Rapid_Wien

Members
  • Gesamte Inhalte

    216
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Rapid_Wien

  • Rang
    Spitzenspieler

Kontakt

  • ICQ
    0

Allgemeine Infos

  • Geschlecht

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien

Letzte Besucher des Profils

661 Profilaufrufe
  1. Lassen wir uns überraschen. Spätestens am Dienstag werden wir mehr wissen. Würde mich trotzdem über Maurides freuen, auch wenn offenbar einige negative Sachen in der bulgarischen Medien zu lesen sind.
  2. Glaubst das wirklich bzw. kannst du dir das vorstellen? Ist für mich irgendwie unvorstellbar, dass alle an der Nase herumgeführt werden. Für mich irgendwie unvorstellbar. Für so ein „Schlitzohr“ halte ich Bickel nicht.
  3. Was das jetzt bringt ... kann mir nicht vorstellen, dass das nichts wird, wenn es heute schon in allen Medien gestanden ist.
  4. Steht jetzt auch im Online Kurier: https://kurier.at/sport/fussball/bulgarische-medien-maurides-wechsel-zu-rapid-fixiert/400383233 Dürfte eine Aussage von Bickel sein.
  5. Es wird sicher nicht komplett ohne Ball trainiert, nur werden jetzt in dieser Phase keine taktischen Dinge oder Abläufe trainiert. Es ist daher nicht sinnvoll, dass jetzt schon ein anderes System gespielt wird, wenn das noch nicht trainiert wurde. Wie bereits erwähnt, fährt man dafür ja auf Trainingslager ins Warme.
  6. Klar will der Trainer mehr. Nichtsdestotrotz stellt sich eine gewisse Müdigkeit ein. Es wurde die Fitness als großes Problem erkannt. Ich gehe davon aus, dass das Trainerteam verstärkt daran arbeitet!
  7. Es gibt genau 2 Möglichkeiten. 1. Viele hier haben 0 Ahnung und haben selber noch nie ernsthaft trainiert. Denn in einer Wintervorbereitung, wo vor einem Trainingslager außschließlich Kraft und Ausdauer trainiert wird, da kann man nach starken Einheiten schon mal den ein oder anderen müden Kick erwarten. Neue Systeme werden beim Trainingslager eingeübt, deshalb fährt man ja ins warme! 2. Manche sind einfach nur zum trollen hier.
  8. Glaubst du, dass Huber die Schlagzeile noch vor seinem Urlaub raushauen wollte? Auf Twitter hat er sich ja am Nachmittag in den Urlaub verabschiedet. Wäre sehr schade, wenn das wirklich den Transfer “gefährden” würde!
  9. Sehe ich genauso! Wenn man dann auch noch eventuell mit 2 Stürmern spielen will, dann tut etwas Konkurrenz im Angriff sicher gut! Man darf die Saison nicht schon wieder „abhaken“, es geht noch um so viel.
  10. Entweder gibt es kein Interesse von anderen Vereinen oder wir zahlen mehr als die! Das funktioniert natürlich nur bei Spielern, die keinen Druck haben, aufgrund der Vertragssituation bei ihrem Stammverein. Es wird doch wirklich keiner glauben, dass jetzt ein „Kracher“ präsentiert wird. Ich muss mich leider wiederholen, aber mMn sind wir auch ohne Neuzugang im Sturm personell gut aufgestellt, dass wenn das Trainerteam und die Mannschaft in der Vorbereitung gut arbeiten, das Frühjahr erfolgreich sein könnte.
  11. Mein Gott, Bayo wäre nie zu uns gekommen, wenn man die Vereine sieht die interessiert waren bzw. mitgeboten haben. Man muss endlich einmal akzeptieren, dass man gegen Vereine wie Celtic in allen Belangen weniger zu bieten hat! Und für Vombergar will man einfach nicht so viel zahlen, weil er es wahrscheinlich auch nicht wert ist.
  12. Und das ist auch gut so! Was hilft uns der nächste „Schnellschuss“, der uns dann eventuell wieder nichts bringt und nur eine Menge Geld kostet. Warten tun die Spieler, die bei kleineren Vereinen unter Vertrag sind und weniger verdienen als bei uns!
  13. Habe ihn eigentlich auch meist gut gesehen, wenn er mal spielen durfte. Aber irgendwas kann bei dem Burschen nicht stimmen, da er bei keinem Trainer wirklich drangekommen ist bzw. auch bei den Leihgeschäften nicht wirklich zu überzeugen wusste. Da müsste man mehr Hintergrundinformationen haben.
  14. Diese ewige Suderei von manchen nervt wirklich enorm! Grahovac kommt ablösefrei und kennt Verein und Liga. Er bringt Attribute mit, die in unserer Truppe nahezu komplett fehlen! Er ist sicher in den letzten Jahren als Spieler und Mensch gereift. Wie man diesen Transfer so negativ sehen kann verstehe ich nicht! Es besteht dabei eigentlich 0 Risiko. Noch dazu hat er in den letzten Jahren bei relativ erfolgreichen Mannschaften gespielt. Wenn er nur ein Fünkchen Siegermentalität mitbringt, dann ist das ein weiterer positiver Effekt. Große Rapid-Mannschaften der Vergangenheit hatten auch immer einige Kämpfer dabei. Jetzt haben wir mit Sonnleitner, Berisha und Grahovac immerhin wieder 3 im Kader, die eine gewisse Kämpfermentalität mitbringen und dadurch auch die restlichen Spieler mitreißen können. Spielerische Qualität sollten wir eigentlich genug haben. Da ist das Trainerteam gefordert, um Knasmüllner, Murg, Schwab, Bolingoli, Ivan usw. allesamt in eine funktionierende Mannschaft zu formen! Wenn das funktioniert, dann haben wir bereits jetzt den zweitbesten Kader der Liga, auch ohne Neuzugang im Sturm. Denn wenn Alar in einem Zweimannsturm mit den richtigen Bällen versorgt wird, dann ist er locker für 15 Tore gut! Und die Spieler die das können, haben wir zu genüge in unseren Reihen. Ich bin sicher kein Mensch der überaus positiv denkt, aber mit dieser Mannschaft muss man das untere Play-off einfach gewinnen. (Die Doppelbelastung fällt ja dann im Frühjahr auch weg!) Ich hoffe jetzt nicht zu viel am Thema vorbeigeschrieben zu haben, aber bei diesem ganzen negativen Müll hier ist es leider mit mir durchgegangen. In diesem Sinne - Lang lebe Rapid!
  15. Ist wahrscheinlich besser so.