Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content

Finlay Mickel

Members
  • Content Count

    4,970
  • Avg. Content Per Day

    1
  • Joined

  • Last visited

About Finlay Mickel

  • Rank
    Kennt das ASB in und auswendig

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Match am Montag

Recent Profile Visitors

8,549 profile views
  1. Glaubst du nicht, dass wir heute besser dastünden, wäre er immer noch Trainer?
  2. Das ist mittlerweile unser schwächsten Match in dieser Saison. Da sieht man Mal, dass es ohne Ebner sogar noch schlechter geht. Bistdudeppat.
  3. IV brav. Teigl, Suttner, Sarkaria, Wimmer jenseits von gut und böse.
  4. Sarkaria soll sich bei den Young Violets wieder seine Form holen. Der ist ja unterirdisch heute.
  5. Ich bin gespannt. Vermutlich hat man Ibertsberger mit dieser Aufstellung überrascht. Ich bin es jedenfalls. Ob Zwierschitz auf der 6 funktionieren kann, wage ich zu bezweifeln.
  6. Sax ist gar keine Thema mehr? Oder ist er verletzt?
  7. Dass Ilzer schon wieder funktioniert, beweist endgültig (für all jene, die es bislang noch nicht verstanden hatten), dass bei uns die Kaderplanung eine einzige Katastrophe ist. Kein Wunder, denn erst wurde Parits nicht ersetzt (der in den letzten Jahren schon schwächer wurde), dann war niemand da. Dann die Katastrophe Wohlfahrt und auch Muhr war furchtbar. In meinen Augen muss Muhr weg. Die Akademie muss moderner ausgerichtet werden. Wir brauchen primär im Bereich Sportdirektor/Kaderplanung Kontinuität. Mit Stöger hat man nun einen Trainer gewählt, der mit dem aktuellen Material versucht das Beste rauszuholen. Das ist natürlich angesichts unserer Kaderkatastrophe kurzfristig die richtige Entscheidung gewesen. Am Ende der Saison laufen massenhaft Verträge aus. Kaum einen sollte man verlängern. Der Verein muss sich bei den Spielern jetzt komplett neu aufstellen. Und zwar geplant von jemanden, der Ahnung hat und auf Jahre bleibt. Hoffentlich Stöger. Mir fehlt jedoch der Glaube, dass er bleiben wird. Kann man Stöger nicht halten, braucht man jemanden, der dem Trainer und SD in Personalunion macht. So wie Glasner. Von mir aus Suchard. Einen der die Möglichkeit hat, sich den Kader (wenn auch auf scheinbar niedrigem Niveau) elst zusammenzustellen. Es ist doch absurd anzunehmen, dass Stöger unsere Mittelfeldbaustelle nicht erkannt hätte. Die Finanzen dürften das schlicht nicht zugelassen haben. Ich sage es ungern. Aber ich befürchte, dass es frühestens nächstes Jahr besser wird. Und nur dann, wenn wir wirklich so gut wie alle ziehen lassen (mit ganz wenigen Ausnahmen).
  8. Stöger ist schlau und spielt mit uns seinen Wr. Neustadt Kick. Hinten stehen und kontern. Für anderen Fußball sind wir viel zu schlecht.
  9. Sobald wie irgendwann wider ein paar Euro zur Verfügung haben (mit Grünewald und Madlnlaufen ja die Verträge von Schwerverdienern aus) muss man zwingend einen Sechser mit Qualität holen. Ebner ist einer Supertyp. Aber er ist für diese elementare Position mindestens zwei Klassen zu schwach.
  10. Jetzt liegen wir am Boden. Nachdem eh keine Zuschauer mehr kommen, bin ich dafür komplett auf Konter umzustellen.
  11. Warum marschiert man gegen den LASK 90 Minuten und gegen Hartberg zeigt man nichts? Kann mir das jemand erklären? Auch Pichler ist völlig ratlos. Wirft der Mannschaft vor nicht 100 Prozent gegeben zu haben.
  12. Für mich zählt ab sofort das Gleiche wie letztes Jahr. Hoffentlich steigen wir nicht ab. Das war wirklich erschreckend heute. Unfassbar wie schlecht der Kader ist.
×
×
  • Create New...