gakfan

Member & Friend
  • Gesamte Inhalte

    4.110
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

2 User folgen diesem Benutzer

Über gakfan

  • Rang
    ...personifizierte Torgefahr...
  • Geburtstag 11.05.1981

Kontakt

  • Website URL
    http://www.g-a-k.at

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Graz
  • Interessen
    Christine + Judith ; G-Fahren ; Chillen

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    Wer sie haben will, soll mir ne mail schicken!
  • Lieblingsverein
    Grazer AK seit 1902
  • Selbst aktiv ?
    10 Jahre Amateur (GAK, Strassgang, Wacker, Liebenau)
  • Beruf oder Beschäftigung
    Controller - kaufm. Angestellter
  • Bestes Live-Spiel
    GAK - Ajax Amsterdam 1:1; GAK - Monaco 3:3; Sturm - GAK 0:5; Sturm - GAK 0:2; GAK - Alkmaar 2:0; BW Linz - GAK 1:2 (dennoch kein Aufstieg)
  • Schlechtestes Live-Spiel
    GAK - Allerheiligen 0:1
  • Lieblingsspieler
    Die junge Welle des GAK - Murg,
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Deutschland
  • Geilstes Stadion
    Stade Louis II (Monaco)
  • Lieblingsbands
    Querbeet
  • Am Wochenende trifft man mich...
    in Klagenfurt, in Bädern/Thermen oder auf Bergen, im "G"
  • Lieblingsfilme
    Alle CSI-Serien, Criminal Intent
  • Lieblingsbücher
    Sportzeitschriften, Autozeitschriften
  • So habe ich ins ASB gefunden
    Suchmaschine

Letzte Besucher des Profils

7.623 Profilaufrufe
  1. Was zählt sind die drei Punkte! Wie man aber nach dem Ausschluss von Dorn gespielt hat geht auf keine Kuhhaut. Man hat in keiner Phase gemerkt, dass wir einen Mann mehr sind, man hat weder Ball noch Gegner laufen lassen. Was die Kalsdorfer in den ganzen 90 Minuten gelaufen sind war nicht ohne, ich glaube, die werden am Ende unter den Top-5 in der RLM sein. Die Kalsdorfer haben ab der 75. Minute die Abwehr aufgelöst und mit zwei Mann (!) als Verteidiger gespielt (bei einem mann weniger!). Mit zwei, drei schnellen Pässen hätte man hier das vorentscheidende 2:0 erzielen können. Das dann bei einem Konter in der 90. (!!) Minute auf einmal 5 Kalsdorfer gegen 3 Rote spielen und die Chance nur durch Unfähigkeit des Kalsdorfers nicht zustande gekommen ist stößt mir sauer auf. Das darf nicht sein!!! Man hat bis zum Schluss um das Gegentor gebettelt. Das Tor von Guerrib: Sensationell - der Typ kann was! Vielleicht sollte man im Training mal 1:1-Situationen vor dem Tor, bzw. Weitschüsse üben, da geht bis dato nix bis gar nix! Zum Schiedsrichter: Kein Kommentar, jedes Foul quasi gelb, sehr fragwürdige Entscheidungen auf beiden Seiten! Man-of-the-match: Kammerhofer, der in der 2. HZ geschätzte zehn Mal in höchter Not für den zu offensiven Sare retten musste!
  2. Wenn sich keine Steigerung zu den letzten beiden Spielen gegen Vöcklamarkt und Klagenfurt zeigt und unsere Abwehr nicht endlich wieder zu alter Form findet (wir haben zwar bis jetzt "nur" 4 gegentore erhalten, was da aber an haarsträubenden Fehlern passiert ist, ist nicht normal) und unsere Stürmer die sich bietenden Chancen nicht verwerten, wird es heute nicht viel zu holen geben. Tipp: 1:1 Tore: Guerrib ; Hofer Zuschauer: 2.500
  3. Aufstellung: Blatnik - Sare, Kammerhofer, Deutschmann, Fink - Oved, Säumel, M. Hofer, Fuchshofer - Rauter, Guerrib Ergebnis: 2:0 Tore: Gureeib, Oved (FE) Glaube, dass das kein einfaches Spiel wird, gehe aber dennoch davon aus, dass wir die Tuchfühlung mit der Spitze behalten werden!
  4. Endlich beginnt die Saison wieder, diesmal zwar unter Ausschluss der Öffentlichkeit, aber dennoch. Aufstellung: Weissenbacher - Fink, Deutschmann, Kammerhofer, Sare - Stadler, Hofer, Säumel, Oved - Rauter, Färber Ergebnistipp: 1:0 Tor: Färber Hoffe, dass man gegen die Diva Muratovic ordentlich zur Sache geht. Gehe davon aus, dass Säumel und Hofer dass zu unserer Zufriedenheit erledigen werden! Zuschauertipp: 0
  5. Kann die Worte von User eibiswalder grundsätzlich bestätigen. Auch ich habe die Sache mit den Heimspielen im ASKÖ-Stadion gehört (allerdings nicht von Benny Bittmann sondern von Walter Koleznik). Das, was meine Ohren allerdings gehört haben war, dass erst am Freitag diese Woche die finale Sitzung stattfindet, ob er GAK dort überhaut spielen darf. Entschieden ist meines Erachtens noch gar nix!
  6. 100% Zustimmung Wir gehen das erste Mal seit 6 Jahren nicht als Favorit in die Meisterschaft. Bei einer halbwegs passablen Hinrunde ist wieder alles möglich, wobei die Asulosung nicht gerade gegen uns spricht: Gratkorn (h) KSV Am (a) SAK (h) St. Florian (a) Vöcklamarkt (h) Klagenfurt (h) Kalsdorf (a) Der erste Kracher wartet in der 6. Runde mit Klagenfurt auswärts, der Rest der Partien ist durchaus zu gewinnen. Das Testspiel gegen Pecs war nicht schlecht anzuschauen, das Cup-Spiel gegen die Vienna wird ein Schmankerl. Jetzt noch die beiden Testspiele gegen Maria Lankowitz (heute wer dabei?) und gegen Rad Belgrad (als letztes echtes Kräftemessen) ohne Verletzungen überstehen und die neue Saison kann kommen!
  7. GAK wird m.E. mit folgender Aufstellung auflaufen: Blatnik - Fink, Deutschmann, Kammerhofer, Sare* - Durlacher, Hofer, Pranjic, Oved - Rauter, Wohlmuth * In Abhängigkeit ob der Spielerpass und die Freigabe eingetroffen ist, sonst wird wohl Radakovics als LV spielen
  8. Aus dem Trainingszentrum wurde gerade die Verpflichtung von Perica Sare (21, LV, NK Zadar) gemeldet - offizielle Meldung sollte in Kürze kommen. Somit sollte das Transferprogramm abgeschlossen sein!
  9. Gerade Pranjic hat zumindestens im Spiel gegen Velenje nichts gezeigt und Stand im Schatten von Hofer (1.HZ) & Säumel (2. HZ) Stadler ist als Back-Up zu Durlacher sicher zu gebrauchen. Ein LV muss noch her - vielleicht zaubert der Verein da noch jemanden aus dem Hut - eine Woche bleibt noch!
  10. Ich erwarte folgende Aufstellung: Blatnik - Fink, Deutschmann, Kammerhofer, Radakovics - Durlacher, M. Hofer, Oved, Fuchshofer - Rauter, Guerrib Zuschauer: < 2.000 Ergebnis: 0:2 Wenn man nicht noch zumindest einen universellen Verteidiger holt (LV, IV, RV) sowie in einen LM investiert, kann das bis zum Winter ein ganz bittere Erkenntnis werden, das man falsch verpflichtet hat! Wir haben keine flexibelen Spieler mehr, die auf mehr als einer Position spielen können!
  11. Reine Hypothese: - Guerrib - der vermeintlich Österreich wohnt und dem ich keine Wohnung/kein Auto/keinen Sprit zahlen muss - verdient bei uns fix 500€ und kassiert für Tor- und Punkteprämie. - Akoto/Skoro - die nicht in Österreich wohnen, denen ich eine Wohnung/ein Auto/den Sprit zahlen muss - verdienen von mir aus 3.000€ fix und kassieren für Tor- und Punkteprämien Jetzt klarer? Klar, dass die nicht das zehnfache Netto aufs Konto kriegen, aber dem Vereins würde es m.E. das zehnfache Kosten!
