Jump to content
Dexta

Fanszene Hütteldorf

60,218 posts in this topic

Recommended Posts

MarkoBB8 schrieb vor 9 Minuten:

dann dürft ma die conchita wurst auch ned vor 22:00 im tv zeigen weil das auch nicht normal ist und die kinder sich fragen was das ist und wieso weshalb

 

MarkoBB8 schrieb vor 9 Minuten:

also wenn dich sowas stört oder beleidigt hast du probleme im leben

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann mich noch an die 100 jahrfeier erinnern: 1,2,3 Oberkörper frei oder zieh dich aus kleine Maus mach dich nackig. Das hatte schon eine andere Schärfe. Auch in Erinnerung ein Interview mit PP: Herr pacult was halten Sie von Frauen  Am Fußballplatz? PP: a Frau ghört hinterm Herd und a Herd hat am Fußballplatz nichts verloren. 

Dass dieser Spruch von gestern (der unnötig war) sexistisch war? Es wird heutzutage wirklich sehr schnell eskaliert und alles bis aufs kleinste zerlegt. Wenns gelautet hätte: an schiachn Oiden wetzen, hätte es wievielen aufgestoßen?

bin mir nicht sicher ob dieses transparent diese Aufmerksamkeit verdient

Share this post


Link to post
Share on other sites
Linzer1908 schrieb vor 9 Minuten:

das hat dir ein fettes Like gekostet :laugh::finger3:

Hehe, das respektier ich :lol:

Das BASK hat sich die Gruber-Partie aber mindestens bis Ender der Saison hart erarbeitet :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
greenwhite_dna schrieb vor 1 Minute:

 

 

Kommst du selbst drauf?

wie gesagt wennst normal bist lachst drüber und machst kein Drama draus

alle die jetzt mit dem seximsus scheiss kommen haben selbst komplexe

es stört ja auch niemanden, dass die Moderatorin im Tv immer jung blond schlank in high heels mit dem Mikro steht, dort wird halt auch keine schiache oide aufgenommen und das ist halt auch diskriminierung

die WM 2022 wird in Katar gespielt wo Frauen weniger Rechte haben als Hund und das ist ein echtes Problem kümmert euch Moralaposteln aber einen Scheiss

wichtig wegen so einen Spruch Welle machen und aufspielen

einfach lächerlich

Share this post


Link to post
Share on other sites
LiamG schrieb vor 33 Minuten:

Die Frage ist halt wer diskriminiert wird. Alle Frauen wohl nicht. Hast du Sex mit einer/m Frau/Mann die/der dir optisch nicht gefällt? Wenn nein, ist es sexistisch? 

Ich sehe das ganze wie bekannt nicht so tragisch wie du und andere aber lerne auch gerne dazu. sulza versucht hier sachlich zu diskutieren und man stellt ihn dafür in ein "Eck", man will dann nicht weiter diskutieren, man ist "enttäuscht" weil er gewisse Punkte anders sieht. 

Finde ich nicht wirklich richtig. Nur "Sexismus" schreien und dann nicht auf eine sachliche Diskussion eingehen wollen halte ich für falsch (meine jetzt nicht unbedingt dich). 

Deinen (und auch den von einem User davor) Vergleich mit Rassismus finde ich im übrigen falsch. 

Verstehe mich bitte nicht falsch, ich bin immer an einer sachlichen Diskussion interessiert, wenns einen philosophischen Touch hat noch mehr, was bei dem Thema jetzt nicht wirklich so möglich ist. Sulza hat seine Meinung dazu und ich hab mir diese des öfteren durchgelesen. Ich finde halt, wenn man das Instrument Sprache so bewusst einsetzt, dann sind es oftmals nur kleine Nuancen die es schnell in eine vollkommen andere öffentliche Wahrnehmung lenken können. Der Inhalt ist, ohne Fans ist Fussball sch....,die Formulierung mMn äusserst pikant. Es muss uns bewusst sein, das unsere Gesellschaft gsd, mittlerweilen sehr sensibilisiert ist was gewisse Dinge betrifft. Das ist enorm wichtig für jene, die benachteiligt sind und wo dies aufgezeigt wird und mit diesem Plaket ist man mMn in diese Sensiblisierungszone eingedrungen. Das finde ich kritisch, da ich unsere Fankurve so überhaupt nicht wahrnehme, insofern war ich auch entsprechend enttäuscht. Meine Frau hat dieses Plaket gestern sofort als "nogo" bezeichnet und ich wüsste auch nicht warum man in diesem Zusammenhang mit solch heiklen Nuancen spielen sollte ? Ich finde meinen Vergleich mit dem Rassismus im übrigen nicht verkehrt, er beschreibt die Nuancen nur anders, aber gut vielleicht ist das eben meiner natürlich subjektiven Wahrnehmung geschuldet.

