Die ASB-Bundesliga-Tippliga 2022/23 startet! Alle Infos findet ihr hier. Jetzt mittippen! :super:

Jump to content

Valentin 02

Members
  • Posts

    27
  • Joined

  • Last visited

About Valentin 02

  • Birthday February 15

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • So habe ich ins ASB gefunden
    Zufällig vor paar Jahren gefunden
  • Deine Handynummer
    00000000000000000000000000000
  • Lieblingsbücher
    Viel zu viele 😃
  • Lieblingsfilme
    Viel zu viele 😃
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Unterschiedlich, oft zu Hause 🏠
  • Lieblingsbands
    Viel zu Viele 😃
  • Geilstes Stadion
    Der örtliche Dorfplatz
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    zu den größten Außenseitern
  • Lieblingsspieler
    Mehrere 😃
  • Schlechtestes Live-Spiel
    mehrere furchtbare Spiele ☹️
  • Bestes Live-Spiel
    Salzburg - Lazio 4:1 (2018)
  • Beruf oder Beschäftigung
    gerade in Koch-Ausbildung
  • Selbst aktiv ?
    Nein
  • Lieblingsverein
    Dorfverein, SAK 1914

Allgemeine Infos

  • Interessen
    Lesen, Sport schauen 😁, Dart, Badminton, Geographie, Geschichte, Flaggenliebhaber
  • Aus
    Bundesland Salzburg 🇮🇩 Österreich 🇦🇹 Europa 🇪🇺 Erde 🇺🇳
  • Geschlecht
    Männlich

Recent Profile Visitors

314 profile views

Valentin 02's Achievements

Tribünenzierde

Tribünenzierde (2/41)

