Jump to content

Georg13

Members
  • Posts

    2,162
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

About Georg13

  • Birthday 09/18/1985

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Pit
  • Deine Handynummer
    auf Anfrage erhältlich
  • Lieblingsfilme
    Agfa, Kodak
  • Lieblingsbands
    fast alles
  • Geilstes Stadion
    Camp Nou
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Spanien, England
  • Lieblingsspieler
    Piqué, Iniesta, Yaya Touré
  • Schlechtestes Live-Spiel
    SK Sturm - GAK 0:5
  • Bestes Live-Spiel
    FC Barcelona 1 - 0 Real Madrid (29. 11. 2009)
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Selbst aktiv ?
    Lok Stawiz
  • Lieblingsverein
    FC Barcelona

Retained

  • Member Title
    Gràcies Samuel

Allgemeine Infos

  • Interessen
    Sport, vor allem natürlich Fußball!
  • Aus
    Barcelona
  • Geschlecht
    Männlich

Kontakt

  • Website URL
    http://www.stainzinmotion.at

Recent Profile Visitors

7,416 profile views

Georg13's Achievements

Postaholic

Postaholic (27/41)

61

Reputation

  1. Ein Freund von mir möchte Anfang März zum Spiel Real Madrid - Real Sociedad fliegen. Hat jemand von euch eine Ahnung wie es bei Real heuer mit Tickets ausschaut? Auf der Homepage gibt es derzeit nur VIP-Tickets, außer für die nächste Runde.
  2. Geht mir immer gleich mit Verfechter (des Dialekts zB), denke auch immer dass es da um einen Gegner (des Dialekts) geht.
  3. Real Socieded auswärts is super, San Sebastian is eine geile Stadt!
  4. Georg13

    Griller

    Danke! Die schauen alle sehr cool aus. Hast du eine Ahnung wer die Santos Grills baut? Man kann sie bei ihnen bestellen, Versand geht nach AUT.
  5. Georg13

    Griller

    Rösle hab ich mir auch schon angeschaut. @herr_bert und @chris843 - meint ihrden Videro oder Magnum G4? Ich hätte halt gerne die Sizzle Zone und den Heckbrenner. Was beim Rösle für mich noch eine Frage ist, ist das Material. Von den Specs schaut es nicht so aus, als wäre da alles aus Edelstahl sondern zum Teil auch pulverbeschichteter Stahl. Als Budget hab ich mir "um die 1000 Euro" vorgestellt, mit Bereitschaft auch auf max. 1400 zu gehen, wenn das Paket stimmt.
  6. Georg13

    Griller

    300° meine ich im Grillraum
  7. Georg13

    Griller

    Liebe ASB-Grill-Gemeinde, was ist eure Meinung zum Enders-Grill den der Hofer derzeit hat: https://www.hofer.at/de/p.enders-outdoorkueche.000000000000178770.html bzw. https://www.enders-germany.com/Kansas-Pro-4-SIK-Profi-Turbo/ Von der Ausstattung her (Leistung der 4 Brenner, Backburner, Turbo/Sizzle Zone, emaillierter Gussrost, Edelstahl) liest sich das ja ganz gut. Hat jemand von euch Erfahrung mit Enders? Schafft der wirklich die 300°C? Mein Einsatzbereich ist vielseitig - angefangen von normalen Würstel und Koteletts wenn's mal schnell gehen soll über Steaks und diverse Braten, bis hin zu Pizza (macht wohl 50% der Gesamtnutzung aus).
  8. Mobil gibt's ihn ja (wenn auch an der falschen Position), bitte auch wieder in die Desktop-Version integrieren. Und bei beiden Versionen in den oberen Bereich des Forums. Danke @Dannyo
  9. Georg13

    Griller

    Schließe mich der Ausgangsfrage an. Mein Budget sind ca. 1000 Euro, evtl geht auch ein bissl mehr.
  10. Gibt's da Bilder/Entwürfe von diesen Scheinen?
  11. Wir haben uns bezüglich KBG und Karenz (ich geh im August und September) von der AK beraten lassen. Dort gibt es ein Frauenreferat, die sind Spezialisten auf dem Gebiet und haben uns sehr gut beraten. Ein kleiner Trick: wir beziehen gehaltsabhängiges KBG und ich gehe wie gesagt im August und September in Karenz. Das KBG beziehe ich aber bereits seit 2. Juli und dann im Oktober auch noch 2 Wochen weiter. Dadurch schaut für uns mehr raus (mein Gehalt ist höher als das meiner Freundin) und der GKK sind die "Rumpfmonate" wurscht.
  12. Hab letzte Woche beim Kurs von 11.300 Euro alles verkauft, was ich seit 2017 gehalten habe. Unterm Strich mehr als verdreifacht und das auch noch steuerfrei. Lambo geht sich knapp nicht aus, aber fürs Häuslbauen ist es eine schöne Hilfe.
  13. Da hast du schon Recht. Ich hab mein Statement jetzt auf das frühe Alter bzw. auf Kleinkinder bezogen. Da brauch ich zB meiner Nichte (knapp 3 Jahre) nicht zeigen, wie man die Tastensperre rausgibt, wie man Fotos anschaut, wie man ein Video startet, etc. Natürlich hat sie das wo abgeschaut, aber niemand hat es ihr aktiv "beigebracht". Insofern brauch ich ihr auch kein Tablet für eine halbe Stunde am Tag geben, "damit sie den Umgang lernt". Das hat für mich einfach mit Faulheit der Eltern zu tun, das Lernen ist da für mich eine Ausrede. Bei größeren Kindern bin ich bei dir, den muss man den (richtigen) Umgang schon beibringen.
  14. Den Umgang mit den modernen Medien braucht man den Kindern mMn nicht extra beibringen oder ihnen mit diesem Argument Handys/Tablets geben. Die Kinder lernen so schnell und sind so auf Zack, da braucht es mMn nicht extra Nachhilfe. Unsere Tochter ist jetzt gerade mal 5 Monate alt und schon richtig fasziniert von Fernseher, Tablet und Handy. Daher versuchen wir, all diese Medien so wenig wie möglich zu verwenden und ihr erst gar nicht die Möglichkeit zu geben, fern zu sehen oder aufs Handy/Tablet zu starren. Einzige Ausnahme ist, wenn ich auf Dienstreise bin und wir facetimen. Da ist die Kleine aber immer verwirrt, weil sie meine Stimmer erkennt, aber natürlich nicht zuordnen kann woher das jetzt kommt und mich am Handy auch nicht zu "sehen" scheint.
×
×
  • Create New...