BigDiggerNick

Members
  • Gesamte Inhalte

    5.515
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

5 User folgen diesem Benutzer

Über BigDiggerNick

  • Rang
    Postinho
  • Geburtstag 16.06.1992

Kontakt

  • Website URL
    http://

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Danubecity

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Deine Handynummer
    555-Nase
  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien
  • Selbst aktiv ?
    hobby

Letzte Besucher des Profils

10.192 Profilaufrufe
  1. hehe wir könnten auch was anderes vergleichen
  2. wenns nicht so mühsam wäre, sich auf zig verschiedenen exchanges anzumelden (und dann noch zusätzlich BTC samt gebühren dort hinzuüberweisen) hätte ich mir wohl eh welche geholt so habe ich mir halt vorgenommen nur auf bittrex zu traden. damit es nicht noch unübersichtlicher wird (zumal ich auch auf kraken bin) ich selbst gehe zur zeit mit meinem freien "altcoin-budget" auf XLM und SALT. versprechen beide noch vor ende des jahres gute zuwächse. gewonnene gewinne gehen zu 30% in die ursprungscoin und mit dem rest wird weiter spekuliert
  3. das ist immer sehr unterschiedlich. da es schon eine vielzahl an shit/altcoins gibt, wird immer irgendeine coin nicht auf einem exchange zu finden sein. auch ist es auf vielen exchanges nur möglich crypto für crypto, also ohne fiatgeld, zu tauschen. crypto für crypto empfehlung: bittrex und fiat/crypto: kraken falls dich dann mit zunehmender vertiefung in die materie kleine coins interessieren hilft immer ein blick hierauf: coinmarketcap.com -> auf den coin -> markets, dann sieht man welche seite damit handelt generell ist coinmarketcap.com sehr gut um sich einen generellen überblick zu verschaffen ich halte jetzt 50% meines crypto budgets in BTC (längerfristig) und die restlichen 50% sollen sich zukünftlich auf dash/ripple/monero und noch viel kleinere altcoins verteilen, welche ich dann zum daytraden verwende.
  4. bei dash hätte ich heute vor gehabt einzusteigen. natürlich schon mega anstieg bis ich meinen faulen arsch bewege
  5. so ein orschloch
  6. 0,1782 dafür halt recht spät erst bei 5400€/btc eingestiegen
  7. sowas sollte man eher gebackenes halbes schweindl nennen
  8. ein heisser tipp befindet sich schon mal auf dem von dir geposteten bild (im hintergrund)
  9. gemeldet
  10. auspuffblenden erinnern mich stark an würgereiz. das ist mittlerweile so inflationär in verwendung, dass es nur noch lächerlich aussieht. ähnlich dieser selbst aufgepickten LED kettchen an der front um ein tagfahrlicht zu imitieren. da ist mir ein ehrliches auspuffrohr 10x lieber. (wobei diese wiederum niemals, zu keinem zeitpunkt, je gut ausgesehen haben; edit: die led ketterl sind damit gemeint)
  11. bazingolo* heisst es übrigens. Gung Bazingolo.
  12. das ist aber nicht dein ernst, oder? oder willst einen auf deus/vaas machen a la "ferschiertes"?
  13. mir kommt 30-40 kmh auch viel zu übertrieben vor. bei der geschwindigkeit und dem einsichtbaren feld kann man da garantiert nicht mehr rechtzeitig anhalten. und wenn es so ist, hätte ich dem schon alle reifen aufgestochen.