29

Reputation

  1. Neue Klublogos (MI/27.07.2022): Club Unión Collado Villalba 🇪🇦 Spanien - Der Fünftligist (Tercera Federación ab 2022/2023, 2021/2022 Tercera División RFEF) aus der ca. 63.000 Einwohner Stadt Collado Villalba in der Autonomen Gemeinschaft Madrid gibt sich ein neues, simples und modernes Logo. Újpest FC 🇭🇺 Ungarn - Der 20-fache Ungarische Meister (zuletzt 1998) und 11-facher Ungarischer Cupsieger (zuletzt 2021) aus dem 4. Budapester Stadt-Distrikt Újpest (ca. 100.000 Einwohner) gibt sich ein neues, der Tradition des Klubs angepasstes Logo. Wirklich gelungen! 👍 Umecit FC 🇵🇦 Panama - Der Klub aus Panama-Stadt (Hauptstadt und größte Stadt des Zentralamerikaischen Landes spielt in der 2.Liga und hat sich ein neues Logo gegeben. Alhama CF 🇪🇦 Spanien - Der 2004 gegründete Klub aus der ca. 21.000 Einwohner Gemeinde Alhama de Murcia in der Region Murcia ist besonders für seine 2009 gehründete Frauenfußball-Abteilung bekannt, die 2021/2022 erstmals in die höchste Spanische Frauenfußball-Liga aufstieg und deshalb in der Saison 2022/2023 in der 1. Liga debütiert. Passend zum Aufstieg hat sich der ganze Klub (nicht nur die Frauenmannschaft) ein neues Klub-Wappen verabreicht. FC Fastav Zlín > FC Trinity Zlín 🇨🇿 Tschechien - Der Tschechische Cupsieger 2017 aus der ca. 72.000 Einwohner Stadt Zlín in der historischen Region Mähren wechselt nach 10 Jahren den Klubsponsor (Fastav 2012 - 2022). Die Bank Trinity ist der neue Klub + Namenssponsor und erscheint deshalb auch im neuen Klublogo. Die Zlín Fans finden es laut Facebook super, dass die Bank ihren Klub sponsert, aber das neue Logo finden sie ganz furchtbar. FC Nizhny Novgorod > FC Pari Nizhny Novgorod 🇷🇺 Russland - Der 2015 gegründete Russische Erstligist aus der 6. größten Russischen Stadt Nischni Nowgorod hieß von 2018 - 2022 nur simpel FC Nizhny Novgorod und hat am FR/10.06.2022 einen Millionenschweren Sponsor-Vertrag mit dem Buchmacher Pari (vormals als Paribet bekannt) abgeschlossen und heißt daher nun FC Pari Nizhny Novgorod. Auch das Logo wurde deshalb geändert. 1. FK Příbram > FK Viagem Příbram 🇨🇿 Tschechien - Der Klub, der 1928 im ca. 1.300 Einwohner Ort Březové Hory (deutsch: Birkenberg - Stadtteil von Příbram [deutsch: Pribram] = ca. 32.200 Einwohner) als SK Březové Hory gegründet wurde, fusionierte 1996 mit dem Tschechoslowakischen Spitzenklub Dukla Prag. Während der SK Březové Hory nur höchstens in der 2. Liga spielte, gewann Dukla etliche Titel. 1997, ein Jahr nach der Fusion, siedelte der Fusionsklub nach Příbram um. Von 2008 - 2022 spielte der Klub unter dem Namen 1. FK Příbram. Im Juli 2022 schloss der Klub einen Sponsorvertrag mit der Immobilieninvestment-Firma VIAGEM ab und nennt sich deshalb absofort FK Viagem Příbram. Auch das Klublogo wurde geändert. FC Bastia Borgo > FC Borgo 🇨🇵 Frankreich - Der Klub wurde 2017 aus der Fusion des CA Bastia (1920 - 2017/Bastia = ca. 48.500 Einwohner = zweitgrößte Stadt Korsikas), der 2013/2014 erstmals in der Ligue 2 (2. Liga) spielte (allerdings sofort wieder abstieg), und des FC Borgo (1918 - 2017/Borgo = ca. 8.800 Einwohner) gegründet, und spielt seit dem Aufstieg 2019 in der Championnat National (3. Liga) drittklassig. Da der Klub in Borgo beheimatet ist, hat sich der Klub am FR/22.07.2022 anscheinend dazu entschlossen, das Bastia aus dem Namen + Klublogo zu streichen. Damit heißt der Klub nun wieder genauso wie der Vorgängerklub. Laut Facebook