Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Gascoigne

Members
  • Content Count

    163
  • Avg. Content Per Day

    2
  • Joined

  • Last visited

About Gascoigne

  • Rank
    Wichtiger Spieler

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Selbst aktiv ?
    nur noch hobbymäßig
  • Beruf oder Beschäftigung
    Unternehmensberater, Unternehmer
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid- Dynamo Dresden 1985, Rapid - Lissabon 1996
  • Schlechtestes Live-Spiel
    zu viele
  • Lieblingsspieler
    Panenka, Savicevic, Herzog, Hofmann, Demir
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • Geilstes Stadion
    Anfield Road
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Ich habe es nicht gefunden, das ASB hat mich gefunden.

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

328 profile views
  1. Praktisch ja, theoretisch nein. Wenn wir gegen Arsenal 2:0, 3:2 o.ä. gewinnen, Molde schlagen und Arsenal gegen Dundalk verliert sind wir punktegleich Gruppensieger. Wie gesagt, rein theoretisch.
  2. Wieso wir in so einem Spiel bei 3:2 das Zentrum nicht schließen können und noch immer keine Standards verteidigen können weiß wirklich niemand. Und warum Knasmüller, der noch nie 90 Minuten konditionell durchgehalten hat, bis zum Schluß am Platz steht, war auch originell.
  3. Weiterverkaufsbeteiligung ist für mich ein Must, die 15-18 Mio sind aber komplett unrealistisch - aber das weißt du sicher selbst auch. Bei Wöber waren es 7,5 Mio, die Ajax in einer Notsituation bezahlt hat, und 10% auf den Weiterverkaufsmehrwert, ich denke bei Demir können wir von 9 Mio und eine ähnliche Klausel ausgehen, wenn alles optimal läuft sind vielleicht auch 10-11 Mio. drinnen.
  4. Also dass man Dibon eher nicht verlängeren wird oder wenn, dann nur mit einem stark leistungsbezogenem Vertrag ist leider aufrgund seiner Verletzungsanfälligkeit klar, aber wenn er fit ist, ist er meiner Meinung nach in der IV gesetzt.
  5. Auch ein Mehrjahresplan mündet in einem Mehrjahresbudget mit Ertragsprognosen. Zumindest in professionell geführten Unternehmen. Was ist daran so schwer zu verstehen?
  6. Das Budget ist Teil der Business Planung. Und geplante Einnahmen werden im Budget berûcksichtigt. Was ist dabei so schwer zu verstehen?
  7. Bruckner hat am Montag übrigens folgendes gesagt: "Mit unserer Gruppe (Arsenal, Molde, Dundalk) hätten wir alle Dreier-Abos ausverkauft und reden von fast einer Million Euro pro Spiel. In einem normalen Jahr sind das mindestens drei Millionen mehr Einnahmen", betont Bruckner. "Da wir fast immer in einer Gruppenphase spielen, ist das in unseren Planungen drin." Wenn das stimmt (und nicht nur Taktik ist, um vielleicht doch noch mehr Kompensationsgelder zu schinden), wäre das ein klarer Bruch mit den früher kommunizierten Budgetierungsmaßgaben. Ursprünglich wollte man national positiv budgetieren, Transfererlöse und internationale Einnahmen on-top. Siehe auch https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2019/04/rapid-erhaelt-lizenz-fuer-bundesliga-saison-2019-20-ohne-auflagen Seit wann budgetieren wir jetzt die EL Gruppenphase mit ein? (Und sagt jetzt nicht, er hat ja nur Planung und nicht Budget gesagt - ein Budget ist die in Zahlen gegossene Planung). Ich finde, hier wurde so en passant kommuniziert, dass mit einem bisherigen Paradigma gebrochen wurde. Das empfinde ich als Vereinsmitglied ehrlich gesagt wenig erfreulich.
  8. Mir ist lieber Zocki macht weiterhin so einen guten Job am Schreibtisch, in die Kraftkammer würde ich ihn nicht unbedingt schicken.
  9. Naja, Herzog, Hofmann und Ivanschitz waren auch nicht ganz untalentiert...und einer von denen war auch einmal bester Feldspieler der deutschen Bundesliga. Ich finde Demir überragend, aber er muss es auch erst einmal konstant mehrere Spiele hindurch über 90 Minuten zeigen. Er hat sicher das Potential ein wirklich großer zu werden, aber lobt ihn nicht zu früh in den Himmel. Eine Verletzungspause über 6 Monate hat schon manche Karrieren geknickt.
  10. SK Rapid - RB Salzburg Gascoigne antwortete auf Steffo's Posting im Forum SK Rapid Wien Ich würde alles verwetten, dass Kühbauer wieder Gartler im Tor bringt. Und wahrscheinlich auch Arase von Anfang an. Demir sicher auf der Bank. Erster Wechsel in der 67. Minute. Leider hat niemand gegen mich gewettet...
  11. Ich würde alles verwetten, dass Kühbauer wieder Gartler im Tor bringt. Und wahrscheinlich auch Arase von Anfang an. Demir sicher auf der Bank. Erster Wechsel in der 67. Minute.
  12. Ich bin froh, dass wir Kitagawa geschont haben, der hätte mit seinem Tempo sonst noch die anderen Spieler aufgeweckt und wir könnten nicht so ausgeruht in das Sonntagsspiel gegen die Bullen gehen.
×
×
  • Create New...