Da_Wösa

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.387
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über Da_Wösa

  • Rang
    l'ultimo re di Roma

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wels
  • Interessen
    Fußball und Pornos

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    AS Roma
  • Selbst aktiv ?
    1.Klasse gemma!
  • Lieblingsspieler
    Stefan Maierhofer
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Italien, nicht Deutschland
  • Lieblingsbands
    Lana Del Rey & Kollegah
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufällig
  1. war gestern auch vor Ort. Einzelbewerb hab ich mir dann nicht mehr gegeben, da mein Freund für Salzburg nicht antreten durfte. Man muss auf alle Fälle die Veranstalter wieder lobenswert erwähnen. Das hat alles wirklich sehr professionell gewirkt und technische Schwierigkeiten gab es soweit ich weiß auch keine gröberen. Also es war wirklich alles top. zum teamwettbewerb: der Modus ist zwar ziemlich gut, aber wenn es am Schlusskein direktes Duell zwischen Sturm und Salzburg gegeben hätte, wäre das v.a. für die TV-Sender ein bisschen schwierig. Man stelle sich vor der LASK hätte am Schluss gewonnen obwohl das Spotlight auf RBS vs Sturm war. Am Schluss hat sich wohl Sturm verdient durchgesetzt. Haben am Final-Spieltag im direkten Duell 4 von 5 Spielen gewonnen. Nur mein Freund konnte seins gewinnen. Ja schlussendlich wurde Salzburg sogar nur 3. hinter dem Lask. V.a. von Andres Torres hätt ich mir doch mehr erwartet. Ist Klub-Intern nur 4. geworden. Generell dürften die Profis bei dem Turnier ziemlich ausgelassen haben. Aber alles in allen ein sehr gelungener Wettbewerb.
  2. Dass sich Rapid als "Rekordmeister" schmücken darf, ist die reinste Diskriminierung an den restlichen Bundesländern.
  3. dass die Roma in dieser Gruppe erster wird, hätten wohl die wenigstens gedacht(mich eingeschlossen). Ist aber jetzt dafür umso schöner Juve auch souverän weiter. Für Napoli wird der Einzug ins Achtelfinale sehr schwierig, sie sind aber zumindest in der EL weiter. Genauso wie Bergamo, Lazio und Milan. Sieht also bis jetzt wieder sehr positiv aus für den italienischen Fußball.
  4. privat kann ich ihn nicht einschätzen. Hab ihn jetzt nur einmal im Hanger 7 gesehen ist Snowboarder. schau dir einfach die letzte Sport & Talk Sendung auf Servus TV an.
  5. Weiß nicht ob es hier hingehört, aber dieser Benjamin Karl ist einer der größten Proleten der mir in den letzten Jahren untergekommen sind.
  6. die Box ist auch 1A. Ist das Geld auf alle Fälle wert. Und sollte ich die Rolex oder den AMG gewinnen sowieso die 2 Bonus DVD's sind auch der Hammer. Hab mich sehr gut unterhalten gefühlt. Kolle und Farid haben ordentlich abgeliefert, gibt kaum etwas was man groß kritisieren könnte. Meine Erwartungen haben sie erfüllt bzw. sogar übertroffen. Mal sehen ob da der EGJ-Sampler mithalten kann. Aber alleine wegen diesen frechen Shindy-Rucksack sind die bei mir sowas von unten durch, dass eine objektive Analyse meinerseits kaum machbar ist.
  7. Nach einmaligen Hören ist JBG 3 seinen Erwartungen mMn gerecht geworden, nur sind die Disses vlt ein bisschen zu flach, aber sie sind natürlich trotzdem sehr unterhaltend. Am Abend wird dann die Box von der Post abgeholt
  8. keine 2 tage noch und dann wird es Zeit für JBG 3 morgen soll auch noch das Musikvideo zu Ave Maria erscheinen, was anscheinend der Bushido Disstrack sein soll. Da bin ich mal gespannt.
  9. "..wissen nicht woran es liegt" Christoph Freund, Sportdirektor des FC RBS wenn man meint, dass Hauptproblem liege bei den Fanclubs und nicht beim Verein selbst, ist die Salzburger Fanszene für immer verloren. 6400 Zuseher bei so einem Spiel sind der helle Wahnsinn (Wobei du da noch 500 Portugiesen abziehen musst). So gibt man wahrlich kein gutes Bild in Europa ab, wenn der anscheinend sportlich erfolgreichste österreichische Verein keinen zu interessieren scheint. Für RBS gilt: Maximaler Erfolg, minimaler Zuspruch. Will man das ändern, müsst ihr ein klares Zeichen setzen, wie zum Beispiel ein komplett leeres Stadion. Nur ist die Szene schon so dermaßen schwach und teilweise oberflächlich, dass selbst dies nicht mehr möglich. Wobei sich das leere Stadion wsl eh irgendwann von selbst ergeben wird. Dass überhaupt schlimmste ist, dass der Verein derzeit versucht die letzten verbliebenen Fans mit Erfolg zu binden. Man stelle sich vor der würde sich auch irgendwann mehr oder weniger einstellen ... Aber wer braucht schon Fans, wenn man dafür wieder ein Talent für RBL produzieren kann.
  10. guter Auftritt der Salzburger gegen die Portugiesen. Trotzdem sind 6400 Zuseher bei so einem Spiel einmal mehr sehr erschreckend. Der Auftritt der Austria war leider so zu erwarten. Persönlich glaube ich hier nicht mehr an einen Aufstieg, dafür ist die Austria zu sehr im Sand derzeit.
  11. Ich freu mich schon irrsinnig auf das neue Hafti Album. Wird hoffentlich noch im Frühjahr kommen. Einer der polarisierten Rapper überhaupt. @Fler der macht ja neuerdings ja mit jedem auf Best Friends. Passt aber auch besser zu seinem aktuellen Vibe.
  12. Ich bin schon auf ein erbärmliches Ausscheiden eingestellt. Ein X Zuhause gegen Karabag, Atletico gewinnt gegen Chelsea und man gescheidet mit 9 Punkten, wegen dem verlorenen direkten Duell, aus.
  13. Hütter mit Bern weiterhin auf Meisterkurs. Gestern gegen Zürich 2:1 gewonnen. Wenn er die 7 Punkte Vorsprung auf Basel übers Ziel bringt, könnte er den 1. Meistertitel nach über 30 Jahren wieder nach Bern holen. Damit würde er sich dort wohl als Trainer verewigen.
  14. Zur Jahreswende 3 Tage Bratislava Im Februar 1 Woche Dubai Sommer wird wohl großteils in Italien verbracht
  15. mayonnaise ohne mayo ist am besten