wissen selbst die Fans noch nicht, warum der Klub das getan hat. Bis heute (MI/27.07.2022) gab es noch keine Erklärung auf Facebook. SV Lafnitz 🇦🇹 Österreich - Lafnitz hat sich ebenfalls ein neues Klublogo gegeben, eines, worauf nun das Gründungsjahr wieder aufscheint. Cancún FC 🇲🇽 Mexiko - Der 2020 in Cancún (ca. 888,700 Einwohner = größte Stadt im Mexikanischen Bundestaat Quintana Roo, aber nicht die Hauptstadt) gegründete Klub gibt sich nach 2 Jahren ein neues Erscheinungsbild. Der Klub spielt in der *Liga de Expansión MX. Zitat aus Wikipedia: *Die Liga de Expansión MX , aus Sponsoringgründen auch als Liga de Desarrollo ( Liga BBVA Expansión MX ) bekannt, ist eine mexikanische halbprofessionelle Fußballliga, die 2020 im Rahmen des „Stabilisierungsprojekts“ des mexikanischen Fußballverbands gegründet wurde und als vorrangiges Ziel hat, die finanziell angeschlagenen Teams aus der Ascenso MX zu retten und das Verschwinden einer zweitklassigen Liga in Mexiko zu verhindern, für die es bis auf Weiteres keinen Auf- und Abstieg geben wird. Das Projekt versucht auch für Liga MX- und ehemalige Ascenso MX- Teams, stabile Projekte mit starker Verwaltung, Finanzen und Infrastruktur zu konsolidieren. Niue Island Soccer Association > Niue Football Association 🇳🇺 Niue - Der 1960 gegründete Niue Island Soccer Association (Fußballverband von Niue) war von 2006 - März 2021 assoziiertes Mitglied der OFC (Oceania Football Confederation/deutsch: Ozeanische Fußball-Konföderation), als die Mitgliedschaft des Verbandes nach einem Jahrzehnt an Inaktivität wiederrufen wurde und der Verband deshalb aufgelöst wurde. Der OFC schlug aber den Fußballbegeisterten auf der Insel Niue vor, einen neuen Verband zu gründen. Deshalb wurde 2021 auf Niue der Niue Football Association als Fußballverband der Insel gegründet, um den aufgelösten Verband "Niue Island Soccer Association" zu ersetzen. Der Niue Football Association hat bisher aber noch keinen Antrag bei der OFC eingereicht, um wieder assoziiertes Mitglied der Ozeanischen Fußball-Konföderation zu werden.
  2. Neue Logoänderungen (MO/18.07.2022): FC Gandzasar Kapan > FC Syunik 🇦🇲 Armenien - Der Armenische Cupsieger 2018, der sich in der Saison 2020/2021 aus der höchsten Armenischen Liga wegen finanzieller Engpässe aufgrund der Covid-19 Pandemie zurückgezogen hat, kehrt zurück in das Armenische Fußballsystem - allerdings mit einem neuen Namen + Logo. Gandzasar heißt übersetzt "Schatzberg" und bezog sich wahrscheinlich auf die Berge rund um Kapan = 43.000 Einwohner - Syunik Provinz = 141.000 Einwohner. Der neue Name Syunik bezieht sich auf die südlichste Armenische Provinz, in dem der Klub seinen seinen Sitz hat (Kapan ist Provinzhauptstadt von Syunik). Warum aber der Name der Stadt nicht mehr draufsteht und dafür nun der Name des Landes in Englisch, verstehe ich nicht - vielleicht möchte man damit im Europacup zeigen, welches Land man vertritt. Den Namen der Provinz statt Gandzasar ("Schatzberg") hinzuzufügen ist gut, aber das Weglassen des Stadtnamens ist meiner Meinung nach ein Fehler. Virtus Verona 🇮🇹 Italien - Der Serie C Klub (3.Liga) entfernt das "Associazione" und fügt stattdessen sein Gründungsjahr hinzu - Sehr Gelungen 👍 Independiente Rivadavia 🇦🇷 Argentinien - Der Argentinische Zweitligist (Primera B Nacional) aus Mendoza (Provinz Mendoza) verändert sein Logo leicht. Lommel SK 🇧🇪 Belgien - Der Belgische Zweitligist (Challenger Pro