Jump to content

AngeldiMaria

Members
  • Content Count

    27,792
  • Avg. Content Per Day

    11
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

AngeldiMaria last won the day on December 9 2020

AngeldiMaria had the most liked content!

2 Followers

About AngeldiMaria

  • Rank
    V.I.P.
  • Birthday 07/07/1973

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien - Real Madrid - Borussia Dortmund
  • So habe ich ins ASB gefunden
    googlesuche forum austria wien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien, Donaustadt

Recent Profile Visitors

10,444 profile views
  1. Gestern richtig wieder mal zornig geworden. Nach 15 min. Rivals lag ich 5:0 hinten. Only Pace Team. Vor allem mit Carvajal auf der rechten Seite und mit Beckham kam ich da überhaupt nicht hinterher. Kein Passspiel nix. Immer sofort losgesprintet über die Seiten entweder scharfe Flanke oder reingelaufen (2 Elfer). War schon kurz vorm Ragequit. Habe dann von 4-4-2 auf 4-2-3-1 umgestellt und das Spiel gedreht. Zur Pause noch 4:5 hinten. Dann Neymar für Beckham gebracht. Aspas musste Felix weichen. Und in der 60. min. fiel das 7:5 für mich. Habe ihn nach den hohen Rückstand nur noch anrennen lassen und teil einfach die KI ihm den Ball abnehmen lassen. Dann viel gepasst und dann Aspas/Felix geschickt. Danach kam sein Ragequit. Ich spiele immer durch (Ausnahme die Iconswaps) denke mir halt dann, pfeif drauf. Ich versuche daraus zu lernen und mich so gut es geht noch zu verkaufen. Gelingt meistens recht gut. Zumindest werde ich nicht mehr viel schlechter. Im bestem Fall wie hier drehe ich die Partie. Aber hatte auch das Gefühl EA hatte seine Finger da im Spiel. Zu Beginn meine Spieler wie mit Beton an den Füßen. Nach dem Taktikwechsel kamen seine Sprinter nicht mehr so leicht vorbei und meine Spieler konnten auch wieder dort hin passen wo ich eigentlich wollte und nicht gleich wieder zum Gegner. Uff, dann werde ich jetzt mal auch den Transfermarkt anschauen. Habe nur noch seltene Goldspieler ab 82 im Verein. 52 Packs. Und sehr viele 83+. Aber ich schaue kaum auf den Transfermarkt außer ich öffne Packs, da ich die aber grad sammle schaue ich kaum noch. Hab grad mal 9 Vereinsitems am TM. So wenig wie noch nie. Normal nie unter 50 am TM. Aber ich warte halt auch auf das TOTY. Erste Mal, dass ich Packs aufhebe. Und merke schon wie einem dann die Spieler ausgehen für SBCs bzw. zu wertvolle Spieler als sie in stinknormale SBCs reinzuwerfen.
  2. Nichts konkretes. Zweite Mail. Wartestellung.
  3. Ja hat sich gestellt. Aber wäre auch so medial zerissen worden. Aber eh wurscht. Ist ja sicher kein Einzelfall. Hatte halt nur Pech, dass er auf eine integre Ärztin getroffen ist. Gibt sicher genug die es auch gemacht haben und die nicht erwischt wurden oder verpfiffen.
  4. Kurz in der Krone zum Feldkirchner Bürgermeister: "Das macht mich wütend und zornig" "Wenn sich jemand vordrängt, ist das moralisch enttäuschend. Wie kann man solche Fälle in Zukunft verhindern? Ich vertraue darauf, dass jeder Arzt, der die Impfung durchführt, aber vor allem jeder Verantwortliche für die Organisation vor Ort das Gemeinwohl im Blick hat und nicht den eigenen Vorteil. Das Gesundheitsministerium wird aber künftig bei der Verimpfung verstärkt die Dokumentation einfordern, und im Falle des Missbrauchs jene zur Rechenschaft ziehen, die sich nicht an den Impfplan halten. ------------------------- WTF was heißt künftig verstärkt einfordern. Sollte die Impfung nicht generell gut dokumentiert vom Gesundheitsministerium geführt werden?
  5. Ich probiere einfach beide. Hab ja eh Zeit. Sehr gut. Genauso gehört es sich. Und pfeif auf den Bürgermeister. Wir haben sowieso Ärztemangel in Österreich. Einen Politiker Dodl findest immer. Und wehe die gehen die jetzt an. Da sollte man dann hinter der Ärztin stehen wenns irgendwelche Repressalien ausüben.
