Jump to content

Megustarapid

Members
  • Posts

    2,003
  • Joined

  • Last visited

Kontakt

  • Website URL
    http://

Recent Profile Visitors

5,530 profile views

Megustarapid's Achievements

Postaholic

Postaholic (27/41)

454

Reputation

  1. ja, als ob er das ohne das standbild jedes mal sofort erkennen würde...
  2. konzentriert sich auf ball und flanke. also ka wie man da auch noch absichtlich wem draufsteigen will in einer bewegung
  3. bei argentinien ists immer ein fight. auch bei der letzen wm gegen frankreich. aber irgendwie sind die immer zu schwach insgesamt.
  4. hätte mir ohnehin eine lösung gewünscht, bei der zumindest die profimannschaft am stadiongelände ihre heimat findet. einfach der atmosphäre und bindung zum heimstadion wegen. jetzt kommst halt als spieler alle zwei wochen ins stadion, wie bei einem auswärtsspiel...
  5. sorry, var in österreich für mich gescheitert. das ist doch sinnlos. querfeld der letzte woche rlfer bekommen hätte müssen sieht heute rot? rued bekommt heute elfer für weniger als letzte woche bei querfeld war? das ist lächerlich.
  6. so wichtige entscheidungen wie zb das klare foul an querfeld im strafraum zu übersehen. aha. genau wie am feld auch im keller keine linie und pure willkür.
  7. natürlich korrekt kein elfer. aber warum wird das überüft und das foul an querfeld nicht?
  8. nein, denke ich nicht. aber der (selbstauferlegte) anspruch von rapid ist auch nicht achtungserfolge zu erreichen. aber ich bin da ohnehin realistisch. mein größter kritikpunkt ist eigentlich, dass es bei uns spielerisch überhaupt keine linie gibt, egal ob pressing, ballbesitz, oder wie auch immer man das nennen mag. beim fak gegen sturm hat man gesehen, was beide spielen wollen und die haben das auch durchgezogen. ob die das jede runde so zeigen weiß ich aber auch nicht, dafür verfolge ich das zu wenig.
  9. hedl hat mehr gefühl im fuß als so mancher feldspieler. und barisic war der letzte trainer, bei dem man soetwas wie eine spielausrichtung erkennen konnte. ganz abgesehen davon, dass er zwei mal zweiter wurde, jeweils mit den zweitmeisten geschossenen toren und dem zweitbesten torverhältnis hinter red bull. und wir haben auch nicht "sehr oft mit zwei kontertoren verloren". zweitwenigste niederlagen nach red bull , davon einmal sogar nur 7, genau wie dei salzburger.
  10. naja was heißt verlässlich. man kann ja auch keine 100% siegquote planen. aber der jetzige fußball den 80% der mannschaften spielen ist ja auch nur zeitgeist. zum teil auch als konter auf extremen ballbesitzfußball entstanden. aber das ist irgendwie zu einer spirale geworden "die spielen pressing, schnell, kommen in 8 sekunden zum torabschluss. aber wir spielen noch mehr pressing, noch schneller und machens in 7 sekunden mit einer passquote von 50%". und das ist der grund warum die tiroler 4:1 gegen den lask gewinnen und dann in der nächsten runde 5 von uns kassieren. weil das alles nur mehr auf zufall aufgebaut ist. oder warum der hütter in frankfurt funktioniert aber in gladbach komplett scheitert. oder der canadi der schlechteste trainer der vereinsgeschichte war und noch immer die goschen aufreißt.
×
×
  • Create New...