League) aus Lommel (Provinz Limburg), der zur City Football Group von Manchester City gehört, hat sich ein neues Logo gegönnt. Was sehr schön ist, dass sie das Gründungsjahr des Vorgängerklubs KFC Lommel SK (1932 - 2003) hinzugefügt haben (der jetzige Klub wurde 2003 als Nachfolgeklub vom aufgelösten "KFC" Klub gegründet). Diese 2554 im alten Logo ist die Stammnummer des 2003 gegründeten Nachfolgeklubs, der älteste Belgische Fußballklub Royal Antwerpen hat daher die Nummer 1 im Klublogo. Slavia Prag 🇨🇿 Tschechien - Der Tschechische Topklub aus der Hauptstadt Prag gibt sich ein neues Logo, der rote Stern mit den beiden Sternen war bereits seit vielen Jahren das Logo auf dem Trikot, nun wird es ganz zum offiziellen Klublogo. Adıyaman FK 🇹🇷 Türkei - Der Türkische Drittligist (2.Lig Kirmizi) aus Adıyaman (Provinz Adıyaman) hat sich ein neues Logo gegeben. FC Zürich 🇨🇭 Schweiz - Der amtierende Schweizer Meister FC Zürich aus der größten Schweizer Stadt Zürich (Kanton Zürich) gibt sich auch ein neues Logo, das an das 125-jährige Jubiläumslogo aus dem letzten Jahr/Saison angelehnt ist. Knockbreda FC 🇮🇪🇬🇧 Nordirland - Der Nordirische Zweitligist (NIFL Championship) aus der Nordirischen Hauptstadt Belfast gibt sich einen neuen Look. FC Luxembourg City 🇱🇺 Luxemburg - 1909: Gründung von FC Rapid Neudorf, 1919: Gründung von FC Mansfeldia Clausen-Cents, 1937: FC Hamm 37, 1986: Fusion von FC Rapid Neudorf (1909) und FC Mansfeldia Clausen-Cents (1919) zum FC RM (Rapid Mansfeldia) 86, 2004: Fusion von FC RM 86 (1986) und FC Hamm (1937) zum FC RM Hamm Benfica, 2022: FC RM Hamm Benfica nennt sich in FC Luxembourg City um und gibt sich ein neues Logo. Der FC RM Hamm Benfica aus Hamm (ein Stadtteil der Stadt Luxemburg - Hauptstadt von Luxemburg) nennt sich in FC Luxembourg City um und gibt sich ein neues Logo mit dem Jahr 1909, dem Gründungsjahr des FC Rapid Neudorf, des ersten von insgesamt 4 (5, wenn man FC RM Hamm Benfica mitzählt) Ursprungsklubs des neuen FC Luxembourg City. Der Klub hat aber nichts mit der City Football Group von Manchester City zu tun. Spartak Tambov 🇷🇺 Russland - Der FC Spartak Tambov wurde 1960 gegründet (hieß von 1972 - 1979 Revtrud, danach wieder Spartak) und wurde 2013 aus der 2.Liga ausgeschlossen und ein Jahr später, 2014 aufgelöst. Ein Jahr vor der Auflösung des FC Spartak Tambov, im Jahr 2013 wurde der FK Tambov als neuer Profiklub der Stadt gegründet. 2019 stieg der FK Tambov als erster Klub der Stadtgeschichte in die Russische Premjer-Liga (1.Liga) auf und spielte bis 2021 auf höchster Ebene, als der Klub nach dem Abstieg 2021 aufgrund finanzieller Probleme aufgelöst wurde. 2022, ein Jahr später, wurde in Tambov (Oblast Tambov) ein neuer Klub namens Spartak Tambov gegründet, der sowohl die Geschichte des aufgelösten FC Spartak Tambov und auch des ebenfalls aufgelösten FK Tambov fortführen soll. Der Klub wird 2022/2023 i der Russischen Football National League 2 (3.Liga) teilnehmen. Cefn Druids 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales - Der Walisische Zweitligist (Cymru North) aus Cefn Mawr gibt sich nach dem Abstieg aus der Cymru Premier (1.Liga) ein neues Aussehen. Pontybridd Town AFC > Pontybridd United AFC 🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿 Wales - Der 1992 gegründete Klub aus Pontybridd steigt genau zum 30. Klub-Jubiläum erstmals in die höchste Walisische Liga auf (Cymru Premier). Für das Debüt in der 1. Liga gibt sich der Klub gleich mal einen neuen Namen + Logo. Potenza Calcio 🇮🇹 Italien - Der Serie C Klub (3.Liga) gibt sich ein neues Logo. Monopoli 1966 🇮🇹 Italien - Der Serie C Klub (3.Liga) aus Monopoli gibt sich ebenfalls ein neues Logo. FC Energetik-BGU Minsk 🇧🇾⬜🟥⬜ Belarus/Weißrussland - Der 1996 von der Belarusischen Staats-Universität gegründete Klub, der in der Wyschejschaja Liha (Premier League/1.Liga) spielt, hat sich ein neues Klublogo verabreicht.
