Tricker

Members
  • Gesamte Inhalte

    38
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Tricker

  • Rang
    Tribünenzierde

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Sturm Graz

Letzte Besucher des Profils

1.405 Profilaufrufe
  1. Hier übrigens noch der Fahrplan für die Vorberichterstattung am heutigen Abend zum Spiel morgen: Top Service wie ich finde!
  2. Nein, Zuleckner muss reichen http://www.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2018/matches/round=2000887/match=2021843/lineups/index.html Seine Qualitäten liegen halt in einem anderen Bereich
  3. Vor ein paar Tagen war hier noch das große Jammern als durchgesickert ist, dass überlegt wird Aufgrund der Verletzungssituation in der Innenverteidigung vielleicht noch einen Spieler holen zu wollen, um im Notfall einen Backup zu haben. Heute liest man "Trotz der derzeitigen Verletzungsmisere gibt es meiner Meinung nach bessere Lösungen, als einen neuen Spieler zu verpflichten." und es wird sicherheitshalber für ein EL-Quali Spiel ein ehemaliger Rechtsverteidiger in den Kader angemeldet um auf Nummer sicher zu gehen und einen Backup vom Backup zu haben - Wieder Jammern alle. Schon klar dass es nicht Verständlich wäre wenn Ehrenreich jetzt wirklich als Überlegung für den Spieltagskader gedacht wäre, sofern sich nicht noch jemand verletzt, aber damit wird (und soviel trau ich mich zu sagen) auch niemand planen. Tatsache ist aber auch, dass man hier lieber mehr Spieler anmeldet um im unwahrscheinlichen Fall dass sich in der 4er Kette noch 2, 3 Spieler verletzen ein Backup zu haben und genau dafür wird eben auf Ehrenreich zurückgegriffen um nicht noch jemanden verpflichten zu müssen, der dann vielleicht 2, 3 wochen als Backup nützlich wäre, dann aber nciht mehr gebraucht wird. Abgesehen davon darf man wie DaWüde schon geschrieben hat, die Nachwuchsspieler (nach dem 1. Januar 1996 geboren und zwischen seinem 15. Geburtstag und dem Zeitpunkt der Registrierung bei der UEFA während zwei aufeinander folgenden Jahren für den betreffenden Verein spielberechtigt) auf die Liste B eintragen und sie wären bei Bedarf trotzdem Spielberechtigt. Wenn jetzt aber am Spieltag zusätzlich zu den Langzeitverletzten noch 2 weitere Verteidiger ausfallen würden und man nicht mehr die Möglichkeit hätte auf die Nachwuchsspieler zurückzugreifen, könnte ein Ehrenreich als Backup auf die Bank gesetzt werden...
  4. Doch, diese Runde werden 5 Spiele übertragen.
  5. Das war sein Wortlaut zu diesem Thema: https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/sk-sturm-graz-praesentiert-neue-trikots/ (im Video ab 1:05) Ich denke mittlerweile sollte auch dem Letzten hier klar sein, dass Puchegger im Verein NICHT als IV gesehen wird, hat er doch noch keine Sekunde in der Vorbereitung in der Innenverteidigung gespielt - gestern wurde hier sogar eher Ehrenreich auf diese Position gestellt. Wir haben im Moment einen fitten IV (aus der Sicht von Foda) im Kader und das ist Schulz, wir müssen hoffen dass Maresic wieder fit wird bis zum ersten Pflichtspiel in 6 Tagen, sonst könnte es hier ganz schnell sehr bitter werden. Auch hoffe ich dass die Herausnahme von Lyko nach seiner Überknöchelung gestern nur eine Vorsichtsmaßnahme war, denn im Worst Case haben wir für eine 4er-Kette nächste Woche dann gerade mal folgende 4 Spieler zur Verfügung: Koch,Schulz,Potzmann,Puchegger
  6. Ich bin für die Umfunktionierung von einem unserer 5! Torhüter hin zum Innenverteidiger
  7. In der vergangenen Saison wurden immer nur das Nachmittagsspiel am Samstag und das ORF-Livespiel am Sonntag in HD produziert. Der Rest wurde nur in SD produziert.
