rabbitmountain

Members
  • Gesamte Inhalte

    304
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über rabbitmountain

  • Rang
    Bester Mann im Team

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien
  • Interessen
    Rap, Jazz, Kino, Fußball, Reisen, Politik

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK RAPID WIEN
  • Lieblingsspieler
    Steffen Hofmann
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi
  • Lieblingsbands
    Beginner, Dynamite Deluxe
  • Lieblingsfilme
    Serien: Stranger Things, House of Cards, The OA
  1. Hat bei mir am Iphone jetzt auch problemlos funktioniert. Komisch.
  2. Wollte mir gerade die Testspiel-Highlights auf Rapid-TV anschauen, aber das Video ladet bei mir weder im Chrome- noch im Firefox-Browser
  3. Er vermisst halt den Gogo so sehr.
  4. Ein Fall für „Wiener helfen Wienern“!
  5. - Du kennst die Mannschaft jetzt einige Wochen lang. Welche Schwerpunkte willst du in der Frühjahrs-Vorbereitung setzen und wieso? - Wie kann man sich die tägliche Zusammenarbeit zwischen dir und Fredy Bickel vorstellen? Wo gibt es Einigkeit zwischen euch, wo unterschiedliche Ansichten? - Unter deinem Vorgänger Djuricin hat Rapid mehr klare Torchancen erarbeitet. Warum hat die Mannschaft hier zuletzt größere Schwierigkeiten? - Nach deinem Amtsantritt blieb der erhoffte Trainer-Effekt aus. National gibt es nach wie vor Tiefschläge und international läuft es wie gewohnt besser. Der Verein hat in den letzten Jahren viele Trainer verbraucht - du hast Rapid jetzt wieder aus der Nähe kennengelernt. Ist der Trainerposten deiner Ansicht nach das größte Sorgenkind im Verein?
  6. Finde die gesamte Kurier-Berichterstattung zu dem Kessel-Thema fragwürdig. Von Anfang an hat man sich da auf die Polizeiseite geschlagen. Im Vergleich zum Standard leider sehr undifferenziert.
  7. Mich überrascht das Interview nicht. Bickels öffentliche Auftritte in den letzten Monaten waren praktisch allesamt unglücklich. Dieses Interview verdeutlicht einfach nur, dass der Verein ganz offensichtlich keinen längerfristigen Plan im sportlichen Bereich hat. Und dass wir im Frühjahr möglicherweise gegen den Abstiegt spielen ist eine Folge dessen. Ich denke Bickel hat jetzt noch einmal die Chance den Kader gemeinsam mit Didi zu verändern - geht es danach nicht bergauf, kann ich mir einen Verbleib Bickels über den Sommer hinaus nicht vorstellen.
  8. Ein echter Rapidler, gefällt mir - super auch, dass er nach der aktiven Karriere beim Verein bleibt. Aktuell mein Lieblingsspieler im Kader.
  9. National: -4 Im Cup sind wir weiter dabei und in der Liga könnte es - so blöd es klingt - noch schlechter ausschauen in der Tabelle. Dass die Mannschaft oft leidenschaftslos auftritt, schmerzt besonders. Einzig wirkliche Lichtblicke: die Leistungen von Strebinger und mit Müldür ein aufstrebendes Talent im Kader. Größte Enttäuschung: Fredy Bickel. Mit der Verlängerung von Gogo hat es angefangen, mit einem katastrophalen Transfersommer hat es geendet und jetzt sehen wir das Resultat davon. Ich weiß nicht ob Bickel das noch einmal ausbügeln kann, aber bei mir ist jegliches Vertrauen weg. International: -1 Dass wir trotz miserabler Ligaleistungen international überwintern, ist schlicht sensationell. Tolle und packende Heimspiele, vor allen atmosphärisch. Ich hoffe, die Einnahmen werden gezielt und vernünftig in den Kader investiert.
  10. Nix wird sein, genau so wie bei der HV.
  11. Strebinger Müldür - Hofmann - Barac - Potzmann Ljubicic - Schwab Ivan - Knasmüllner - Schobi Berisha
  12. Hehe. Zeigt wohl, dass wir im körperlichen Bereich zuletzt Fortschritte gemacht haben und die Mannschaft bis in die Nachspielzeit rackert und probiert.
  13. Didi hat zuletzt ein gutes Händchen bei den Einwechslungen bewiesen. Lasse mich jedenfalls überraschen was er für unser Offensivspiel plant - denn gegen Wacker, Sturm und weite Teile Rangers wirkt da sehr vieles planlos.
  14. Die letzten drei(?) Siege in der Rapidviertelstunde geholt!
  15. Im Vergleich zu Schaub ist er es meiner Ansicht noch nicht.