x_ndl

Members
  • Gesamte Inhalte

    499
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über x_ndl

  • Rang
    Weltklassekicker
  • Geburtstag 25.09.1985

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    IT-Admin
  • Bestes Live-Spiel
    FC Barcelona 5:0 Real Madrid
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid Wien : Bayer Leverkusen
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • Geilstes Stadion
    Camp nou
  • Lieblingsbands
    gibts zu viele
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freund

Letzte Besucher des Profils

2.048 Profilaufrufe
  1. Auch wenns nicht viele gerne hören wollen, meiner Meinung nach wäre es am Besten die guten Jungen die in diesem Jahr in der 2ten aufgezeigt haben nach oben holen und überhaupt nur dann Spieler verpflichten wenn wirkliche Stammspieler ala Murg, oder Schobesberger wechseln sollten. Man sieht ja den Mehrwert den ein Müldür oder Dejan bringen wenn man sie dann auch über längere Zeit lässt. Außerdem bin ich mir ziemlich sicher das wir das 4-2-3-1 im nächsten Jahr nicht mehr sehen werden. Zum Spiel wirds glaube ich eher ein weiteres Remis werden. Ich glaube kaum das die Manschaft bis Samstag das gestrige Spiel komplett aus den Köpfen bekommt.
  2. Der Weg den Kühbauer eingeschlagen hat gefällt mir und nach der Vorbereitung kann man seine Handschrift ganz klar erkennen. Das erste Tor keine 10sec nachdem Sonnleitner den Ball zurück erobert hat .... genauso gehört heutzutage Fußball gespielt. Das Spiel gegen Hartberg und heute Salzburg machen eindeutig Lust auf mehr.... ich mein 90min gekämpft und trotzdem ist die Mannschaft fittnessmässig nicht eingebrochen ❤️. Auch wenn der Spielverlauf mit der roten Karte glücklich war, hat sich die Mannschaft den Sieg eindeutig verdient. Wenn man an die im Frühjahr bisher gezeigten Leistungen in den nächsten 3 Spielen anschließen kann, könnte sich vielleicht doch noch das obere Playoff ausgehen, was nach den scheußlichen Herbst fast ein kleines Wunder ist. Doch auch wenn’s sich’s nicht mehr ausgehen sollte, das bisher gezeigte macht wieder Lust auf mehr. Rapid macht wieder Spaß ❤️
  3. Doch da bin ich mir sicher. Es wird immer Vereine geben die gegen Rapid oder Sturm spielen wollen 😘, Doch dann hätten wir portugiesische oder schottische Verhältnisse. In Portugal ist der tv Vertrag nicht zentral vermarktet. Und die großen 3 stauben mehr als 75% ein. Nochmals Rapid ist mit der derzeitigen Variante den kleinen Vereinen schon entgegen gekommen. Wenn das nicht reicht, wird spätestens in 3 Jahren (wenn der jetzige tv vertrag ausläuft) Rapid seine Heimspiele selbst vermarkten was natürlich eine negative Auswirkung auf die Quantität der Bundesliga hätte.
  4. Nein, ohne den jetzigen Verteilungsschlüssel hätten wir gar nicht unterschrieben, da ist Rapid schon den Kompromiss eingegangen um die Quantität der Liga zu stärken. Wenn jetzt die kleinen Vereine noch mehr haben wollen werden wir unsere Heimspiele selbst vermarkten und noch mehr als jetzt bekommen.
  5. Der tv Vertrag wurde damals in der gleichen Arbeitsgruppe die den Verteilungsschlüssel erstellt hat verhandelt (wurde bereits von Krammer voriges Jahr erklärt) da dieser sozusagen gekoppelt war hat Rapid sehr wohl Chancen auszusteigen. Das ist in etwa das Gleiche wenn du einen Kaufvertrag für ein Haus unterschreibst und beim Bezug des Hauses merkst du das die Gegebenheiten andere sind als beim Kaufvertrag ausverhandelt. zum TV Vertrag, jeder Verein hat bei der zentral Vermarktung der Bundesliga das Recht gegeben seine Heimspiele mitzuvermarkten, falls Rapid aussteigen kann, können wir nur unsere Heimspiele selbst vermarkten. Und der LASK Präsident darf dann auch gerne auf die Auswärtsspiele in hütteldorf verzichten, diese würden dann jedoch 3:0 Strafverifiziert werden und die UEFA oder FIFA würde dies zusätzlich Sanktionieren da ja keine Gefahr (Krieg, Ansteckungsgefahr einer Krankheit ) bei uns vorliegt. SkY könnte dann jedoch ohne weiteres den TV Vertrag mit der Bundesliga kündigen oder einfach mit den restlichen Vereinen neu verhandeln, bzw dann auch uns ein separates Angebot unterbreiten. Falls Sky dadurch Umsatzeinbußen oder dadurch auf Mehrkosten sitzen bleiben würden könnten Sie diese bei der Bundesliga einfordern oder einklagen.