  8. Zuerst mal muss ich sagen dass ich wie so ziemlich alle hier auch keine große Freude damit habe, wie Foda die Mannschaft seit Jahren "einstellt". Das einmal vorne weg, aber bei vielen hier nimmt die Foda-Phobie doch wirklich unglaubliche Ausmaße an dass ich nur den Kopf schütteln kann. Bzgl. Lovric muss man um endlich mit diesem Märchen aufzuhören dass Foda ihn nur aufgrund des Alters nicht eingesetzt hat sagen, dass hier sehr wohl andere Gründe eine Rolle gespielt haben warum er in den letzten Jahren nicht gespielt hat. Ja, auch für mich war nicht verständlich, warum vor 2 Jahren eher ein Offenbacher durchgehend zum Einsatz gekommen ist und nicht Lovric die Chance bekommen hat, nach der xten schlechten Partie von Offenbacher. Ein kleiner nicht nachvollziehbarer und altmodischer Grund warum Lovric nicht regelmäßiger zum Einsatz gekommen ist war für Foda wohl Lovric‘s Schulabschluss, aber Hauptsächlich lag es daran dass Foda eben ein Trainer ist, der auf einen fixen Stamm baut und setzt und nicht gerne etwas an seinem System ändert. Er betont immer wieder wie wichtig es ihm ist, auch dann auf Spieler zu bauen, wenn sie mal eine schlechte Phase haben und hin und wieder ist ihm diese Taktik in der Vergangenheit auch aufgegangen und Spieler die dieses "Vertrauen" brauchen haben es ihm nach kurzer Zeit wieder mit Leistung gedankt, auch wenn ich selber kein Fan davon bin sondern eher Aufstellen nach dem Leistungsprinzip bevorzugen würde. Hier ist aber nicht Foda Schuld, denn der hat das immer schon so gemacht, sondern unser Vorstand der Foda damals wieder zurück zu Sturm geholt hat. Genau diese Dinge sollten jedem damals Bewusst gewesen sein (oder eben auch nicht). Letztes Jahr kamen mehrere Dinge hinzu warum Lovric zu wenig Einsatzzeit gekommen ist. Zum einen im Herbst ein für unsere Verhältnisse saustarkes Mittelfeld-Duo, an dem kein Vorbeikommen war, zum anderen im Frühjahr just in dem Moment an dem er sich wohl in die Startformation hätte spielen können, ein längere Verletzungs-Auszeit. Zusätzlich war auch die Leistung nicht mehr so stark wie noch in den allerersten Kurzeinsätzen und Trainingsspielen (keine Spielpraxis zu bekommen löst dieses Problem allerdings auch sicher nicht). Bei Piesinger wollte Foda wohl wieder so eine Leistungsexplosion erzwingen wie in der Saison 14/15. Das war natürlich ein riesen Fehler und hat weder uns noch dem Spieler (Piesi) auch nur irgendwas gebracht. Maresic wird (und da bin ich mir ganz sicher) die ersten Spiele in diesem Jahr machen. Ob es für ihn zu einem Stammplatz reicht? Das kann ganz genau niemand sagen im Moment, denn dafür ist zu einem großen Stück Maresic selber verantwortlich. Wenn er kontinuierlich gute Leistung abrufen kann, bin ich mir sicher dass auch Foda nicht daran vorbeikommen wird (und das will er doch auch selber nicht) und Maresic in der Startformation lassen wird. Ich könnte mir gut vorstellen, dass über kurz oder lang Spendi und Maresic unser 1er IV-Gespann ist, dazu muss aber die Leistung passen und zwar nicht nur hin und wieder, sondern kontinuierlich. Ich hab Maresic auch immer stärker gesehen als Schulz in den Spielen letzte Saison, hier darf man aber nicht vergessen dass Schulz (wie auch jetzt eben erst wieder Matic im Interview betont hat) enorm wichtig innerhalb der Mannschaft ist und hier offenbar ein absoluter Leader am Platz ist. Das weiß natürlich auch Foda und lässt solche Überlegungen da mit einfließen (hin und wieder sicher auch zum Unverständnis von vielen Außenstehenden inklusive mir selber). Das aber das Alter ein Ausschlusskriterium für Foda ist halte ich für Blödsinn, denn dann wären auch Spieler wie Avdijaj, Atik, Maresic letzte Saison, Kainz, Klem, usw. nicht zu Einsätzen gekommen und das sind sie. Einziger Grund ist, dass Foda eben ein sehr konservativer Trainer ist, war und immer sein wird und keine Risiken (Foda's Risiken erklären zu versuchen würde das Post hier sprengen) eingeht sondern eher eine taktisch sichere Variante spielen lässt (seine Doppelsechs mit Spielern die das seiner Meinung nach am besten taktisch umsetzten können z.B.), als dass er Dinge "probiert" oder "riskiert" und dazu zählt der Einsatz auf seinen Grundpositionen von taktisch noch nicht zu 100% nach seinen Geschmack eingestellten Spielern.
