Jump to content

capRapidler82

Members
  • Content Count

    620
  • Joined

  • Last visited

About capRapidler82

  • Rank
    Weltklassecoach

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid Wien:Partizan Belgrad 5:1
  • Lieblingsspieler
    Cristiano Ronaldo
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England und den Niederlanden
  • Geilstes Stadion
    Weststadion in Hütteldorf
  • So habe ich ins ASB gefunden
    alter Account nicht mehr gueltig

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,444 profile views
  1. ja das stimmt. sorry. Ich würde es so richtig schreiben: ich schau mir die Spiele an, bei denen es um was wichtiges geht. Und hoffe heimlich, dass ein Wunder geschieht.
  2. ok. Nur weil es mich ankotzt, was diese Team zeigt, unterstützte ich es nicht??? Das ist Deine Einstellung? Na Bravo... Nur weil ich enttäuscht bin, werd ich sie doch weiterhin anfeuern und hoffen, dass sie es endlich umsetzen können, was sie in ihren Vereinen auch zeigen bzw leisten können.
  3. ja..ich hab das Spiel gesehen, und am Besten hat mir Ulmer gefallen. Der einzige, der kein Legionär ist... erbärmlich. Ich kann diesem "Team" schon seit Jahren keine Daumen mehr drücken - weil ich da einfach keine Entwicklung sehe. Alaba ist ein top Spieler - aber gestern war er nicht auf dem Niveau, dass er kann und zeigen muß. Ich finde es schade, gegen die Ukraine wird so eine Leistung auch nicht reichen.
  4. Eine mehr als verdiente Niederlage. Wir haben zunächst in meinen Augen ganz gut verteidigt - aber nach vorne - ging gar nichts. Baumgartner ist ein Schatten seiner selbst - bei Hoffenheim sonst immer so stark. Alaba...überhaupt für sein Niveau: unterirdisch. Es zeigt einfach...wir sind soweit weg auch nur annähernd mit der Weltspitze mithalten zu können. Das finde ich mehr als tragisch, wenn man bedenkt wieviele Legionäre wir haben, die Woche für Woche ihre Leistungen bringen. Kaum im Nationalteam...ist es allen wurscht...
  5. Es ist also fix. Stöger trägt wieder die richtigen Farben LINK
  6. Hello, mich würde mal die allgemeine Meinung interessieren: der Trainer im Allgemeinem hat große Verantwortung im Verein und ist das schwächste Glied. Denke, hier sind wir uns einig. Doch, wie muß sich ein Trainer nach außen präsentieren? Wie ein auf kokain-befindliches Duracell-Häschen wie ein Diego Simeone oder doch entspannt und zielgerichtet wie ein Ivica Osim anno dazumal? Ich persönlich bevorzuge den sachlich, ruhigen Trainer. In meinen Augen, hat er unter der Woche Zeit, seine Mannschaft vorzubereiten. Am Spielfeld sollte er seiner Mannschaft vertrauen schenken. Dies
  7. Markus Anfang - ok. Halte ich für keine gute Wahl. Bisher hat er in meinen Augen keine großen Dinge vollbracht - aber gut, vielleicht paßt es ja mit Werder!
  8. schade...schade...schade. Holstein Kiel hätte ich den Aufstieg so gegönnt. Und der Werksklub FC Audi hätte ruhig in Liga 3 bleiben können...
  9. erbärmlich, erbärmlicher, österr. Bundesligah! Wie kann das sein???? Der 7. in der End-Abrechnung der Liga qualifiziert sich für den Europacup. Ich mein, ganz ehrlich, wozu soll man in der Liga dann noch Gas geben...wenn es eh reicht, die letzten Runden Gas zu geben? Meister wird ja sowieso kein Team in Österreich, dass fair wirtschaftet. Diese Liga-Reform ist jetzt, wenn ich es mir richtig gemerkt habe, dass 3. Mal so gelaufen. Ich würde sagen, Projekt der Holländer gescheitert. Denn spannend ist es nicht geworden - war es auch noch nie. Also - einzig sinnvoll wäre in meinen Au
  10. Gratulation zur erstmaligen Europacup-Qualifikation! Alle Achtung - meinen Respekt habt ihr!
  11. ein versöhnlicher Abschied der Saison und zu jenem von Hütter. Wahnsinn auch Silva - mit der Torquote wird man üblicherweise locker Torschützenkönig - aber, dies sollte diese Saison leider nicht sein. Diese Saison war mehr d'rin - aber ich denke, sie können zufrieden sein. Sehr souveräne EL-Qualifikation!
  12. heftig..schade..leider die letzten Jahr keine Besserung in Sicht gewesen. Wenn man gemein ist, könnte man sagen, es hat sich abgezeichnet. Heftig. Hoffentlich gelingt die rasche Rückkehr!
  13. wumm....das ist wirklich traurig: immer mehr sind die Werksklub im Vormarsch... zum Kotzen! Werder Bremen und Schalke04 runter in Liga 2. Sehr, sehr traurig!
  14. so schade...es hat nicht sollen sein. Egal - dann voller Angriff in der nächsten Saison: direkter Aufstieg!
  15. na...Du verstehst glaub ich meinen Gedankengang nicht: ich war auch in Kurzarbeit. Gut..die paar 100er im Monat haben mir schon gefehlt...aber ansonsten: ich habe endlich Zeit gehabt für meine Hobbies. Habe was neues probiert...einmal die Woche arbeiten...sonst, seine Sachen machen können. Ich werde sehr vermissen... Das ist auch, was die Menschen in der Zeit nicht verstanden haben: es war niemand eingesperrt. Du durftest untertags jederzeit raus. Verstehe da nicht, wo das Problem ist/war...
×
×
  • Create New...