  6. Grbic kannst vorne Überall hinstellen, als er noch bei uns gespielt hat war er auch oft am Flügel, und ist mir damals mit seiner Technik und seiner beidbeinigkeit aufgefallen. Außerdem hat er mit ich glaube 16 Jahren schon in der U18 gespielt und war unser klar stärkster Jugendspieler. Ich glaube er hat damals auch mehr Tore als spiele bei uns gemacht, ich traue ihm auf jeden Fall noch eine Karriere wie den Zulj Brüdern zu.
  7. Harlem Gnohéré vom FCSB und Moha von Slovan Bratislava. Beide haben die körperlichen und spielerischen Voraussetzungen um uns sofort weiterzuhelfen. Auch wenn beide eher unrealistisch sind 😅
  8. Ich will hier deine Insider Infos gar nicht streitig machen aber gerade der von mir markierte Absatz kann nur deiner Meinung entsprechen und keine Insider Info sein da keiner im Verein außer der Spieler selbst weiß wieviel Zeit wo und mit wem verbracht wird. Die Verantwortlichen reden sehr oft über die vergiftete Stimmung von Sponsoren bis zum Fan im Stadion. Gerade als richtiger Rapider wäre es Wünschenswert auch hier im Forum die Stimmung nicht unnötigerweise noch mehr aufzuschaukeln und noch mehr negative Stimmung reinzubringen. Ich hab zwar jetzt nur dich zitiert (wie gesagt soll kein persönlicher Angriff sein) aber ich lese hier immer wieder Einträge die noch mehr schlechte Stimmung reinbringen ohne tatsächlicher Beweise. Lassts den Didi die Vorbereitung mit den Jungs und spätestens im Februar nach dem Spiel gegen Hartberg kann man dann wieder anfangen zu schimpfen. Ich persönlich traue fast jeden Spieler den turnaround zu, da ja auch fast alle im Kader schon gezeigt haben wie gut und wichtig sie in der österreichischen Buli sein können.
  9. Kann ich wieder so zurückgeben, wann wurde es versucht? Unter Canadi ein Trainer den ich zur Zeit als er geholt wurde fast alleine hier kritisiert habe und dafür stark kritisiert wurde. Zwischen einen Trainer der schon vor seiner Bestellung zu Rapid als Defensivapostel galt und direkter nach vorne Spielen gibts halt noch mehrere Möglichkeiten. Ich schätze normalerweise deine Postings allerdings ist das heute schwarz-weiß denken deluxe. Egal welche Spielausrichtung wir spielen lassen werden, sobald ein Spieler eine gewisse Konstanz gepaart mit Talent an den Tag bringt wird er so schnell wie möglich die Österreichische Liga verlassen. Bzgl Grenzen in unserer Liga, glaubst du das wirklich? Manschaften wie Hartberg, WAC und der LASK zeigen uns ja wieder wie einfach es ist mit so einen Spielstil Punkte zu sammeln. Und auch international gehts einfach in diese Richtung, Fußball wird von Jahr zu Jahr athletischer und die körperliche Komponente wird immer wichtiger.
  10. mein letzter Stand laut Kurier war das der Präsident zu viel Ablöse verlangte. Dovedan als schwieriger Charakter gilt und man eigentlich nicht abgeneigt war ihn ziehen zu lassen.
  11. Naja Dovedan hätten wir im Sommer schon haben können, wenn wir bezahlt hätten. Grbic schon als Nachfolger für Murg der uns sicherlich im Sommer verlassen wird.
  12. Wenn das deine Schlussfolgerung ist? Der Ballbesitzfußball hat uns in den letzten Jahren leider nichts gebracht. Und wenn man international schaut, ist die Tiki Taka Ära leider schon paar Jahre vorbei, nur bei uns hats noch keiner bemerkt.
  13. Naja das Ballrumgeschiebe zwischen den IVs mit dem abfallenden ZM Spieler sehe ich bei weiten weniger als noch unter Djuricin. In zwei Monaten wissen wir aber dann eh mehr Ich glaub halt das Kühbauer eher direkter spielen lassen wird einfach aus dem Grund das wir mit dieser ballverliebten Spielweise einfach zur Zeit zu schwach sind und uns immer wieder dumm auskontern lassen.
  14. Ich hoffe eher auf Dovedan und Grbic. Falls die Verantwortlichen kein Licht mehr bei Mocinic, Szanto und Malisek sehen sollte noch ein robuster ZM Spieler mit Führungsqualität geholt werden ein Spieler ala Nigel de Jong. Die Gegner sollen sich wieder anscheißen wenns durch die Mitte spielen wollen.
  15. Unter Kühbauer wird einfach schnörkelloser gespielt, ich glaube auch das wir nach der Wintervorbereitung viel schneller nach vor spielen werden anstatt den Ball hin und her zu schieben (so wie bei Barisic und Djuricin). Falls Kühbauer nach der Wintervorbereitung auf ein 4-4-2 oder ein 3-1-4-2 umstellen wird, werden wir meiner Meinung nach auch wieder mehr Freude mit Alar haben. Egal ob bei uns mit Sabitzer oder vorher bei Kapfenberg oder auch bei Sturm, als hängende Spitze ist Alar sicherlich besser aufgehoben.