  9. Ganz genau, seine teilweise tollen Schüsse und Freistöße und die daraus resultierten Tore täuschen ein wenig darüber hinweg wie Fehleranfällig er in der Defensive eigentlich ist. Passgenauigkeit letzte Saison 61,2% Zweikampfquote letzte Saison 53,6% Im Vergleich dazu Koch PG: 69% ZQ: 61,4% und Piesinger PG: 67,4% ZQ: 47,8% Das ist wirklich nicht stark von Lyko. Hinzu kommen subjektiv etliche unnötige Ballverluste die zu Toren oder zumindest Großchancen geführt haben. Mich persönlich stört fast noch mehr dass gefühlt fast jede offensive Aktion von ihm eine Flanke oder ein Schuss von weit draußen ist. Meistens führt das genau zu nix, um so bitterer bei den kleingewachsenen und kopfballschwachen Spielern die wir im Angriff hatten letzte Saison. Seine Flankengenauigkeit lag im Übrigen bei 14,6% Was im Frühjahr noch hinzu kam, war der Eindruck dass er gegen Ende auch im Kopf nicht mehr ganz bei der Sache war. Trotzdem halte ich ihn in unserer Liga aber für einen guten Linksverteidiger, vor allem mit Spielern wie Klem, Pürcher, Popkhadze auf dieser Position in den letzten Jahren... Wenn wir hier aber gutes Geld bekommen können, dann muss die Chance genutzt werden aber auch dementsprechend Ersatz besorgt werden.
  10. ? Herbst natürlich Lyko und Puchegger sind als LV und nicht als IV eingeplant. Sonst könnte ja auch das von vielen hier herbeigeschriebene Stürmerproblem mit einem z.B. Romano Schmid gelöst werden der vom OM in den Sturm rückt obwohl es eben nicht seine Stammposition ist,... ich seh da den Unterschied nicht wirklich. Somit sind es im Moment 2 fitte IV (Schulz und Maresic) mit denen wir im schlimmsten Fall in die HERBST-Saison inkl. Doppelbelastung gehen müssten.
  11. Ganz genau, Puchegger war von Anfang an als Konkurenz oder zumindest als Backup für Lyko vorgesehen, hat aber das zusätzliche Plus (gerade jetzt) eben auch in der IV eingesetzt werden zu können (Zum Beispiel in Testspielen). Als IV in Bewerbsspielen ist er wohl nicht vorgesehen. Wie Kreissl hier mMn richtig sagt, der Plan ist eben eigentlich nicht noch jemanden zu holen, aber nur mit 2 fitten IV in die Saison inkl. Doppelbelastung zu gehen soll eben auch nicht passieren. Er ist sich sehr wohl darüber Bewusst dass er den Kader unnötig Aufblähen würde (das Gegenteil davon ist ihm ja bisher ganz gut gelungen zumindest mal am Papier) im Notfall muss man das aber in Kauf nehmen sollte sich in den nächsten Wochen hier nichts am Status Quo der rekonvaleszenten IV's ändern. Ist im Moment eben eine unglückliche Situation, da gerade zu Beginn der Saison die Belastung sehr hoch sein wird und hoffentlich auch länger so sein wird. Trotzdem hat man diesmal die Möglichkeit zu reagieren, eben aufgrund dessen, dass die Kaderplanung bis jetzt gut war und man keinen unnötig aufgeblähten Kader hat.
  12. Zum Thema IV passend dazu auch das Interview mit Kreissl hier: https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/sk-sturm-graz-praesentiert-neue-trikots/
  13. Alar 7 Atik 6 Edomwonyi 6 Gratzei 9 Hierländer 5 Horvath 6 Huspek 4 Jeggo 7 Koch 6 Lykogiannis 7 Matic 10 Piesinger 2 Schmerböck 6 Schulz 6 Spendlhofer 7
  14. +Lyko auch verletzt out. Ergibt wohl folgende Aufstellung: Gratzei Koch - Maresic - Schulz - Potzmann Jeggo -Piesinger Hierländer - Atik - Schmerböck Zulechner
  15. Die Unterseite der Sitzfläche wird die Stehfläche sein. Wird dann in etwa so aussehen: