Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

gugge

Members
  • Content Count

    1,504
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About gugge

  • Rank
    ASB-Messias
  • Birthday November 12

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Klagenfurt, Hellas Verona, SV Donau Klagenfurt 1952
  • Selbst aktiv ?
    nicht mehr
  • Bestes Live-Spiel
    1.5.2017, Hellas Verona - Vicenza 3-2
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    England
  • Geilstes Stadion
    Stadio Marcantonio Bentegodi
  • Am Wochenende trifft man mich...
    Im Stadion oder beim Darten

Kontakt

  • Website URL
    https://g-grounds.blogspot.com/

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Klagenfurt

Recent Profile Visitors

6,067 profile views
  1. Im Nachtragsspiel der 5. Runde konnte sich der SV Wernberg auswärts gegen den FC Faakersee mit 0:1 durchsetzen. FC Faakersee - SV Wernberg 0:1 (0:1)
  2. 1. Klagenfurt 2. Innsbruck 3. Liefering 4. Austria Lustenau 5. Lafnitz 6. Austria II 7. BW Linz 8. Vorwärts 9. Rapid II 10. GAK 11. Amstetten 12. LASK II 13. Horn 14. FAC 15. Dornbirn 16. Kapfenberg
  3. Kommenden Freitag startet die neue Saison, in der wir als einer der Top Aufstiegskandidaten gehandelt werden. Nach dem Rücktritt von Sandro Zakany, der Hütter`schen Transfertheorie sowie die, im Karderplanungsthread umfassend behandelten Transfers, herrscht doch eine leichte Ungewissheit, wie wir mit dem ersten Gegner der Saison umgehen. Gegen die Vöstler sollten nüchtern betrachtet jedenfalls 3 Punkte anvisiert und auch erreicht werden. Mein Tipp, vor 700 Besuchern gewinnen wir mit 3:1. Die Tore erzielen 2x Hütter und 1x Mahrer. Sygo beginnt im Tor und bekommt in der 15. Minute ein Keks. Danach glänzt er allerdings mit guten Paraden und gibt uns die Sicherheit für die 2. Halbzeit, in der wir kontrolliert gewinnen.
  4. Vor dem Spielbeginn wurde mit einer Trauerminute einem verdienten Vereinsmitglied vom SV Lind gedacht, bei der sich alle BesucherInnen von ihren Plätzen erhoben. SV Union Lind - SV Blau Weiß Sachsenburg 1:3 (0:1)
  5. gugge

    Aktien

    Einzeltitel hab ich wohl auch... Erste, Vöst zb, von denen bin ich schon auch überzeugt. Aber am ATX ETF hängt auch viel, für mich eher uninteressantes, drauf.
  6. gugge

    Aktien

    Ja... sobald der halbwegs auf das vor Corona Level kommt, bin ich raus.
  7. Vermutlich steht gleiches in diesem Artikel von 5Min Klagenfurt: https://www.5min.at/202008308190/schlussstrich-bei-for-forest-verfahren/
  8. Oberlienz erzielte noch ein viertes Tor und der Schiedsrichter ließ bei starkem Regen eiskalt bis zur 96 Minute nachspielen. Sportunion Oberlienz - ASKÖ Dellach/Drau 4:0 (2:0)
  9. Die Wetterprognosen für den Samstägigen Nachmittag waren alles andere als rosig. TSU Ainet - SV Oberdrauburg 1:0 (0:0)
  10. von Haacke hat uns anfangs auch nicht gefallen.
  11. Sag ich ja. Am Papier sind sie dennoch ein eigener Verein. Ich bin mir da nicht sicher aber ich glaube das hängt damit zusammen, dass zwischen der Ersten und der Reserve zwei Klassen Unterschied sein müssen, damit die Reserve auch am Ligabetrieb teilnehmen kann. Nachdam die Erste halt aktuell nur 1.C spielt, brauchts diese Konstruktion.
  12. Ich glaub die spielen jetzt auch immer fix im Stadion und der SC macht daraus mit der Herrenkampfmannschaft eine, von den Fans recht gut angenommene, Doppelveranstaltung. ja, dass dort keine eine KM spielt ist nicht nur schade, sondern auch etwas verwunderlich. Da gibts deutlich exponiertere Vereine.
  13. Meines Wissens nach ist das ja auch in St. Veit so der Fall. Der SC St. Veit spielt in der Jacques Lemans Arena in der 1. Klasse C und die "Reserve" spielt als eigener Verein als "SC NextGeneration St. Veit" in der 2. klasse C am Sportplatz Rennbahn. Für Groundhopper ist das super, denn der Sportplatz Rennbahn am Wiesenmarktgelände wird sonst nur vom Nachwuchs bespielt. afaik
  14. Nachdem auch zeitnah wieder das Österreichische Nationalteam in Klagenfurt gastiert, muss der Rasen im Karawankenblickstadion geschont werden. Der Nachtrag der 3. Runde wurde nun mit getauschtem Heimrecht am Kunstrasenplatz nordöstlich des Wörthersee-Stadions nachgetragen. SK Austria Klagenfurt Amateure - ASKÖ Gurnitz 5:0 (1:0)
×
×
  • Create New...