  3. Neue Klublogos + 2 neue Fußballklubs (MI/13.07.2022): Avai FC 🇧🇷 Brasilien - Fans haben das Jubiläumslogo für das 100-jährige Klubjubiläum nächstes Jahr (2023) gewählt - wird ab dem 1.September 2022 verwendet Fenerbahçe Istanbul 🇹🇷 Türkei - Der 19-fache Meister hat die Medien gebeten, dieses neue Logo mit 5 Sternen (1 Stern für fünf Meisterschaften) zu verwenden, da Fenerbahče Istanbul darum kämpft, dass der Türkische Fußballverband die Meisterschaften anerkennt, die vor der Gründung der Süper Lig ausgespielt wurden. Denn eigentlich hat Fenerbahçe mit 19 Süper Lig Titeln nur 3 Sterne, doch vor 1959 gewann Fenerbahçe 9 weitere Meistertitel (= 28 Meistertitel = fünf Sterne). Fenerbahçe's Rivale Galatasaray Istanbul hat gerade 22 Süper Lig Titel (= 4 Sterne), hat aber vor der Gründung der Süper Lig 1959 nur 1 Meisterschaft gewonnen (= 23 Meistertitel). Würden die Meistertitel vor 1959 als Türkische Meistertitel zählen, wäre Fenerbahçe mit 28 Meistertiteln vor Galatasaray Istanbul mit 23 Meistertiteln neuer Türkischer Rekordmeister SpVgg Bayreuth 🇩🇪 Deutschland - Der neue Deutsche Drittligist hat sich ein neues, "altmodisches" Logo gegeben FC Botoșani 🇷🇴 Rumänien - Der Rumänische Erstligist hat sich einen neuen, modernen Look verpasst CA America Andorra 🇦🇩 Andorra - Der Andorranische Zweitligist gibt sich ein neues, viel besseres Logo 🙏 CF Esperança d'Andorra 🇦🇩 Andorra - In Andorra wurde ein neuer Fußballklub gegründet. Wird wahrscheinlich in der 2.Andorranischen Liga antreten. Vélez CF 🇪🇸 Spanien - Der Viertligist (Segunda División RFEF) aus Vélez-Málaga (Provinz Málaga/Autonome Gemeinschaft Andalusien - in der selben Provinz ist der berühmte Málaga CF beheimatet) gibt sich ca. 2 Monate vor seinem 100.Geburtstag (22.September 1922 - 22.September 2022) ein neues Logo Edinburgh City FC > FC Edinburgh🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 Schottland - Der Schottische Drittligist (Scottish League One) nennt sich in FC Edinburgh um und gibt sich außerdem ein neues, "minimalistisches" Logo Cúcuta Deportivo FC 🇨🇴 Kolumbien - Der Kolumbianische Sensationsmeister von Dezember 2006 (Torneo Finalización 2006), kehrt wieder in den Profifußball zurück, nachdem der Klub 2020 wegen finanzieller Schulden ausgeschlossen wurde. Die Rückkehr in den Profifußball wurde nur durch die Schuldenzahlung leidenschaftlicher Fans sowie durch anderer Kolumbianischer Profiklubs möglich, die die Rückkehr des Klubs akzeptierten. Gleichzeitig zur Rückkehr in den Profifußball hat sich der Klub ein neues Logo gegeben Santa Barbara Sky 🇺🇲 Vereinigte Staaten von Amerika (VSA/USA) - In Santa Barbara (US-Bundesstaat Kalifornien) wurde ein neuer Fußballklub gegründet, der im Jahr 2024 in der USL League One (entspricht der 3.Liga in den USA) den Spielbetrieb aufnimmt
