Chan_White

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.684
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Chan_White

  • Rang
    Posting-Pate
  • Geburtstag 29.03.1996

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Admira Wacker Mödling
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student
  • Bestes Live-Spiel
    Admira Salzburg 3:1
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Admira Grödig 2:3 (2:0 Führung im Abstiegskampf vergeben)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Abseits.at

Letzte Besucher des Profils

7.257 Profilaufrufe
  1. Ich finde auch, dass AS viel richtig macht. Fehler gehören zum Business dazu mit Geyer in die Saison zu gehen war einer. Bagnak ein anderer, viel mehr fallen mir dann aber nimmer ein.
  2. Und ob Jena Ablöse bezahlt hat und wenn ja an wen.
  3. Das Lacki back ist finde ich natürlich geil, weil er ein echter Typ ist bei dem ich immer das Gefühl hatte, dass ihm die Admira am Herzen liegt. Allerdings ist eine 1 jährige Leihe ohne KO grundsätzlich nicht mit unserer Philosophie vereinbar und sollte die Ausnahme bleiben.
  4. Find ich gut 😊
  5. Das glaube ich schon! Die Leute die kommen sind hauptsächlich aus unserer Region (Wr Neustadt, Ebreichsdorf, Neusiedl etc) und sind dadurch einerseits potentielle Besucher für unsere Buli spiele und anderseits auch Microinfluenza, wenn die in ihrem Umfeld verbreiten, dass die Admira es nichtmal schafft in der Regionalliga ihre Gäste vernünftig zu bewirtschaften, dann wirft das auf den gesamten Verein ein schlechtes Licht und vertreibt potentielle Gäste. Wir sind einer der 12 wichtigsten, größten und erfolgreichsten Vereine Österreichs und das sollte man bei jedem Kontakt mit der Marke Admira spüren, egal ob Buli Match, Regionalliga oder Weihnachtsfeier. Ich verstehe dein Argument dass kaum Leute zu den Juniors spielen kommen, aber die Leute die kommen sind genau unsere Zielgruppe. Fussballinteressierte Menschen aus unserer Region. Genau bei denen muss man einen guten Eindruck hinterlassen.
  6. Glaub ich nicht. Für Fans von Regionalligisten ist das der einzige Berührungspunkt mit der Admira und wenn man sich da einen schlechten Eindruck bildet, dann wirkt sich das mmn allgemein auf die Admira aus. Auch wenn’s bei der KM weniger schlimm ist.
  7. Finde die Leistung vom LASK auch super, aber in Österreich gibt es einige Vereine die international mehr gerissen haben als der LASK.
  8. Einige interessante Lose.
  9. Mir war die Zeit lieber, wo wir versucht haben mit jedem mitzuspielen und hin und wieder hohe Niederlagen kassiert haben, aber auch einige schöne Siege eingefahren haben, als die jetzige wo wir uns gefühlt gegen keinen Gegner einen 3er zutrauen und vor jeder Partie hoffen ein x zu ernudeln. Dieser Angsthasenfussball geht mir auf die Eier und bringt uns mmn seid einem Jahr auch nicht weiter.
  10. Alle? Da waren mwn ja einige sehr lange dabei.
  11. Klar gibts dafür einige Leute die geeignet sind. Ich glaube das Lederer auch ohne Erfahrung für diese Aufgabe geeignet wäre. Er hat schon einige Vorträge beim ÖFB gehalten wo er die Möglichkeit hatte viele Fachleute kennenzulernen. Zusätzlich ich schätze ihn als guten Networker ein, was für so eine Position unabdingbar ist. Ein Fußballfachmann und Vorreiter (in Österreich) ist er auch zweifelsfrei. Allerdings ist mir klar, dass aufgrund seines unschönen Abgangs eine baldige Rückkehr mit den selben Protagonisten praktisch unmöglich ist.
  12. Die Freundin von C. Haas ist eine echte Influencerin mit 21,4 Tausend Abonnenten. https://instagram.com/kimberlybudinsky?igshid=1m49j3dvv5a22
  13. Wieso nicht? Es ist deutlich einfacher sich in eine Mannschaft einzugliedern deren System man kennt und jahrelang verinnerlicht hat. Außerdem haben Trainer mit verschiedenen Systemen, verschiedene Anforderungen an ihre Spieler und ein Verein wie die Admira kann sich schwer einen Kaderumbruch aufgrund von Trainerwechsel leisten. Wir haben sowieso schon genug erzwungene Kaderumbrüche. Es macht auch keinen Sinn in der Aka super Flügelstürmer auszubilden und sieh dann zu verscherbeln, weil man auf dieser Position keinen Bedarf in der KM hat. Wir müssen die Typen von Spielern „produzieren“ die wir brauchen und wenn der Output auf einer bestimmten Position nicht passt zukaufen.
  14. Seit RG da ist differenziert sich die Aufstellung hier im Forum sehr stark von der Realität, aber 3 Spieler zu fordern die nicht mal im KM Kader stehen ist mir dann doch zu viel Fantasie Ich probier’s mal mit was realistischerem Leitner Menig Aiwu Bauer Strauß Maier Kerschbaum Toth Hjulmand Pipo Paintsil Ich finde Strauß ist grundsätzlich ein ordentlicher Verteidiger, aber keinesfalls ein Abwehrchef deswegen würde ich ihn als LIV aufstellen wo er Aufgaben delegiert bekommen sollte und nicht delegieren sollte. Sollte Schössi fit werden, würde er in der Mitte spielen und Aiwu oder Strauß auf die Bank wandern. Dass sich am Rest was großartiges ändert kann ich nicht glauben, obwohl ich es schön finden würde.
  15. Um eine Vereinsphilosophie zu implementieren. Wie er da war gabs diese schon ansatzweise. KM, Amas und Aka haben ähnlich gespielt. Die Trainer hatten ähnliche Ideen etc. Jetzt ist das (von außen beurteilt) nicht so und gerade bei einem Ausbildungsverein ist das mmn nicht unwichtig.