Jump to content

IKomsija

Members
  • Content Count

    179
  • Joined

  • Last visited

About IKomsija

  • Rank
    Leistungsträger
  • Birthday 01/31/1997

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid Wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

764 profile views
  1. Also Griechenland und Island sind Teams die zur Zeit wieder am absteigenden Ast sind. Die Griechen konnten sich die letzten zwei Europameisterschaften trotz größerem Teilnehmerfeld nicht qualifizieren. Island hatte bei der EM 2016 und WM 2018 ihre "goldene Generation", da ist aber auch nichts nachgekommen, natürlich auch sehr schwer bei einem Land mit 350 Tausend Einwohnern langfristig ein starkes Team zu stellen.
  2. Bei dem Turnier dürfen alle Spieler die zu Beginn der Qualifikation maximal 21 waren teilnehmen. Das Alter richtet sich also nicht nach dem Beginn des Turniers, weil sonst nicht die Spieler das Turnier spielen könnten, die sich dafür qualifiziert haben. Durch Corona hat sich das Turnier ja auch noch um ein Jahr verzögert, deshalb spielen teilweise auch 23 jährige
  3. wenn wir die Chancen gegen Nordmazedonien zulassen wird uns der Pandev aber sicher eines machen.
  4. Foda wird glücklich sein, die 0 steht trotz fahrlässiger Verteidigung. Ich bin gehyped auf die EM.
  5. Ich kann das Spiel nicht ernst nehmen
  6. und warum sind sie das? Weil die tollen Superleagueclubs auch zum Teil superhoch verschuldet sind und sie ihre Vormachtstellung künstlich einzementieren wollen. Ich hätte kein Problem damit, wenn Barca, Real und Atletico mit 2 Milliarden Schulden sich erstmal auf wirtschaftlich gesunde Beine stellen müssen und in der Zwischenzeit im Tabellenmittelfeld der Liga herumgondeln. (Ja die ganzen Erfolgsfans aus allen Kontinenten des Planeten würden auch weg sein), würde ich den "Fans" aber auch gönnen, weil manche denken, dass sie als Anhänger eines solchen Vereins etwas besseres wären, als kleinere
  7. Hab gegoogelt, war im Jahr 2007. Damals fehlte auch die Bankgarantie eines Co-Sponsors. https://www.wienerzeitung.at/startseite/archiv/102838_Keine-Lizenz-fuer-Rapid-und-Austria.html
  8. Hoffentlich nimmt nie wieder irgendjemand das Wort Meisterschaft in den Mund oder macht eine Kampfansage an Salzburg, das ist nämlich einfach nur peinlich.
  9. Ja das mit dem CT-Wert wäre dann schon ein bisschen komisch. Ich weiß aber auch nicht, ob die Leute ihre fälschlich positiven Befunde zugesendet bekommen haben, oder das noch gestoppt werden konnte.
  10. Gerne Wie du schon gesagt hast es verändern sich teilweise täglich Bestimmungen und deshalb kommt es immer wieder zu Missverständnissen. Verständlicherweise sind die betroffenen Personen dann verärgert. Am ersten Tag, als die Quarantäne wieder auf 14 Tage verlängert wurde, hab ich das einer Person auch so mitgeteilt. Diejenige hat mich dann gefragt, wie das mit dem Freitesten genau abläuft, ich hab darauf auf 1450 verwiesen, weil das nicht in meinem Aufgabenbereich liegt. Paar Minuten später ruft mich die gleiche Person zurück und sagt mir so ungefähr "die bei 1450 wissen noch überhaupt
  11. Ich hab beruflich mit den Absonderungsgesprächen zu tun, deshalb kann ich bissl was aufklären (und nicht klugscheißen ). Das Freitesten gilt allerdings nur wenn es sich um keine Mutation handelt, bei einer Mutation sind die 14 Tage immer verpflichtend. K1 Personen im selben Haushalt müssen auch immer 14 Tage zu Hause bleiben und können sich nicht freitesten. Ja das stimmt. Seit letzter Woche gibts die Bestimmung, dass wenn man bei einem Screening (verpflichtende Tests bei der Arbeit, Eintrittstests etc.) postiv geteset wurde, der CT-Wert über 30 liegt und man keine Symptome hat
  12. Du stellst den "Ist-Zustand" immer als Fakt da, so als ob einfach nicht mehr möglich ist und das Team am Leistungszenit spielt. Das ist so aber einfach nicht belegbar, weil wir (unter Foda) nicht wissen wie es mit einer anderen taktischen Ausrichtung aussehen könnte. Man kann jedoch sagen, dass die Spieler in der Nationalmannschaft in das "Fodakorsett" gepresst werden obwohl keiner ihrer Clubs mehr diesen Fußball spielt. Vor allem bei der Nationalmannschaft, bin ich der Meinung, dass man die Spielausrichtung auf die Spieler auslegt und sie nicht in ein System steckt, dass keiner mehr wöchentli
  13. Bitte fordere das nicht, Franggo hat nen subba Punkteschnitt mit dem Fußball den wir spielen und gegen die Dänen hätten wir so oder so verloren, die sind einfach besser. Sie haben uns den Hintern ausgedänt.
  14. Was sin denn für dich Ergänzungsspieler? Für mich sind das Spieler, die bei ihren Vereinen hauptsächlich auf der Bank sitzen. Das war in der heutigen Startelf höchstens der Grbic, die meisten sind Stammspieler bei ihren Vereinen. Ja der Erfolg gibt Foda recht mit seinem unattraktivem Spiel, gefeiert wird man dafür aber nicht und die Frage ob man mit mutigerem Spiel auch mal einen Gegner dominieren könnte und so überzeugend gewinnen kann, darf man sich stellen. Mit anderen Worten, man kann sich seiner Möglichkeiten auch beschränken...
  15. Wow also sind wir damit zufrieden, weil es könnte ja immer schlechter sein?
×
×
  • Create New...