  4. Weitere 4 Fußballklubs haben ihr Logo/Wappen geändert. Sehr gute Nachrichten: 2010 wurde der 1924 gegründete spanische Klub CF Extremadura aus Almendralejo nach 86 Jahren Klubgeschichte aufgelöst, doch 3 Jahre bevor der Klub aufgelöst wurde, wurde mit dem UD Extremadura (2007 gegründet) bereits ein "Nachfolgeverein" (eigentlich sollte dieser den unerfolgreichen CF Extremadura ersetzten, da dieser in die tiefsten Ligen abgestiegen war) gegründet. Dieser 2007 gegründete UD Extremadura ging allerdings 2022 Konkurs, doch wurde bereits mitten im Liquidationsprozess mit dem CD Extremadura 1924 erneut ein Nachfolgeklub für CF Extremadura und UD Extremadura gegründet. Damit hat Almendralejo (33.000 Einwohner Stadt in der Autonomen Gemeinschaft Extremadura) wieder einen Fußballklub. Keine Sorge, das Gebäude, was im Logo des neuen Nachfolgeklubs zu sehen ist, ist eine Kirche (Iglesia de Nuestra Señora de la Purificación = "Kirche Unserer Lieben Frau der Reinigung") in Almendralejo (sozusagen das Wahrzeichen der Stadt). Der Ursprungsklub CF Extremadura (2007 siehe oben ja aufgelöst) spielte zwei Saisonen (1996/1997 und 1998/1999) in La Liga. Weitere gute Nachricht: Koninklijke Sportkring Beveren ( Königlicher Sportverein Beveren ) ist ein belgischer Fußballverein aus der Stadt Beveren in Ostflandern . Der KSK Beveren war Ende der 1970er und Anfang der 1980er Jahre besonders erfolgreich, als er zwei nationale Meisterschaften und zwei belgische Pokale gewann . 1979 wurde der Verein der erste belgische Meister aus der Ostflandern Provinz. KSK Beveren ist bis heute der einzige belgische Meister, der seinen Sitz in einer Gemeinde statt in einer Stadt hat. Der Verein geriet Ende der 1990er Jahre in einen finanziellen Niedergang und ging 2010 fast bankrott. Die erste männliche Mannschaft des Vereins stellte im Mai 2010 alle Fußballaktivitäten ein, um (inoffiziell) mit dem KV Roter Stern Waasland (gegründet 1936 in Haasdonk, ein 4.000 Einwohner Dorf, dass zur 49.000 Einwohner [Stadt] Gemeinde Beveren gehört) zu fusionieren und zu KV Roter Stern Waasland-Beveren zu werden . Ein kleiner Teil der Fans gründete einen neuen Verein in Belgiens unterster Spielklasse namens YB SK Beveren (2011 gegründet). Beide Teams behaupten, die rechtmäßigen Erben des KSK Beveren zu sein. Der ursprüngliche KSK Beveren existiert jedoch noch und hat eine Damenmannschaft, die ab 2018 im Belgischen Frauenfußball-System spielt. [Im Frühjahr 2010 geriet der ortsansässige KSK Beveren in finanzielle und sportliche Probleme. Der glorreiche Ex-Erstligaklub zog seinen Lizenzantrag zurück und stieg freiwillig in die Dritte Division ab . Am 20. Mai 2010 gaben SK Beveren und RS Waasland im Rathaus von Beveren eine inoffizielle Fusion bekannt. Eine offizielle und legale Fusion kam nicht in Frage, da die Schulden des KSK Beveren dann auf den neuen Fusionsverein übergehen würden. Die erste Mannschaft des KSK Beveren verschwand, Roter Stern Waasland wurde in KVRS Waasland - SK Beveren umbenannt und spielte im Stadion von Beveren, dem Freethiel . KSK Beveren behielt seine Jugendmannschaften für 1 Saison und machte dann nur noch mit einer Frauenmannschaft weiter.] Am 7. Juni 2022 gab der Verein KV Roter Stern Waasland-Beveren bekannt, dass er mit dem KSK Beveren eine Vereinbarung getroffen hat , die Identität des ehemaligen Vereins unter diesem Namen zu teilen, sodass Waasland-Beveren umbenannt wird und ab dem 1. Juli 2022 der ähnliche Name SK Beveren verwendet werden kann. CE L'Hospitalet ist ein 1957 gegründeter Klub aus der 261.000 Einwohner Stadt L'Hospitalet de Llobregat