalos, die glauben, dass da sowieso nix passieren kann, zumindest extreme Naivität anlasten (und sorry - welche Vollidioten nehmen ihre Kinder zu solch einen Marsch mit?). Sie wurden von ihrer eigenen Szene schlicht und einfach als Schutzschild verwendet - können oder wollen das jedoch einfach nicht kapieren. Wenn man aber nun liest, wem allen die Schuld an dieser Misere gegeben wird und dass sich dort so gut wie keiner eingestehen kann, dass das ein Ergebnis jahrelanger Versäumnisse in deren Fan-Politik ist, zeigt wieder sehr gut, wie die Hirnwäsche des eigenen Vereins - auch auf ansich völlig normale Menschen - wirkt.
  6. Edit - falscher Fredl
  7. Was ich für heute noch anmerken will: Wenn mich jemand vor die Wahl stellt, ob ich mich 5-6h von der Polizei in der Kälte einkesseln lassen muss oder ich mir eine 6:1 Klatsche in einem Derby abholen will, würde ich mich ganz klar für Variante 1 entscheiden. Ich wünsche allen Veilchen einen angenehme Nacht und hoffe, dass das Dauergrinsen zu keinen ernsthaften Beschwerden führt
  8. Sind die 2 Spiele für Rapid im Frühjahr während den entscheidenden Spielen bezüglich oberes/unteres Playoff? Falls ja - wär das ein positiver Effekt des heutigen Aufstiegs.
  9. Ich fürchte halt nur im Falle einer Niederlage - und das will ich auf gar keinen Fall! Glückssieg nach Skandalleistung wäre eventuell eine Möglichkeit ...
  10. Weiß ich nicht - aber zumindest anders! Bitte nicht falsch verstehen - ich bin nicht der Meinung, dass Baumeister der Heilsbringer für uns wäre. Allerdings bin ich sehr wohl der Meinung, dass Letsch mit seinem Latein völlig am Ende ist. Selbst wenn wir mit ihm ober dem Strich bleiben sollten, kann ich mir nicht vorstellen, dass wir uns mit ihm für die EL qualifizieren können. Ohne einen Impuls von "außen", wird es wohl unmöglich sein, wieder in die Spur zu finden ...
  11. Mittlerweile bin ich so weit, dass ich heilfroh wäre, wenn uns z.b Baumeister präsentiert werden würde. Das traurige Kapitel Letsch muss schleunigst beendet werde. Noch vor dem Derby - allein um nochmals einen Impuls vor diesem extrem wichtigen und evt. sogar vorentscheidenden Spiel zu setzen.
  12. Letsch hatte aber noch nirgends Erfolg ...
  13. Ja - und laut seinen Worten hat man in der Pause gemeint, man müsse nur so toll weiterspielen wie in Hälfte 1, dann würde das schon klappen. Da das dann 2. Hälfte jedoch nicht gelungen sei, hat man halt verloren. Ohne Worte.
  14. Ich glaube wir sind schlicht und einfach auf einen Blender reingefallen - und zwar in einer Art und Weise wie wir das auch noch nie erlebt haben. Dass es innerhalb des Vereins noch immer zu starken Rückhalt für Letsch zu geben scheint, kann ich einfach überhaupt nicht verstehen. Schon seit vielen Wochen/Monaten ist klar, dass es mit ihm nichts wird. Wir hätten genug Möglichkeiten gehabt, ihn zu wechseln, bevor der Hut lichterloh gebrannt hat. Es wird wohl wieder zugewartet, bis der Schaden unabwendbar ist. Irre ...
  15. Richtig - ABER: sie war besser als die erste Hälfte