Exil-Paschinger

Members
  • Gesamte Inhalte

    7.684
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Exil-Paschinger

  • Rang
    Im ASB-Olymp

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    upper austria

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    anhängerschaft zu pasching
  • Bestes Live-Spiel
    pasching-werder bremen 4:0 / cupfinale 2013 pasching-austria wien 1:0
  • Lieblingsspieler
    messi
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    england, italien

Letzte Besucher des Profils

7.740 Profilaufrufe
  1. weil doppel-l und doppel-t verwechselt wurde, komm ich zu der ehre?
  2. hast eh recht. vor allem topf 3 stellt mich sehr zufrieden, das hätten furchtbare lose wie die türkei oder serbien werden können. slowenien ist auch schlechter als die albaner oder die montenegriner aus meiner sicht. schade, dass koller nicht mehr an bord ist....
  3. die letzten beiden töpfe haben ein perfektes ergebnis verhagelt. topf 1 und 3 hätten viel blöder kommen können. die albaner hat man aus topf 4 auch vermeiden können. ich bin nicht unzufrieden.
  4. eine normale brauerei mit hervoragendem bier, langer tradition das um dem zeitgeist zu folgen ein unnormales craft beer auf den markt bringt es soll eh jeder kaufen und saufen was er mag aber ich find auch ohne diesen trend ausreichend tolle biere zum durchprobieren (und allzu oft auch hängen bleiben ).
  5. ich bin geneigt dir zuzustimmen. allein im mühlviertel gibts von hofstettner, über freistätdter oder schlägler wirklich tolle biere. vorletztes jahr war ich beruflich bedingt im innviertel und wir sind zufällig in uttendorf im brauhof eingekehrt. uttendorfer vom faß war ebenfalls hervorragend
  6. flensburger pilsener gibt's in dieser gebindeform.
  7. vorm schlafzimmer? mit oder ohne einhausung?
  8. das war schon sehr schwach gestern und erinnert an die prä-koller-zeit. ich finde es nach wie vor schade, dass man nicht verlängert hat weil ich koller ohne weiteres die neuformierung der mannschaft zugetraut habe. die beiden letzten spiele wurden ja dann mit halbwegs vernünftigen fußball wieder gewonnen. am meisten gestört hat mich gestern eigentlich das fehlende eingreifen von foda über weite strecken. warum man zulj, der offenkundig einen schlechten tag hatte weitermachen ließ verstehe ich überhaupt nicht. hauptproblem ist aber der sturm. nach dem abgang von janko ist da einfach keiner der im team irgendeine leistung zeigt. das ist schon ein großer hemmschuh für jedwede qualifikation.
  9. schade um koller. das ist gemeinsam mit dem island-spiel und dem elfenbeinküstentestmatch der mieseste kick den ich seit ende der constantiniära vom team gesehen hab.
  10. leider wohl baumgartner...
  11. es war insgesamt ein bescheidener abend aber wie schlecht und geradezu peinlich sturm auftritt ist schon noch einmal ein eigenes kapitel. da bekommt man durch glückliche umstände und die auslosung die teilnahme an der gruppenphase quasi geschenkt und tritt dann auf als wär man der tsv hartberg.
  12. kann irgendjemand die stärke von roter stern belgrad vernünftig einschätzen? sind die im leistungsbereich dinamo zagreb?
  13. spanien vor marokko und portugal.
  14. tolle leistung des teams in halbzeit 2!
  15. wird das relegationsspiel am donnerstag irgendwo übertragen?