in der Autonomen Gemeinschaft Katalonien und spielt aktuell in der Tercera División RFEF (neue 5. Liga in Spanien, die gemeinsam mit den ersten 4 Ligen eine der 5 überregionalen Fußballligen in Spanien ist - die 6 Spielklasse ist bereits nur mehr regional). Der Klub spielte von 1963 - 1966 drei Saisonen in der Segunda División (2.Liga) - beste Platzierung 11.Platz (1964/1965). Club Deportivo Achuapa ist ein 1932 gegründeter Fußballklub aus der 22.000 Einwohner Stadt El Progreso (auch El Progresso, Achuapa genannt) im Jutiapa Department im zentralamerikanischen Staat Guatemala. Der Klub spielte in der Saison 2000/2001 erstmals in der höchsten Liga (Liga Nacional de Fútbol de Guatemala), stieg aber sofort wieder in die 2.Liga ab. 2020 stieg man nach 19 Jahren wieder in die höchste Liga auf spielt seither dort. Übrigens: Palermo gehört nun zur City Group von Manchester City.
  5. So, 4 Fußballklubs haben ganz frisch ihr Klublogo geändert (SA/02.07.2022):
  6. Echt Schade, dass Slowenien 🇸🇮 und Österreich 🇦🇹 wie letztes Jahr erneut nicht qualifiziert sind! 😥😥😥 Weil 2021 waren Österreich und Slowenien richtig gut (Sloweniens Amen Song war mein persönlicher Sieger), und auch dieses Jahr waren Österreich und Slowenien richtig gut! Meine Eurovision Song Contest Sieger (seit 1997 - alle vor 1997 muss ich mir noch anschauen): 2022 🇲🇩 Moldau Zdob și Zdub and Advahov Brothers - "Trenulețul" 2021 🇸🇮 Slowenien Ana Soklič - Amen 2020 🇦🇱 Albanien Arilena Ara - Fall from the Sky 2019 🇸🇲 San Marino Serhat - Say Na Na Na 2018 🇫🇮 Finnland Saara Aalto - Monsters 2017 🇧🇾 (🤍❤️🤍) Belarus Naviband - Story of My Life 2016 🇵🇱 Polen Michał Szpak - Color of Your Life 2015 🇲🇪 Montenegro Knez - Adio 2014 🇩🇪 Deutschland Elaiza - Is It Right 2013 🇩🇰 Dänemark Emmelie de Forest - Only Teardrops 2012 🇷🇺 (🤍💙🤍) Russland Buranovskiye Babushki - Party for Everybody 2011 🇱🇹 Litauen Evelina Sašenko - C'est ma vie 2010 🇸🇰 Slowakei Kristína - "Horehronie" 2009 🇪🇪 Estland Urban Symphony -Rändajad 2008 🇭🇺 Ungarn Csézy - Candlelight 2007 🇸🇮 Slowenien Alenka Gotar - Cvet z juga 2006 🇧🇦 Bosnien und Herzegowina Hari Mata Hari - Lejla 2005 🇲🇹 Malta Chiara - Angel 2004 🇷🇸🇲🇪 Serbien und Montenegro Željko Joksimović & Ad-Hoc Orchestra - Lane moje (Лане моје) 2003 🇧🇪 Belgien Urban Trad - Sanomi 2002 🇮🇱 Israel Sarit Hadad - Light a Candle 2001 🇸🇪 Schweden Friends - Listen to Your Heartbeat 2000 🇩🇰 Dänemark Olsen Brothers - Fly on the Wings of Love 1999 🇭🇷 Kroatien Doris Dragović - Marija Magdalena 1998 🇭🇷 Kroatien Danijela - Neka mi ne svane 1997 🇨🇾 Zypern Hara & Andreas Konstantinou - Mana mou (Μάνα μου) zu 2014: War damals natürlich unglaublich glücklich, das Conchita mit ihrem phänomenalen Song für uns 48 Jahre nach Udo Jürgens Sieg wieder gewonnen hat, aber der Deutsche Song ist mir bis heute als Ohrwurm hängen geblieben!
  7. Ich habe mehr als 40 Seiten zurückgeblättert, konnte aber keinen Thread über den Fußball in Nordirland 🇮🇪🇬🇧 finden, deshalb habe ich einen neuen erstellt. Der Linfield FC aus Belfast hat am Samstag (30.04.2022) mit einem 2:0 Heimsieg gegen Coleraine FC (Nordirischer Meister 1974) den 4.Meistertitel in Folge und den insgesamt 56.Meistertitel der Klubgeschichte klar gemacht! Damit ist Linfield nun an Meistertiteln gemessen der erfolgreichste Fußballklub der Welt, noch vor den Rangers (55 Meistertitel) aus Glasgow! Der zweiterfolgreichste Fußballklub in Nordirland an Meistertiteln gemessen ist Linfields Erzrivale Glentoran FC (23 Meisterschaften, letzte Meisterschaft im Jahr 2009). Der letzte Meister, der nicht Linfield hieß, war der Crusaders FC im Jahr 2018 mit seiner damals 7. Meisterschaft!
