Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

x_ndl

Members
  • Content Count

    570
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About x_ndl

  • Rank
    Superstar
  • Birthday 09/25/1985

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    IT-Admin
  • Bestes Live-Spiel
    FC Barcelona 5:0 Real Madrid
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Rapid Wien : Bayer Leverkusen
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien
  • Geilstes Stadion
    Camp nou
  • Lieblingsbands
    gibts zu viele
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Freund

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Recent Profile Visitors

2,446 profile views
  1. Ja schade da war mehr drinnen, aber im Endeffekt hat die routiniertere Mannschaft gewonnen. Spielverlauf war ja auch total aufgelegt für Gent, einzige Szene wo Gent geschwommen ist war bei der Chance von Greiml am Ende... bin schon gespannt wie die Mannschaft jetzt ohne Schwab einen Rückschlag verarbeitet und dann am Samstag auftreten wird. Unabhängig vom Tor, Demir muss am Samstag spielen!!!
  2. Arase muss in der Halbzeit raus, der bekommt heute nix zusammen.
  3. A neues Fassl is drin, jetzt noch irgendwie die nächsten 3,5 Stunden überstehen... so nervös war ich schon lange nicht mehr 😅
  4. Shame on me, das hab ich im Eifer des Gefechts total verwechselt. Macht das Ganze für mich aber noch absurder wenn’s keinen Finanziellen Engpass gibt, er sich über Bruckner/Preschek beschwert bzw deswegen das Sponsoring beenden will und dann trotzdem ein weiteres Angebot für eine längere Laufzeit anbietet. Weißt worauf ich hinauswill?
  5. Durchs Reden kommen die Leute zam... wenn man in einer HV eine Anfrage anbringt mit dem Beleg dass es so viele Leute interessiert wird es sicherlich auch eine Stellungnahme geben. Ja weil es Zur Zeit keine Planungssicherheit gibt. Trotzdem wird man am Ende sehen wie flexibel und gut unsere GF reagieren konnte und wie wenig Einfluss es am Ende auf unsere sportliche Entwicklung gegeben hat. Woher hast du diese Infos? Bist du zufällig unser Steuerberater? Ich hab ganz andere Sachen von Bruckner gehört. Dass durch die jetzigen Maßnahmen nochmals ein gewisser Betrag wegfallen wird, werden wir auch irgendwie bewältigen können (und wenn’s am Ende eine weitere Quali Runde ist wärs ja auch OK und kein KO Kriterium - unser Budget wird ja anhand mehreren Kriterien bewerkstelligt) Nein bin ich nicht, aber jeden Sportwettenunternehmen gehts da gleich... dadurch das die Sportwelt praktisch 4 Monate komplett gestanden ist, gab es hier für Firmen Ausgaben und überhaupt keine Einnahmen. Die sehe ich aber nicht gefährdet in dem man sagt man hört sich alle Seiten an und verurteilt nicht pauschal. Ganz im Gegenteil (Spekulation meinerseits) man trennt sich sogar von Sponsoren die Unruhe verbreiten und man verzichtet hierfür sogar auf Geld. Find ich eigentlich positiv, weil im Endeffekt unsere Verantwortlichen dafür geradestehen müssen und niemand anders. Wenn Bruckner - der das operative Geschäft Zoki und Peschek anvertraut - schlecht arbeitet, wird er bei der nächsten Wahl nicht mehr gewählt...
  6. Intern bedeutet das alle in dem Vorfall Beteiligte bescheid wissen, und das Thema besprochen wurde. Als zahlendes Mitglied und Abonnent kannst du ja die Frage direkt an Rapid richten. Allerdings glaube ich kaum das Rapid ein Thema das vielleicht eine Handvoll Leute betroffen hat an alle Mitglieder kommuniziert wird... wieso auch? Wenn es mehrere Leute interessiert kann man sich ja mit mehreren Mitgliedern zusammentun und das Thema bei einer HV ansprechen.
  7. Weiß nicht inwieweit du die interne Fanszene kennst, aber der BW gibt normalerweise ein Statement zu einem Thema ab nachdem dies intern besprochen wurde... ob dann jeder einzelne Bruckner gewählt hat oder nicht obliegt ja jedem selbst.
