Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

muk

Members
  • Content Count

    1,010
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About muk

  • Rank
    Im ASB-Tausenderklub

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Fc Wacker

Recent Profile Visitors

5,001 profile views
  1. Koch, bitte... Beim verlassen des Tisches muss ich Maske tragen, also somit auch beim Verlassen des Lokals..
  2. Ich habe nicht gesagt das der Gesetzestext nicht stimmt oder Du die Unwahrheit sagst. Ich kann Dir nur sagen was a. Das Gesundheitsministerium der Kleinen auf Anfrage geantwortet hat...und b. Das mir die WkÖ Steiermark die Auskunft gegeben hat das der Barhocker vor der Bar als Sitzplatz gilt, wenn er sich nicht in unmittelbarer Nähe der Ausschank befindet.
  3. Ok. Du sagst also das Gesundheitsministerium lügt und gibt absichtlich falsche Informationen aus.
  4. Der grösste Blödsinn war einfach diese Ampel zu präsentieren und zu schalten BEVOR es überhaupt eine rechtliche Grundlage dafür gibt
  5. Man muss das so sehen wie der Grazer Bürgermeister Nagel... Das Umschalten der Ampel muss keine direkten Auswirkungen nach sich ziehen, es geht nur um den"Psychologischen Symbolcharakter", Kein Scherz..
  6. Und noch zum Thema "böses, böses unfähiges Wien"... https://www.kleinezeitung.at/international/corona/5867372/CoronaPandemie_Wien_30-mal-mehr-CoronaTests-als-Kaernten
  7. Kompletter Blödsinn. Laut WKO gilt der Barhocker als normaler Sitzplatz wenn alle Abstandsregeln eingehalten werden Edit: Und sogar nach Auskunft des Gesundheitsministeriums ist das so.https://www.kleinezeitung.at/steiermark/5865826/Verschaerfungen-in-der-Gastronomie_Keine-Maskenpflicht-fuer-Gaeste
  8. Das mit den Wartezeiten bei Tests und Bescheiden ist kein Wiener Spezifikum... Das gibts zb in der Steiermark genaunso und in Oö.. Und wahrscheinlich auch in allen anderen Bundesländern.
  9. Sag Koch, hast Du überhaupt gelesen was der Spechtl geschrieben hat?? Verstanden hast es jedenfalls sicher nicht
  10. Eigentlich muss man ja davon ausgehen das ein Umschalten der Ampel gar keine Auswirkungen hat solange es für diese Ampel keine gesetzliche Grundlage gibt.
  11. Glaubt doch dem Koch..... Regierungsmaßnahmen plus Ampel super und transparent... Wien böse und schlecht..
  12. Übrigens, der Verordnungstext für die Verordnung die ab Montag 0.00 Uhr gilt ist weder fertig noch weiss man im Ministerium wenn er fertig ist. Man weiss nur das die Neuen Maßnahmen allgemeingültig sind und somit von der Ampel entkoppelt....... Chaosregierung Deluxe
  13. Diese Bundesregierung ist spätestens mit dem heutigen Tag absolut Rücktrittsreif!!
  14. Und keinesfalls ist die Regierung schuld, die die Reisebeschränkungen aufgehoben hat
  15. Genau!! Schuld sind die gröllenden, Biersaufenden Kroatienurlauber, die unsere Bundesregierung massivst unter Druck gesetzt haben!!!!!! Und nicht etwa die Österreichische Tourismusbranche die unbedingt offene Grenzen wollte
×
×
  • Create New...