  6. Ok, Danke. Lt. der Registrierung steht bei Fragen 1450 anrufen.
  7. Ich muss da noch telefonisch abklären. Man kann nur als Risikogruppe nur eine Krankheit angeben. Und vor allem bräuchte ich für die Mutter ein mobiles Impfteam. Ist ja bettlägrig. Und kann man nirgends eintragen. Ich warte noch kläre es erst mal mit dem Hausarzt ab und dann versuche ich mich noch über 1450 erkundigen. Ist genau die richtige Seite von Wien. Da hat man noch Lebensqualität und ned alles komplett verbaut. Wobei wird auch schon immer schlimmer. Aber immer noch besser als auf der anderen Seite.
  8. Ja um die Heizung gings auch. Gerade bei der Kälte. Wenn der Strom dann mal länger weg ist und das Haus abgekühlt ist dauert es wieder bis es aufgewärmt ist. Einen Tank hab ich leider nicht mehr.
  9. Ja bei vielen Vermittlungsagenturen war zu 95% nur vom Osten. Einige Flyer hab ich überhaupt gleich geschreddert. Pro Seite mindestens 5 Rechtschreibfehler. Wenn sowas schon in der Werbebroschüre auftaucht, nein Danke. Waren so um die 45 Pfleger und Pflegerinnen. Bis ich zufällig durch einen Bekannten einen Kontakt zu einem Pfleger bekam der sich selbstständig gemacht hat. Und es hat auf Anhieb geklappt. Einen Pfleger hätte ich gerne vom FSW gehabt. Hat gekündigt weil ein Baby vor der Tür stand und er lieber fixe Arbeitszeiten wollte. Leider ging er ins KH Stockerau. Der war echt der Beste. Edit: Und da gab es auch Angebote um 950 € für 50h pro Woche. Absoluter Dumpingpreis. Ich zahle aktuell 30 netto pro Stunde. Aber ist es mir Wert. Momentan aber eh keiner da wegen Corona, da mach ich alles selbst. In der Regel nehme ich mir in normalen Zeiten 2-3 Tage pro Woche einen Pfleger um auch Auszeiten zu haben. Ansonsten habe ich kein Problem damit und will noch soviel Zeit mit der Mutter verbringen bevor sie verstirbt.
  10. Passt für mich. Ideal für meine LaLiga Truppe bei Fifa.
  11. Danke, ging ab 10:30 wieder. Sry für OT. Aber nur eine Stunde und da sieht man wie abhängig man von Strom und Internet ist. Auf einmal waren alle Nachbarn auf den Weg draußen mit ? über den Kopf und nein kein Superspreaderevent. Alle mit Masken und Abstand. Auf jeden Fall ist jetzt der Einkauf eines Generators geplant. Weniger wegen mir, sondern wegen der Mutter. Krankenbett elektrisch. Und auch sonst TV. Hat ja nicht so viel Ablenkung.
  12. Na toll, Stromausfall seit 9:30. 25 min. Warteschlange. 15 sec. Gespräch. Technisches Gebrechen wir arbeiten daran. Wie lange dauert es? Kann ich ihnen nicht sagen wir arbeiten dran. FY
  13. Uff, nö. 60 min. den Backofen zuschauen nein Danke. Vielleicht für manche was. Aber da ist mir die Zeit zu Schade für die paar Euro.
  14. Das Thema ist mir sowieso ein wichtiges Anliegen und habs eh schon öfters geschrieben. Einfach eine Frechheit was da bezahlt wird. Beim Hofer oder Lidl kriegens mehr für weniger Stunden und wenn da was kaputt geht ists wurscht (was das Produkt angeht), wenn das Pflegepersonal einen Fehler macht kann es auch im schlimmsten Fall ganz böse enden. Habe ja viel mit Pflegepersonal seit 2014 zu tun. Und viele haben in dieser Zeit einfach den Beruf gewechselt. Kenne aus dem Jahr noch einen. Der macht es (und merkt man auch) aus Liebe zum Beruf. Dazu hat es wirklich lange gedauert bis ich 2 Pfleger gefunden habe die zuverlässlich, kompetent und wo auch die Chemie stimmt (nicht unwichtig wenn ich die Pfleger öfters auch für 24h im Haus habe). Haben ihr eigenes 40m² Zimmer, Boxspringbett, 4K TV. Und grenzt am Zimmer der Mutter an. Zahle auch gut. Und bekommen auch immer wieder Goodies. Die Mama ist so froh über die 2. Unterhalten sich viel, spielen Karten mit ihr und verstehen sich super mit ihr. Was mir besonders wichtig war. Wenn ich bedenke wie sie als Helden gefeiert wurden März 2020. Was nicht alles versprochen wurde. Alles Wischi Waschi.
×
×
  • Create New...