hausverstand

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.647
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über hausverstand

  • Rang
    ASB-Messias

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Letzte Besucher des Profils

5.482 Profilaufrufe
  1. Suduva mit einer schnellen 2:0-Führung gegen Apoel.. Edit: 3:0
  2. Ich frag mich nur, warum der Schmerz erst nach ein paar Sekunden ganz plötzlich so dermaßen unerträglich wurde, dass man sich winden musste wie ein Wurm... von daher kann es ja nicht so weh getan haben. Und deshalb ist das Theater für mich auch zum Kotzen.
  3. Iran als Gruppensieger wäre schon witzig gewesen.
  4. Also 4 für Sturm und 0 für Ajax. Prima.
  5. Ich hätte gerne mal die Schokobons Crispy probiert. Hofer hatte damit geworben, aber nie welche bekommen. Mir wurde gesagt, die schmecken wie die Kugeln aus dem Kinder Joy.
  6. Exakt. Im aktuellen System hätte es heuer durchaus passieren können, dass YB als 2. Platzierter letzten Jahres in CL-Q3 und im EL-Playoff scheitert, also nicht für eine Gruppenphase qualifiziert wäre, während der 3. Lugano fix in der EL gewesen wäre. Genau sowas will man mit der Umstellung verhindern, was sinnig und fair ist. Edit: Das hast ja eh schon weiter oben geschrieben. an mich.
  7. Sturm wird Ajax zugelost und dann reden wir denen einfach an, dass sie ein Österreich-Trauma haben, dann verliert Ajax sowieso.
  8. Die Votingergebnisse sind schon sehr interessant. Zum Beispiel: Natürlich fehlt jeweils die Hälfte der Länder, aber Israel im 1. Semifinale beim Televoting hinter Zypern (173), Tschechien (134), Estland (120) und punktegleich mit Österreich (116). Bei der Jury 1. mit etwas Vorsprung auf uns (167 vs 115). Aus der Schweiz haben wir im 1. Halbfinale 12 Punkte vom Publikum erhalten, im Finale dann nur 4 (wobei uns vom 1. Halbfinale nur Israel und Albanien überholt hatte). Die Jury aus Zypern gibt im Halbfinale Israel 12 Punkte und im Finale dann 0. Na was denn nun? Zypern hat Gesamt aus jedem Land Punkte erhalten (Israel aus Estland nicht). Auch beim Televoting hat Zypern überall gepunktet, Israel aber einfach höher. Televoting Österreich: 12 an Tschechien 10 an Italien 8 an Serbien 7 an Israel 6 an Deutschland 5 an Dänemark 4 an Irland 3 an Ungarn 2 an Albanien 1 an Zypern Deutschland hat uns nur 5 gegeben, somit insgesamt 1 Punkt weniger (10 zu 10 bei der Jury).
  9. Guli Guli Guli Guli ram sam sam
  10. Rapid darf ja auch mit der Hand Tore erzielen, von daher durchaus legitim.
  11. Es ist doch eh wie immer und überall im ASB. Viele sieht man immer erst nach dem Ergebnis und dann wird gebashed, genörgelt, gejammert, etc.... und zum Drüberstreuen wird dann alles schlecht geredet. Von Leuten, die es vermutlich eh nur peripher interessiert. Den ESC schau ich schon von klein an. Heute hatte ich einen schönen und vor allem spannenden Abend. Hat Spaß gemacht. Und das muss man nicht unbedingt daran festmachen, wie viele Lieder man gut/schlecht fand.
  12. Hauptsache nicht Schweden. Die Gefahr war überraschend früh vorüber. Mit Platz 3 für uns hätte ich NIE gerechnet. Jury-Wertung sogar gewonnen. Wahnsinn. Ansonsten: Netta
  13. Meinung geändert: Schweden gewinnt das *kotz*
  14. Schweden ist mir ein Dorn im Auge.
  15. Da wird von hinten nach vorne die Gesamtpunkte an die einzelnen Ländern verkündet und dann zusammen gezählt. Österreich hatte heute noch eine Quote von 151.