Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Seit1909

Members
  • Content Count

    111
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Seit1909

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Sturm Graz

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

1,424 profile views
  1. Sehe ich anders. Mit einer zweiten Mannschaft in der zweiten Liga hat man eine ganz andere und präzisere Steuerung der Spieler (im Gegensatz zu Koop-Vereinen, siehe KSV). Reine Vermutung: Auch die Lücke zwischen Regionalliga und Bundesliga dürfte einfach etwas zu groß sein, sonst bekämen unsere jungen Spieler vielleicht noch mehr Chancen und Minuten in Pflichtspielen. Die Jahrgänge 2001-2003 dürften wirklich überdurchschnittlich talentiert sein, so ist zumindest mein Eindruck und das bestätigen ja auch viele Leute. Daher sollte der Aufstieg, sofern sportlich UND finanziell machbar, unbedingt angestrebt werden. Man könnte alle Stammspieler behalten und in der zweiten Liga fördern und zusätzlich das Team mit der „neuen“ U18 ergänzen. Ähnlich wie FAK und Rapid das heuer machen, ich glaube das wäre ein guter und nicht unrealistischer Weg.
  2. War ja in der ersten Runde auch so, dass 7 Spieler auf der Bank waren.
  3. Otar wurde in Skopje nach 7 Minuten ausgewechselt. Hoffentlich keine ernste Verletzung.
  4. Sehr cool, dass Geyrhofer wieder die Chance bekommt. (Auch wenn ich von Wüthrich sehr viel halte) Auf der Position sind wir echt super aufgestellt.
  5. Ballgewinne helfen Tore zu verhindern. Ich bin kein großer Jäger-Fan, gerade offensiv ist er kaum zu gebrauchen, aber er hat heute einige Male gut zu gemacht und Angriffe vereitelt. Ich fand die Anfangsphase wirklich in Ordnung, St. Pölten hat uns dann aber irgendwie die Schneid abgekauft und dann wurde die Verunsicherung größer und das Spiel von uns immer schlechter. Wir brauchen Geduld und wir werden das hinbekommen.
  6. Grozurek wäre doch ein passender Ersatz.
  7. Ist mein Wunsch. Das einzige Indiz ist, dass er auch am Teamfoto oben war. Aber er hat mich letzten Herbst schon überzeugt und ich frage mich was als Backup hinter Dante dagegen sprechen würde. Aber Ilzer hat das Spiel gestern eh gesehen und wird sich schon seine Meinung bilden.
  8. Stückler wird der Trummer Ersatz!
  9. 100%ige Zustimmung. Niemand regelt das so wie Sturm. Sturm hat sich da leider einfach für die bequemste Variante entschieden. Ich kann’s nicht ganz nachvollziehen.
  10. Gut. Das war’s dann aber auch schon. Viele der Fangruppen haben sich vorgestern beispielsweise am Vorplatz eingefunden und das Spiel im Lokal nebenan angesehen. Bleibt das geringe Kontingent nun länger wird sich das kaum ändern.
  11. Von welchen Einnahmen redest du? Die Kurve ist fast ausverkauft mit Abos.
  12. Im Falle des Falles werden Balaj, Mwepu und Mensah wohl kaum gleichzeitig im Kader sein.
  13. Die war wegen des geringen Kontingents (1250) gänzlich geschlossen. Transparente gab es keine. Es war nur eine Tribüne (Sektor 15-21) geöffnet.
  14. Der hat diese Woche noch in Graz trainiert (vermutlich ob der Ausfälle von Huspek und Otar). War aber leicht angeschlagen und daher gestern auch kein Thema für den Spieltagskader.
  15. Ordentliches Spiel, das meiste ist bereits gesagt. Auch einen (äußerst) schwachen Gegner muss man erst mal so herrichten. Bis auf die Anfangsviertelstunde der zweiten Halbzeit war das ein guter Auftritt. Zur Causa IV: Mir kommt Wüthrich defensiv schon etwas sicherer vor als Geyrhofer und vor allem hat er mehr Power und Dynamik, und ergänzt sich daher sehr gut mit Stankovic. Dieser ist für mich unser stärkster IV. Mir gefällt die Konstellation mit diesen 3 IV wirklich gut. Ingolitsch war zwar unauffällig aber er wirkt sehr laufstark und ist vor allem mit dem Ball auch nicht per Sie. Dante auf der anderen Seite zusammen mit Jantscher richtig auffällig und sehr positiv. Die Präzision muss gegen bessere Gegner aber noch gesteigert werden. Ich freue mich auf die Rückkehr von Otar und bin gespannt wer schlussendlich auf der 6 spielen wird. Hierländer sehe ich rechts als gesetzt an. Ich glaube auch, dass diese Position seine Stärken am besten bedient. Vorne war das ein starkes Statement von Balaj, ich denke Friesenbichler wird zum Ligaauftakt nur die Jokerrolle bleiben. Für ihn hat mich das Tor dennoch sehr gefreut, gerade die Chancen davor waren teilweise doch eher kläglich. Ich hätte gegen stärkere Gegner dennoch gerne einen anderen als zweite Spitze. Ob das Kuen, Huspek oder wer auch immer is... achja: Die Einsätze der Jungen haben wirklich Freude bereitet.
×
×
  • Create New...