Edited by derfalke35

Share this post


Link to post
Share on other sites
derfalke35 schrieb vor 22 Minuten:

Verstehe mich bitte nicht falsch, ich bin immer an einer sachlichen Diskussion interessiert, wenns einen philosophischen Touch hat noch mehr, was bei dem Thema jetzt nicht wirklich so möglich ist. Sulza hat seine Meinung dazu und ich hab mir diese des öfteren durchgelesen. Ich finde halt, wenn man das Instrument Sprache so bewusst einsetzt, dann sind es oftmals nur kleine Nuancen die es schnell in eine vollkommen andere öffentliche Wahrnehmung lenken können. Der Inhalt ist, ohne Fans ist Fussball sch....,die Formulierung mMn äusserst pikant. Es muss uns bewusst sein, das unsere Gesellschaft gsd, mittlerweilen sehr sensibilisiert ist was gewisse Dinge betrifft. Das ist enorm wichtig für jene, die benachteiligt sind und wo dies aufgezeigt wird und mit diesem Plaket ist man mMn in diese Sensiblisierungszone eingedrungen. Das finde ich kritisch, da ich unsere Fankurve so überhaupt nicht wahrnehme, insofern war ich auch entsprechend enttäuscht. Meine Frau hat dieses Plaket gestern sofort als "nogo" bezeichnet und ich wüsste auch nicht warum man in diesem Zusammenhang mit solch heiklen Nuancen spielen sollte ? Ich finde meinen Vergleich mit dem Rassismus im übrigen nicht verkehrt, er beschreibt die Nuancen nur anders, aber gut vielleicht ist das eben meiner natürlich subjektiven Wahrnehmung geschuldet.

Das glaube ich ehrlich gesagt nicht, und damit will ich dich sicher nicht provozieren. Die Meinung, die öffentlich zur Schau gestellt wird ist die Meinung derjenigen die laut genug schreien können und derer, die das mediale Interesse daran kanalisieren können. Die "öffentliche" Meinung war eigentlich noch nie deckungsgleich mit der Meinung der Öffentlichkeit, das hat sicherlich Vor- und Nachteile und gilt nicht nur für den Bereich der -ismen sondern für alle Lebensbereiche. Was man hier nicht vergessen darf ist, daß solche "Erziehungsmaßnahmen" meist das Gegenteil von dem erreichen was sie eigentlich bezwecken. Aber bis das wieder öffentlich wird ist längst schon wieder ein anderes Thema im Fokus. Es ist ein ewiger Kreislauf, der nie zu dem Ziel führen wird, den sich die Gleichberechtigungs-Verfechter zurecht wünschen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wär ja für Folgendes:

Keine sexistischen Transparente mehr, aber die gesetzlichen Schlechterstellungen/Benachteiligungen von Männern (z.B. Bundesheer/Zivildienst, Pensionsantrittsalter, ...) werden auch abgeschafft. 

Und ja, werte Forumsfeministinnen, das Eine hat schon was mitn Anderen zu tun. Das ist nämlich Sexismus pur!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir sind ja nicht zum Spaß hier schrieb vor 2 Minuten:

Ich wär ja für Folgendes:

Keine sexistischen Transparente mehr, aber die gesetzlichen Schlechterstellungen/Benachteiligungen von Männern (z.B. Bundesheer/Zivildienst, Pensionsantrittsalter, ...) werden auch abgeschafft. 

Und ja, werte Forumsfeministinnen, das Eine hat schon was mitn Anderen zu tun. Das ist nämlich Sexismus pur!

Plus strenge FrauenQuotenregelung bei der Müllabfuhr, in Schlachtbetrieben, auf Baustellen, etc. ...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wir sind ja nicht zum Spaß hier schrieb vor 5 Minuten:

Ich wär ja für Folgendes:

Keine sexistischen Transparente mehr, aber die gesetzlichen Schlechterstellungen/Benachteiligungen von Männern (z.B. Bundesheer/Zivildienst, Pensionsantrittsalter, ...) werden auch abgeschafft. 

Und ja, werte Forumsfeministinnen, das Eine hat schon was mitn Anderen zu tun. Das ist nämlich Sexismus pur!

beim nächsten Einkauf schieb ich des Kinderwagerl und meine liebe Frau darf die Einkaufe tragen, ich will mich ja nicht als Alpha Tier aufspielen, wir sind ja im Jahr 2020 :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...