Jump to content

aXXit

Members
  • Posts

    16,761
  • Joined

  • Days Won

    34

aXXit last won the day on December 16 2021

aXXit had the most liked content!

4 Followers

Retained

  • Member Title
    schreibt ...

Allgemeine Infos

  • Aus
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

15,824 profile views

aXXit's Achievements

ASB-Gott

ASB-Gott (39/41)

17.8k

Reputation

  1. Der ehemalige Mod hat eine ganz gute Quelle. Wäre witzig, wenn es die gleiche wäre wie die vom User weiter oben. Kannst mich btw. nächstes Mal übrigens auch ganz einfach selbst fragen. PN-Benachrichtigungen krieg ich ja hier auch, wenn du deinen neuen Dritt-Account im Salzburgforum geheim halten willst. LG PS: Thread ist ja komplett falsch, sorry.
  2. Puh, das kann ich dir nicht garantieren.
  3. Ist kein Fake. Kannst dir die Quelle gerne anschauen. Der Typ hat keinen Grund sowas zu faken Edit: Er dürfte dennoch reingefallen sein.
  4. Der größte Krisengewinner ist der kommerzielle Schwurbler.
  5. Ich glaube, dass diese Ankündigung auch dazu führen würde, dass die Querdenker tatsächlich etwas Respekt zeigen würden. Glaub kaum, dass es dann noch große Demos gäbe, wenn es hieße: "Jo Leute, wir sind an einem Punkt der Pandemie, wo wir auf Eigenverantwortung setzen. Wer nicht geimpft ist, bitte besonders gut aufpassen, Omikron hat uns die nächsten Wochen im Griff, alles gute!" (Wahrscheinlich würde es sogar verrückterweise die Impfstraßen fluten ) Etwas viel Konjunktiv, aber es geht grad eh in die Richtung, ganz ohne, dass die Politik groß etwas dazu sagen müsste.
  6. Und da die Tendenz von extrem vielen Leuten mittlerweile in diese Richtung geht (wem kann man es verdenken nach 2 Jahren Pandemie und dem daraus entstandenen Verdruss), wird es darauf hinauslaufen (müssen), dass wir die nächste wirklich ansteckende Variante (und hoffentlich ist es jetzt mit Omikron soweit) durchlaufen lassen (wahrscheinlich bliebe uns ohnehin keine andere Option. AUSSER: Die Änderung der Sperrstunde von 23 auf 22 Uhr ändert alles, das ist noch nicht absehbar ). Jeder hat seinen Schutz intus (außer er ist doof, dann muss er sich halt zusätzlich noch vorsichtiger verhalten oder halt die wahrscheinliche Infektion hinnehmen wie ein strammer Querdenker) und jeder kann sich selbst zusätzlich noch schützen, wenn er möchte und besonders vorsichtig agieren. Aber wir müssen jetzt endlich in eine Endemie kommen und selbst wenn es ein paar Wochen Stress bedeutet, mittlerweile glaube ich, dass mehr als 50% dafür votieren würden, dem Virus die Oberhand zu lassen bis es seinen Willen hat. Ob das wirklich systemrelevante Probleme nach sich ziehen würde, das kann ich nicht sagen, aber auch wenn ich nicht 10k Bekannte habe, es will einfach keiner mehr - vor allem die Erschöpfung unter denen, die jetzt 2 Jahre alles gemacht haben, was irgendwie helfen könnte, ist zu groß. Ja, ich weiß schon, dass es unrealistisch ist und auch wahrscheinlich nicht moralisch einwandfrei. Aber ich hoffe einfach, dass uns Omikron diese Diskussion ohnehin abnimmt.
  7. Kann man bitte etwas mehr Demos organisieren? Ich möchte, dass Omikron endlich anfangen kann zu arbeiten, will im Frühling mit der Pandemie durch sein. Danke.
×
×
  • Create New...