Pasching_lebt

Members
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über Pasching_lebt

  • Rang
    Amateur

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FC Pasching

Letzte Besucher des Profils

1.744 Profilaufrufe
  1. Niederlage war bitter, kurz zuvor hatte der wirklich gute Ramadani eine gute Chance auf das 4:3. Nach den ersten Spielen kann man sagen dass sie vorne sehr stark sind, die Verteidigung wird sich auch sicher noch stabilisieren. Stark war auch wieder Huskic meiner Meinung nach und hinten Antonitsch ist ein wichtiger Ruhepol. Denke es kann eine schöne Saison werden!
  2. Der Unterschied zwischen der Spielgemeinschaft und dem neuen SV Pasching 16 ist gewaltig. Der SV Pasching 16 übernimmt eigenständig die 1b der Regionalliga, tritt nur mit dem Namen Pasching auf und nichts mit Linz. Auch mit völlig eigenen Spielern aus der Heimatgemeinde Pasching wird gespielt. Den Vorstand stellen außerdem die Paschingfans! Die Fans sind das mit viel Idealismus und vollem Einsatz angegangen und haben sicher das Maximum aus der Situation herausgeholt! Es kann dort auch jeder von den aus der Distanz kritischen anderen Fans mitmachen, die sind sehr offen!
  3. Dankeschön, auch alles Gute nach Steyr, zur mir sehr sympathischen Vorwärts <3 Spielen werden sie in Pasching am Gelände des Waldstadions, genau gesagt auf einem Trainingsplatz beim Stadion. Spielen tun sie in der 2. Klasse Nord-Ost (gegen Mannschaften aus der Region rund um Perg)
  4. Der Name "Pasching/LASK 1b" war falsch kundgemacht worden - die neue Paschinger Mannschaft tritt unter "SV Pasching 16 Juniors OÖ" an. Der SV Pasching 16 wurde im Vorjahr von den Pasching-Fans gegründet und darf via Zusammenarbeit mit dem neuen FC Juniors OÖ in der 2. Klasse neu beginnen. Ist ein sentimentales Fanprojekt, Herzensangelegenheit vieler junger Leute, die sich dort engagieren. Das Projekt ist laut den Initiatoren aber nicht auf Großprojekte wie Austria Salzburg oder GAKneu angelegt, sondern auf die Etablierung eines kleinen, feinen, gesunden Dorfvereins für die örtlichen Kicker.
  5. Hier rein alle Diskussionen rund um den neuen SV Pasching 16. Wäre super wenn fanmäßig wieder etwas entstehen könnte! Ich würde die Truppe gerne unterstützen!
  6. Als eingefleischter Paschinger freu ich mich auch über das! Super was dieser junge Gemeinderat mit seiner Truppe erreicht hat. Ich werd mir die Mannschaft sicher ansehen. Glaub auch dass es für die Lask-Fans sehr positiv is das die Regionalligatruppe nur noch Lask Juniors im Namen hat! Das ist sicher für uns alle eine Traumlösung! Btw: schön für mich als Wagramer heuer 3 Teams in 3 Meisterschaften erste Reihe fußfrei zu sehen. Schön für alle Fans! PS: Euch Laskler hab i auch schon liebgewonnen. Is a Bereicherung! Alle eine schöne Saison!
  7. Kenne ihn, der macht ganz viel. Genau bei SPÖ ausgetreten und jz Unabhängiger.
  8. http://svpasching16.blogspot.co.at/2017/05/pasching-feiert-70-kantersieg-in-nubach.html Der neue SV Pasching gewinnt gegen Nußbach aus der Hobbyliga mit 7:0. Die Mannschaft dürfte sportlich wirklich bereit sein.
  9. Bitte durchhalten, es könnte bald Neuigkeiten geben, allzu lange kann es nicht mehr dauern. Das sind wir den Jungs, die völlig selbstlos alles für ihr Ziel geben schuldig!
  10. Hab ein gutes Gefühl! Jetzt heißts zusammenhalten und den SV Pasching in die DSG-Liga hieven!
  11. Ich fürchte, den Stadionbau mit einem Abzug des LASK gleichzusetzen ist ein Irrglaube. Seht euch die ähnliche Situation bei Neuhofen/Ried-Amateure an: Da verfügt die SV Ried auch über ein eigenes Stadion, die 1b spielt trotzdem in Neuhofen bzw. ist mit diesem Verein in Kooperation... Also würde das nicht so einfach annehmen... Die einzige langfristige Lösung wird sein: Ein Jahr lang Betrieb in der DSG Liga und Vereins-, Funktionärs- sowie Spielerstrukturen aufbauen, dann der Einstieg beim OÖFV in der 2. Klasse. PS: Hierzu stehen die Chancen nicht schlecht, wer in Pasching wohnt, weiß dass der Ort wächst, wächst und wächst. Irgendwann muss das Bedürfnis nach einem eigenen Fußballverein da sein, will man nicht gänzlich Kirchberg-Thening fluten.
  12. Ist das das einzige Problem? Habt ihr da schon eine Art Initiative laufen bzw. euch erkundigt? Wenn ja schließe ich mich euch gerne an, habe mich diesbezüglich auch schon schlau gemacht, vielleicht könnten wir diese Erfahrungen bündeln bzw. uns austauschen. Lg
  13. Absolut. Aber warum? Warum findet sich keiner der mit ASKÖ Pasching, SV Pasching whatever neu durchstartet? Politik? Wirtschaft? Fans? Pasching hat über 7.000 Einwohner und ist wirtschaftlich so stark - Unternehmen wie Sand am Meer... Echt schade...
  14. Wie ist der Artikel zu verstehen, kennt jemand die Pläne? Nennt man die SPG dann analog zu FC Liefering einfach wieder FC Pasching oder nimmt man wie in den OÖN zitiert "einen anderen Verein"? Aber welcher andere Verein spielt in der Regionalliga den man übernehmen konnte? Aber Anif ist ja auch in Liefering umbenannt worden... Heißt dann Pasching plötzlich z.B. FC Pichling und spielt in Pasching und der Paschinger Verein ist endgültig ausgelöscht? Glaub das aber fast nicht irgendwie müssen die ja Pasching bleiben weil sonst Trainingsgelände und Waldstadion futsch wären? Kann da jemand Licht ins Dunkel bringen?
  15. Ne, habe fotos vom lafnitzspiel gefunden, es wurde (natürlich) in schwarz-weißen Trikots gespielt, das Foto das du meintest war scheinbar ein Archivbild.