  8. Du wärmst hier den Vorfall bzgl Wöber Transparent auf, was intern besprochen und geregelt wurde!!! Man kann wenn man will überall Verschwörungstheorien aufstellen 👍 bzw Stimmung verbreiten. Als Mitgliederverein muss ich die Interessen aller Mitglieder berücksichtigen und kann nicht einen gewissen Teil bevorzugen bzw pauschal verurteilen, was auch der Grund war warum sich der BW zu Bruckner und nicht für Schmid entschieden hatte. (Und nicht weil man der aktiven Fanszene irgendwas eingeräumt hat) Um aufs Thema zurück zukommen... Man wird nach der derzeitigen Wirtschaftskrise die Arbeit der zuständigen Personen bewerten können. Zur Zeit sehe ich nur dass wir einen schlagkräftigen Kader beisammen haben der anscheinend wirtschaftlich bezahlt werden kann. Wenn wir nun noch weniger Zuschauer ins Stadion bekommen wegen der Corona Maßnahmen ist es die Aufgabe der verantwortlichen Herren sich hier etwas zu überlegen damit wir auch diese Zeiten „schadlos“ überstehen. Und bzgl Schmid er wollte uns ja weiter als Sponsor erhalten bleiben, sogar für einen längeren Zeitraum halt um weniger Geld pro Jahr... was für eine Konsequenz soll das sein, wenn er mit Bruckner bzw Peschek angeblich so unzufrieden sein soll? Den ist einfach das Geld ausgegangen alles andere ist reine Spekulation und wird hier zu Stimmungsmache ausgenutzt.
  9. Mit der Aussage machst du’s dir einfach, aber gut zu wissen beim nächsten sportlich fürchterlichen Auftritt werd ich aufs Präsidium schimpfen die sind ja schließlich für alles Verantwortlich. und bzgl dem Gespräch zwischen Schmid und Bruckner kann man ja interpretieren wie man will, offiziell hab ich nicht gehört das man sich wegen unseres Präsidenten trennt, nur dass man ein weiteres Angebot unterbreitet hat was wiederum wir abgelehnt haben...
  10. Ich würde aber gern trotzdem wissen woher die Annahme kommt dass unser Präsidium der Grund is. Noch dazu da dieses überhaupt nicht fürs operative Geschäft verantwortlich ist. 🤔
  11. Naja zumindest baut man Arbeitsplätze in AT ab mit dieser Begründung. Das die Agrana im Hintergrund nicht insolvent ist, ist klar. Ein bisschen wie damals mit der OMV (glaub die waren ja auch Anfang der 2000er einer der größten Sponsoren bei uns) als es dann erhebliche Gewinneinbrüche gab, waren die damals auch ganz schnell weg als Sponsor, und um die OMV mach ich mit noch weniger Sorgen.
  12. Woher kommt die Meinung das unser Präsidium der Grund ist wieso Sponsoren abspringen bzw Ihren Vertrag kündigen? wenn ich mit die bisherigen Sponsoren anschaue: Lyoness, Ottakringer und HPYBet anschaue gibts ja ganz logische Erklärungen dafür und muss keine Verschwörungstheorien hernehmen. HPYbet hat quasi 3 Monate lang überhaupt keine Einnahmen gehabt weil die komplette Sportwelt Stillstand, Ottakringer hat durch die Absagen der ganzen Events in und um Wien 50-60% weniger Einnahmen... Mich würds auch nicht wundern wenn Wiener Zucker aussteigt bzw nicht mehr verlängert, der Agrana (Mehrheitseigentümer mit 75%) gehts gerade auch nicht besonders gut. Man muss ja nur die derzeitige Wirtschaftslage betrachten... da hört man fast jeden Tag das der Konzern XY wieder xxxx Stellen abbaut... und das in ganz Europa.
  13. Also für ein Saisonauftaktspiel extrem stark. Man merkt das die Mannschaft eingespielt ist und das wirklich jeder für jeden kämpft. Ich hoffe dass jetzt nicht wieder die Euphorie ins unendliche steigt (gerade bei den Fans) und man den Sieg gegen eine nicht sehr gute Admira richtig einordnen kann. Aber wenn wir das Niveau so halten können, bzw. sich die Jungen weiter so steigern steht uns eine wirklich positive Zukunft bevor.
  14. Ich finds besonders leiwand, das sich auch wirklich jeder reinhaut und die Zweikämpfe gewinnen will. Echt tolles Spiel von uns.
  15. Stimmt, so gefestigt in Stunde 1, man könnte fast euphorisch werden. Aber Admira wird nicht der Gradmesser in diesem Jahr sein.
×
×
  • Create New...