hausverstand

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.674
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hausverstand

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

5.593 Profilaufrufe
  1. Der geht natürlich nicht an die Stange. Shit. Reanimation erfolgreich... Gegner lebt.
  2. Was willst du denn im Zoo abstechen?
  3. Das hat er wo zugegeben? Wie oft wird bei den Spielen eine Verwarnung wegen Coaching ausgesprochen? Wo fängt Coaching an? In meinem Fall zum Beispiel reicht oft schon ein Blickkontakt ohne jegliche Mimik und Gestik, weil der Trainer für mich einfach Ruhe ausstrahlt und alleine das schon Wirkung auf mich zeigt. Teilweise verschmelzen auch "Coaching" mit "Anfeuerung" - ist klatschen oder Faust ballen wirklich nur eine Anfeuerung? Das hätte man mMn aus Schiedsrichter-Sicht besser lösen können. Denn ich denke nicht, dass Serena irgendetwas taktisches wahrgenommen hatte. Wenn ich mich nicht täusche, kam auch keine weitere Erklärung des Schiedsrichters, von wegen "Dein Coach hat dir Zeichen gegeben - auch, wenn du sie nicht wahrgenommen hast, hat er das zu unterlassen. Die Verwarnung hast du seinetwegen bekommen." Auch bei der 2. und 3. Verwarnung hat sich Serena immer noch über die 1. aufgeregt. Das zeigt für mich, dass ihr der Vorwurf einfach weh getan hat. Und das kann ich verstehen, wenn man täglich hart für seine Leidenschaft werkt. Natürlich ist die Wortwahl und das Verhalten von Serena daneben. Vor allem auch die Stellungnahmen danach. Dennoch hätte ich mir mehr Feingefühl vom Schiedsrichter gewünscht..
  4. Ich sehe schon, dass ich mit meiner Meinung wohl alleine da stehe. In meiner Sportart auch schon erlebt, dass mir etwas vorgeworfen wird, was einfach nicht gestimmt hat. Kann das sehr gut nachempfinden. Natürlich darf Serena, nachdem sie verwarnt wurde, nicht den Schläger zerschmettern und den Schiedsrichter beleidigen. Das war ziemlich dumm. Aber passt einfach in die gesamte Situation: Ihr wurde der Nerv gezogen. Osaka hat das wahnsinnig stark gemacht. Für mich war das, vor allem auch aus psychologischer Sicht, ein richtig interessantes Finale. Und Osaka hätte das vermutlich auch so gewonnen. Von daher finde ich es schade, weil durch die Strafen ihre Leistung nicht gänzlich im Vordergrund steht (und obendrein das Publikum ziemlich aufgeheizt wurde).
  5. Auch wenn das jetzt wieder rückgängig gemacht werden sollte, Serena ist emotional dadurch total weg. Das Spiel ist gelaufen. Eigentlich total schade, dass so ein gutes Finale durch sowas zerstört wird.
  6. Am Dienstag jedes Ticket nur 4 € im Cineplexx.. keine Aufschläge, weder im IMAX, Dolby Cinema oder sonst wo..
  7. Nach dem 2:1 und 2:2 hab ich daheim geflucht ohne Ende, aber irgendwie hatte ich mit der CL schon vor dem Spiel abgeschlossen gehabt. Da hab ich die ein oder andere CL-(Nicht)Qualifikation weniger gut verkraftet. Vor dem Spiel haben manche geschrieben, dass sie auch einen CL-Einzug wie YB Bern gerne nehmen, also irgendwie ernudelt. Aber ich scheide lieber mit so einer Leistung aus, als dass ich mich in beiden Spielen hinten einigel und auf Standards/den Zufall hoffe. Im heutigen Fall war es ein selten dämlicher Gegner. Leider ist es im Fußball so, dass sowas auch mal erfolgreich ist. Diese Rumtrollerei und das Auftreten von manchen Serben kotzt mich halt an. Da muss man irgendwie drüber stehen. Und auch, wenn es viele anders sehen: diese dreckige Zeitschinderei geht mir auch sowas von aufn Senkel. Würde mir nie in den Sinn kommen, aber ich weiß ja eh, dass man mit Gutmütigkeit oft wenig erreicht. Leider.
  8. Jeder wusste, dass die Serben hinten drinnen stehen werden und hoffen, durch Standards oder einfach irgendwie zum Torerfolg zu kommen. Dass dieser Matchplan aufgeht, ist einfach unglaublich. Und das nur, weil wir so dumm sind. Zum Kotzen auch die Trollerei hier im Forum.. zum Kotzen.
  9. Wow, das hat nichts mehr mit Dummheir zu tun - das ist einfach nur unfähig. So unverdient. Auch, wenn der eine Serbe nicht mehr dran war, war es knapp abseits. Greift ja voll ins Spielgeschehen ein.
  10. Leute, wenn man nichts sieht, man zwischen ASB und uefa-Ticker hin-und herwechselt und dann Beiträge wie „oh man“ lesen muss, bekommt man alle Zustände!!!
  11. Konnte eine Stunde früher von der Arbeit weg. Jetzt seh ich zumindest die 2. Hz daheim.. ansonsten hätte ich die 1. Hz in der Arbeit gesehen und die 2. aufgrund mangelndem Datenvolumen gar nicht. Aber 1. Halbzeit muss ich ohne Bild auslommen. Pack das so schon nicht mehr.
  12. Nachdem Salzburg 2 x nicht so gut gegen kroatische Vereine abgeschnitten hat: Ja, heuer.
  13. Kroatische Vereine sind heuer aber auch selten unfähig. Zagreb heute mit einer erfolgreichen Reanimation. Glückwunsch.
  14. Das wäre zu schön, sollte AEK nochmal wankeln... wobei Vidi im Hinspiel dem 2:2 auch nahe war.
  15. 25:2 Schüsse und 10:1 Torschüsse bei Atalanta.. eigentlich unglaublich..