Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Seit1909

Members
  • Content Count

    80
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Seit1909

  • Rank
    Banklwärmer

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz

Recent Profile Visitors

1,154 profile views
  1. Falls Röcher nicht einsatzfähig ist, würde ich Lema vorne spielen lassen und Huspek sollte am Flügel bleiben. Lema hat einen super Zug zum Tor und einen besseren Abschluss als Huspek.
  2. Die internationale Qualifikation für was? Für die EL Quali Runde 2, deren einziger Mehrwert das Loswerden des Geisterspiels und eine nette Reise für die motivierten Auswärtsfans ist. Unsere Ziele werden selten offiziell klipp und klar formuliert aber zu Beginn des Play-off war das Ziel bestimmt Platz 3 und dieses wurde in unterirdischer Art und Weise verpasst, was dem Verein noch länger Schmerzen wird.
  3. Djuricin und Sakic wären für mich auf jeden Fall attraktiv. Bei Haas weiß ich nicht ob die Konditionen noch in Ordnung wären, Pecirep halte ich für eher nicht geeignet.
  4. Siebenhandl Koch Avlo Maresic Mensah Dominguez Hierländer Lovric Otar Lema Eze Bank: Schützi, Lackner, Schrammel, Ljubic, Jantscher, Huspek, beliebiger Stürmer
  5. Er hat leider Vertrag bis 2020. Die 600k sind schon in Ordnung, wäre in meinen Augen ein guter Deal für uns.
  6. Sind ja noch einige Tage bis zum Spiel. Da kommen ja, inklusive dem Spieltag selbst, mindestens noch 500 dazu.
  7. Seit1909

    Kuriositäten

    So gespannt müsstest da nicht sein, denk an die SG-Weihnachtsfeier, euren Super-Angriff mit Krefeld vor dem Motion letztes Frühjahr oder das Malen der Society 10-Jahres-Choreo Und wenn ihr an eurem Derby-Spieltag zu wenig motivierte Leute aufstellt, ist das wirklich nicht unser Problem. Außerdem weiß euer Boxerchef (der mit der erstaunlich hohen Erdanziehungskraft) eh genau wo er sich melden muss wenn er was ausmachen will
  8. Seit1909

    Kuriositäten

    Das peinliche Publikum geilt sich an einer verpatzten Choreo der EL-Gruppe 2011 auf - wow, lasst euch mal was neues einfallen Freunde.. Lieber mal in jeglicher Hinsicht vor der eigenen Türe kehren.. Zusätzlich sei gesagt: Da haben einige von den roten Kollegen am Freitag doch zu viele Hiebe auf den Kopf bekommen, und dass trotz euren 1312-Freunden, Venlo (LOL) und einer braven RAG-Leistung, die Laufschuhe von SG u RF waren doch eh wieder, wie üblich, perfekt geschnürt ....
  9. http://www.kollektiv1909.at/wordpress/gegen-aek-larnaca-alle-ins-stadion/ Für die Kurve gibts nicht mehr so viele Karten, einer europacuptauglichen Stimmung steht also nix im Wege!
  10. Wir sind da eigentlich auch nicht wirklich gesegnet mit guten Angeboten. In Wien allerdings wird da bei beiden Klubs gut gearbeitet. (Standort Wien ist halt auch ideal) Paar Beispiele von uns: Podgorica vor einem Jahr gab es quasi kein wirkliches Angebot, dennoch waren 300+ Leute dabei. Istanbul vor einem Jahr, ein extrem kurzfristiger völlig überteuerter Flieger, der erst nicht zustande kam, weil viele Leute ob des Zeitdrucks schon individuell gebucht haben. Amsterdam kam ein überteuertes Angebot aus Wien, und dann ein viel zu spätes aus Graz, welches zwar im Rahmen war aber selbe Geschichte wie im Vorjahr bei istanbul, die Leute haben schon individuell gebucht. Zypern ist da eher die positive Ausnahme, und auch da ist die Teilnehmerzahl leider nicht so hoch, da man ja mit der Mannschdft mitfliegt. Das war 2015 bei Kazan schon der Fall, wo 120 mitgeflogen sind und 60+ auf der Warteliste waren und nicht mitkommen konnten..
  11. Es stimmen halt weder die Zahlen, noch dass es ausgemacht war. Dann hätten sich die roten Poser wohl wieder rechtzeitig versteckt
  12. Flug ist auch das größere Problem. Die Unterkünfte in Larnaka sind durchaus preiswert und leichter selbst zu organisieren als das Fliegen, welches ab Graz oder Wien jenseits von 300€ liegt.
  13. Reiseangebot des Vereins für Larnaka auswärts: https://www.sksturm.at/de/news/ticketing-sturmshop/2018/auf-nach-larnaka-/
  14. Das Los war relativ kurzfristig, und der Verein war unfähig ein vernünftiges Angebot zu unterbreiten. So mussten sich sämtliche Leute individuell zusammenreden, und sowohl Flugpreise als auch die Situation in der Türkei waren nicht gerade attraktiv. Zusätzlich die Hinspiel Heimniederlage, waren einfach einige Faktoren die zu der geringen Anzahl geführt haben. Vielleicht haben manche ihr Pulver auch für Podgorica verschossen.
  15. Das ist schlichtweg Blödsinn. Diese dummen Kommentare von der Seite sind immer wieder traumhaft. Dass sich bei Sturm die letzten Jahre einiges getan hat wissen aber eh alle, die es wissen sollen..
×
×
  • Create New...