BigDiggerNick

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.994
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über BigDiggerNick

  • Rang
    Postinho
  • Geburtstag 16.06.1992

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
     Danubecity

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    555-Nase
  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    hobby

Letzte Besucher des Profils

11.623 Profilaufrufe
  1. na is bei mir auch tot. FUT
  2. wir brauchen dringend eine boardfunktion um einzelne threads auszublenden. ich zuck jedes mal aufs neue halbert aus, wenn ich lese wie manche menschen so offensichtlich objektiv falsche meinungen haben können.
  3. So wie du es schilderst ist das eine einfache entscheidung für mich Noch mehr geld und bessere work life balance sind mehr wert als vielleicht ein paar unangenehme Wochen /monate deines chefs und deinen kollegen. Insbesondere dein chef wird für genau so etwas bezahlt mit solchen situationen fertig zu werden.
  4. deswegen interessieren mich wohl 99% der filme nicht.
  5. wollte eigentlich noch dazuschreiben, dass das aktives eingreifen von muckenhammer nicht notwendig gewesen wär, wir machen das schon.
  6. der schiri ist ein elendigliches orschloch. muss in der halbzeit noch viel geld auf ein X gesetzt haben. danke lucic
  7. grátulácíóñ
  8. Die Gerti. Ja, die ist ein Original. Das Lokal heißt eigentlich "Unbedingt", wenn ich es richtig im Kopf habe. Es liegt auf der Heiligenstädter Straße, direkt neben einem "Gentleman's Club" namens Exzess, was nicht viel besser passen könnte. Was man bei der Gerti findet? Einen Fernseher, versiffte Eulen, die einsam in ihr Bierglas schauen, Peter Alexander-Platten, jede Menge Bilder mit irgendwelchen Leuten, komisches Plastikzeug, ein Bett für Gerti, oder irgendwelche Betrunkenen im Hinterzimmer und nicht zuletzt Gerti selbst. Gerti ist Mama, Bierfrau, Rausschmeißer, Köchin und Sozialarbeiter zugleich und hat im übrigen große Ähnlicht mit Ex-VP-Ministerin (umwelt, Jugend und Familie) Rauch-Kallat, was nicht nur an der Dauerwelle liegt. Unrasierter Sechzigjähriger Typ mit Lederjacke, Ernte 23 und Ferrari-Kappe: "Geh Gerti, du sog host du des scho glesen? - Dass die im Parlament jetzt ah des...-" "Geh Fraunz,... - Hoit die Pampn." - Stille Nicht, dass hier getrübte Stimmung herrscht. Gerti ist der perfekte Ort für fünf Uhr früh, für die letzten Biere, bevor man doch mal ans Heimgehen denkt. Zum Runterkommen nach einem langen Abend voll dröhnend lauten Bässen oder einfach nur so. Und die Pallatschinken sind köstlich um fünf Uhr früh. von yelp
  9. da du denkst dass du im recht bist, wenn dir einer drauffahrt wenn du eine ungerechtfertigte notbremsung durchführst, merkt man, dass sich jeder als zu gut einschätzt bzw. seine fehler gar nicht mitkriegt. insofern wertlos die eigene einschätzung.
  10. mit 10 leuten ist es halt auch gleich voll aber ja, wenn dort nicht, dann halt iwo in der nähe, gibt es überall lokale am schwedenplatz
  11. vorhin das erste mal in meinem leben frische feigen gegessen.
  12. bist du fertig
  13. unverständlich wie manche sich einbilden, dass sie mit solchen "helferlein" einfach ihr hirn ausschalten und sich die "mühe" sparen können in jegliche spiegel zu schauen.
  14. ich glaube aber, dass der ton damals (bei mir 2007) noch generell eher "seriöser" war und man sich da halt angeschlossen hat oder täusche ich mich da? heute bestehen die posts ja aus 80% getrolle.
  15. und du glaubst dass das alles nur pech ist? leider nicht