  8. Ich weiß, dass das ein uralter Thread ist (von der vorletzten Seite), aber das ist halt der erste Thread, denn ich finden konnte zu meinem Thema. Zum Thema: Unglaublich, 9 verschiedene Spanische Klubs haben seit 2019 (in den letzten 3 Jahren) einen Titel geholt, darunter mein Spanischer Lieblingsklub Real Betis! 😍😯💚🤍 Hoffentlich kommen noch mehrere Klubs in den nächsten Jahren hinzu, den nur Abwechslung ist dauerhaft gut für den Fußball!
  9. Ok, danke für die Antwort! 👍 Ich finde es zwar ein bisschen schade, da es viele tolle Beiträge von Nutzern hier im ASB gibt, die sich ein "Gefällt mir" verdient hätten, aber ich verstehe natürlich die Überlegung, die "Gefällt mir" Funktion pro Tag zu begrenzen! Übrigens, eine Frage noch: Wie viele "Gefällt mir" kann man pro Tag verteilen, bis diese Funktion wieder bis zum nächsten Tag blockiert ist? Weil dann würde ich nur den Beiträgen ein "Gefällt mir" verteilen, die mir wirklich auch 100% gefallen!
  10. Selbst mich als Salzburger hat die Nachricht vom Tod Ivica Osims schwer getroffen! Ich wünsche Osims Familie und natürlich euch Sturm Fans herzliches Beileid! 🖤🤍 Ruhe in Frieden Ivan "Ivica" Osim! Du wirst für immer ein ganz großer des Österreichischen Fußballs sein! ✝️🇧🇦🇦🇹🙏
  11. Entschuldigung, ich bin ein erst vor kurzem angemeldeter Benutzer vom ASB und möchte hier eine Frage stellen: Warum kann man an einem Tag nur eine begrenzte Anzahl von "Gefällt mir" verteilen? Weil das verstehe ich nicht! 🤔 Übrigens, ein freundliches "Griaß enk" aus dem Salzburger Land ans gesamte ASB! 🙂
  12. https://www.facebook.com/100044134341250/posts/547576413390165/?app=fbl Trabzonspor ist nach 38 Jahren wieder Türkischer Meister! 👏👏👏🇹🇷⚽🏆🥇 Für den Klub aus der Stadt Trabzon, die im Nordosten der Türkei am Schwarzen Meer liegt, ist es der insgesamt 7.Meistertitel! 1976 war Trabzonspor der erste nicht-Istanbuler Fußballmeister der 1956 gegründeten Türkischen Süper Lig. Davor hatten alle Meisterschaften die drei großen Istanbuler Klubs Galatasaray, Besiktas und Fenerbahce abgestaubt! Den letzten Meistertitel hatte der Klub 1984 gewonnen.
  13. Bitte, Viertelfinale ist komplett unrealistisch, weil wir sind Österreich und nicht die Schweiz oder Kroatien! Ich sag's mal so: Alles, was über die Gruppenphase bei einer Endrunde hinausgeht, ist bereits ein Riesen Erfolg, wie zum Beispiel das Achtelfinale der EM 2020/2021! Aber solange diese Erfolge noch nicht erzielt wurden, braucht man gar nicht über ein eventuelles Viertelfinale bei einer Endrunde spekulieren! 🙂
  14. Ich hab damals den Liveticker auf Flashscore verfolgt und muss wirklich sagen, dass dieses Saisonfinale Bolivien 2021 wirklich das spannendste Ligafinale war, dass ich je verfolgt habe! Absoluter Wahnsinn, was da die letzten Minuten + Sekunden abgegangen ist! Hab es Independiente Petroleros so unglaublich gegönnt, erstmals Meister zu werden! Hoffe nun, dass es auch Nacional Potosi und Real Santa Cruz es einmal schaffen, die Meisterschaft zu holen! Auch ein 2.Meistertitel von Guabira wäre wunderbar! Allerdings glaube ich nicht so daran, dass es diese 3 Teams mal schaffen, Meister zu werden! Aber wie heißt es so schön: Die Hoffnung stirbt zuletzt! 🙂
×
×
  • Create New...