herrgesangsverein

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    16.973
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über herrgesangsverein

  • Rang
    es triple del chacho!

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Graz

Letzte Besucher des Profils

14.183 Profilaufrufe
  1. ruka einzel: huber top 3 @ 16 leyhe top 3 @ 18
  2. anderson ist glaub ich generell der "good guy" im team. über okafor gibts alle möglichen gerüchte. angefangen von einem in die hose gegangenen medizincheck in chicago, der einen trade verhindert hat bis hin zu problemen abseits des basketballs (anscheinend dürfte er aus seinen eskapaden damals in boston doch nicht so viel gelernt haben). wieviel davon wahr ist, ist schwer zu sagen. bisher hat bei den sixers jeder dahergelaufene dodl mehr als genügend chancen bekommen. heuer schauts anders aus. okafor bleibt da genauso auf der strecke wie stauskas und bisher leider auch korkmaz, der mir vom potential her taugt aber wohl körperlich noch zulegen muss und defensiv einiges zu lernen hat.
  3. logischerweise ist hinkie für den großteil des beginnenden erfolges zuständig. schade, dass ihn silver rausgeekelt hat, wär spannend gewesen wie er das team zusammenstellt. ich muss aber sagen, dass ich im großen und ganzen nicht unzufrieden bin mit dem, was colangelo bisher gemacht hat. hat die finanzielle flexibilität für die zukunft bewahrt, nicht unnötig draft picks weggetradet und mit anderson für noel vielleicht sogar einen anfangs belächelten trade gewonnen. anderson scheint ein sehr intelligenter typ zu sein, großartiger teamkollege und hat das potential zum 3 and D spieler mit einer unglaublich bulligen statur, während noel in dallas kaum von der bank kommt.
  4. 1. dg koudelka > prevc @ 2.7
  5. war alles auf eigene faust. mein freund hat das meiste organisiert, da er schon laengere zeit in der gegend war, bevor ich dazugestossen bin. wenn du dir die sachen selbst organisierst, kannst du recht flexibel die schwierigkeitsgrade anpassen. manche wanderungen waren fuer mich durchaus anstrengend (weil lang), aber vom schwierigkeitsgrad an sich war da jetz nichts besorgniserregendes dabei. bin selber eher sonntagsspaziergaenger als bergsteiger. hab auf den trails auch leute mit tennisschuhen gesehen, wobei ich dir schon gutes wanderschuhwerk empfehlen wuerde. man braucht nicht unbedingt den ganzen W-trail gehen, aber die wanderung zu den torres rauf empfehle ich sehr. auch von chalten zum gletschersee vom fitz roy rauf hats mir sehr gefallen. den zeitraum wuerd ich ueberdenken und ein bisschen weiter in den sommer verschieben. ich schaetz im oktober ists noch ziemlich kalt. dezember-jaenner ist sicher eine bessere zeit.
  6. am besten hat sich bogut geschlagen. randle war hilflos am ende. kuzma hat mir sehr gut gefallen bei den lakers, hab den zum ersten mal gesehen. mit abstand der bessere rookie. ball ist ja ein mcw-klon mit schlechterem jumper.
  7. mr. green (unibet) edit: ich seh er hats rausgenommen, hast noch was bekommen?
  8. forfang > p. prevc @ 2.55
  9. embiid kommt langsam in schwung. 32/16/2/1 gegen die clippers und 46/15/7/7 gegen die lakers.
  10. deine fruehform kann sich sehen lassen. gratuliere!
  11. ich finds ja immer toll, wenn jemand mit einem unorthodoxen bewegungsablauf trotzdem ein guter werfer wird. 38% dreierquote in seiner karriere. und ein jumpshot, dass einer sau graust. das wird echt nur noch von shawn marion überboten.
  12. na dann: gross > khoroshilov @2.21
  13. r.i.p. roy halladay
  14. das wuerd ich nicht sagen in woche 4. selbst ohne verletzungen wirds leute geben, die durchwachsene leistungen abliefern, oder immer weniger minuten kriegen oder wegen eines trades in einer schlechten situation sind. und am waiver gibts immer wieder interessante leute. bin bisher mit sehr wenigen moves ausgekommen, weil ich mit dem draft sehr zufrieden war, aber da wird sich bei mir die ganze saison ueber schon einiges tun auf den billigen plaetzen.
  15. ich muss sagen, ich bin eigentlich mit unserer offensivleistung ganz zufrieden. da haben wir schon viel schlechtere spiele abgeliefert heuer. hinten is halt tag der offenen tür leider. schade, dass man den schwung aus dem cup nicht mitnehmen könnte. da dürfte die spannung ein bisschen verloren gegangen sein.