Sub-Zero

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.508
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über Sub-Zero

  • Rang
    ASB-Messias
  • Geburtstag 01.09.1983

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Wacker Innsbruck
  • So habe ich ins ASB gefunden
    google
  1. Warum noch mit Sanchez und boateng befassen? Die 2 wollen ja unbedingt weg, und Rummenigge sagte "wenn jemand gehen möchte, soll er es sagen und wir befassen uns damit" Beide deuten es ja schon ewig an bzw. haben es den Fc Bayern am Platz spüren lassen8 Boateng)
  2. Mein Buch liegt bereits beim Verleger und ich HOFFE auf eine Veröffentlichung
  3. Wie halt (fast) alle jahre wieder, Die ersten 4-6 Spiele sind fast immer Punkte liegen lassen und verschenken Dann in der Rückrunde wird man die Hertha mit 2 Toren Unterscheid zerlegen Laut Medien hgibt es schon die ersten Strieitigkieten bei den Bayern
  4. Wenn es heiße "Omis" wären, aber des ist halt des ganze Überbleibsel wo halt in ihrer Jugend bzw. wo sie jung waren stets Männer abgeblockt haben mit der Begründung "Nein danke, ich warte auf Mr. Right!"
  5. Könnte man so sagen waren ALLE über 50
  6. Ich denke, jetzt werden die Transfers von den Bayern bekannt Zwar verpekuliert, wurde aber dennoch was
  7. Jop, diesmal spreche ich zumindest 1 an
  8. heute wieder Single Party, welche Ausrede wird es diesmal sein?
  9. typisch, denke mir da stimmt was nicht mit dem Kader- siehe da Überbacher holt den Thread herauf
  10. na jetzt ernsthaft: Da geht es darum, dass man sich bei Swarovski einhängen will. Außerdem kann man Frau Langes nachsagen, dass sie ziemlich Fussball verrückt ist und wirklich ALLES für ihr Team gibt
  11. MEIn Lebensmotto
  12. Ich hätte eine andere Lösung; Für jeden Unsinn den er verzapft, muss der Überbacher 1.- € zahlen !
  13. Und wer soll des beazheln?
  14. Unsinn. Der stehen durch ihre Familie alle Türen offen
  15. gerade von einer Frau nagepsorchne worden, wo NUR den Kopf geschüttelt hat und fragte ob ich wieder nüchtern wäre Des is halt es Leben von uns Playboys