  12. Ein Akoto oder Skoro hätten wohl das zehnfache von Guerrib gekostet und wären somit nicht zu finanzieren gewesen - oder zumindestens nur mit dem 4. Konkurs in 6 Jahren! Mir reicht ein Konkurshattrick! Guerrib ist als dritter Stürmer bei uns und wird wohl in jedem Spiel nach 60-70 Minuten für Rauter oder Wohlmuth kommen, da kann er sehr wohl mit seiner guten Technik und Schnelligkeit der Mannschaft noch zu einem Qualitätssprung verhelfen. Übrigens: Oved bleibt auch eine weitere Saison bei uns, was mich persönlich sehr freut. Hoffentlich geht ihm der Knoten auf! Ziel muss es sein, von Anfang an vorne mitzuspielen und wenn es passt wieder in die Relegation zu kommen. Einen zwingenden Aufstieg sehe ich heuer nicht!
  13. Manchmal frage ich mich wirklich, was manche User hier für Vorstellungen / Anforderungen von/an unsere Neuzugänge haben? Wollt ihr einen Muratovic, der genau dann Leistung bringt, wenn es exakt 22°C hat, der Rasen vor dem Spiel 23 Sekunden gegossen wurde und er kein Wimmerl am Hintern hat und vorher vom Trainer ausgiebig gestreichelt wurde? Junge Spieler darf der Verein auch keine verpflichten, weil die haben ja keine Erfahrung für eine eventuelle Relegation. Bleiben also Spieler über 30, die mindestens 10 Jahre Bundesliga-Stammspieler (und am Besten noch 5 Jahre Auslandserfahrung dazu haben) waren, die getroffen haben wie am Fließband, die ablösefrei sind und gegen Aufwandsentschädigung einen leistungsbezogenen Vertrag unterschreiben. HALLO - GEHT'S NOCH? Wir sind in der 3. Liga!!!!! Guerrib hat zwei Ligen unter uns aufgegeigt - 24 Tore in 20 Spielen sind nicht schlecht. Er hat technisch was drauf, kann Freistöße schiessen, ist kopfballstark und schnell - eigentlich kann man sich nicht mehr wünschen. Beim hochgelobten Zilavec (Gleisdorf), der in jedem Transferfenster hier genannt wird, hat es auch keinen interessiert, dass er bei einem Mittelständler in der Landesliga gespielt hat, der hätte uns sicher sofort geholfen *blablabla* Wer kannte Salihi bevor er direkt aus der ersten albanischen Liga zu Ried gekommen ist und dort voll eingeschlagen hat? Übrigens: Pollhammer ist nach der vorletzten Saison zwei Ligen nach oben gekommen und hat dort ansprechende Leistungen gezeigt, ähnliches erwarte ich mir von Schilling und Murg (die ebenfalls zwei Ligen nach oben gegangen sind) auch! Ich glaube nicht, dass die bisherigen Verstärkungen so schlecht sind, glaube aber auch noch, dass man sich an zwei bis drei Positionen noch verstärken muss um definitiv im Kampf um den Titel mitmischen will. -> Wohlmuth ersetzt Brauneis -> Blatnik ersetzt Pösendorfer -> Pertl ersetzt Raudner -> Klicnik für Nutz -> Säumel für Leitgeb -> Färber ersetzt Tschermanek -> Guerrib ist als zusätzlicher Stürmer geholt worden D.h. wir würden noch einen LV benötigen als Schilling Ersatz. Wenn man Radakovics als LV aufstellen will, benötigt man einen weiteren universellen Verteidiger. Desweiteren benötigt man einen Back-Up für Durlacher und Fuchshofer als Flügelspieler, hier fehlen auch die Alternative. Ansonsten sehe ich unsere Elf micht schelcht aufgestellt. Die Frage wird sein, ob Oved nach einer gesamten, verletzungsfreien Vorbereitung nun die Verstärkung sein kann, die wir uns bereits im Winter alle erwartet haben. Die erste Elf schaut bereits gut aus, an der Bank / den Alternativen müsste seitens der sportlichen Leitung noch etwas gefeilt werden!
  14. Lt. Facebook (regionalliga.at) wurde heute der 26-jährige kroatische Stürmer Guerrib von Deutschlandsberg verpflichtet. Meiner Meinung nach ein guter Schachzug, hat man nun neben Wohlmuth (183cm) und Guerrib (185cm) einen weiteren großen und körperlich stärkeren Spieler verpflichtet. Guerrib hat in der abgelaufenen Saison in 20 Spielen 24 Tore in der Oberliga geschossen und bereits in der Saison 2009/2010 12 Tore in der höchsten albanischen Liga für Skenderbeu geschossen. Evtl. hat Trainer Simundza hier schon seine Connections spielen lassen? Somit haben wir (insofern Oved bleibt) noch einen Ausländerplatz zu vergeben! Sein Profil findet ihr hier: http://www.transfermarkt.de/de/miliam-guerrib/profil/spieler_133812.html
  15. Rottensteiner müsste man nach den Abgängen von Brauneis und Tschermanek unbedingt holen, sonst steht man wieder nur mit 2 Stürmern da (Rauter, Wohlmuth) und nachkommen tut nicht viel. Egi brauch noch ein, zwei Jahre Zeit und Büchner hat nicht das Potential. Ein, zwei Mittelfeldspieler wären nicht schlecht (ein Flügelspieler als Back-Up zu Durlacher und Fuchshofer) und einen Abwehr-Allrounder, der links in der Mitte und rechts spielen kann. Simundza als Trainer sagt mir sehr gut zu. Hat einiges an Erfahrung für sein Alter, hat einen finanzmaroden slowenischen Erstligisten in die Europa-League gebracht. Bringt auch einen neuen Co-Trainer mit, somit ist unser Ex-Co-Trainer auch endlich weg und vor allem ist er kein Ex-Roter und bringt keine Freunderlwirtschaft mit! Bin gespannt, wie sich die Deutschmann-Combo mit dem neuen Trainer anfreunden kann. Trainer-Vorstellung soll lt. Gerüchten am Montag sein, erstes Training am Dienstag!