Jump to content
flanders

Sportliche Änderungen bis zum Winter

Umfrage zur Lage der Nation  

417 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

1,637 posts in this topic

Recommended Posts

gleich mal vorweg das soll KEIN transferthread werden und spielerdiskussionen sind überflüssig. hier gehts auch nur ums sportliche, ich wünsch mir auch dass zb beim stadion was verändert wird, aber das soll hier kein thema sein. mich würds eigentlich nur interessieren wie ihr zur derzeitigen sportlichen situation stehts. der nachbesprechungsthread vom neustadt match ist ganz witzig. da gehen die meinungen was das hauptproblem an der talfahrt ist außeneinander. von der abwehr, übers mittelfeld, bis hin zum sturm wird alles kritisiert. geht dann weiter bis zum trainer und vorstand.

daher meine frage: was sollte sich demnächst ändern damit wieder längerfristiger erfolg einkehrt? die nackten zahlen sind ja nicht besonders erfreulich, 4 siege aus 11 spielen sind sich weit unter der erwartungshaltung. (auch wenn man die eh schon runtergeschraubt hat)

auf welcher position sollten wir am ehesten im winter nachrüsten (bitte bedenken, dass es im winter eher schwer fällt einen umbruch einzuleiten - wie oben bereits gschrieben, welche spieler da eventuell interessant sind, ist erstmals egal). ich hab dazu auch eine umfrage angehängt, wobei man nur für eine position abstimmen kann. ich schätz einfach, dass maximal 1-2 spieler wenn überhaupt kommen werden, daher sollten wir uns aufs westenliche konzentrieren.

sollte sich auch außerhalb des kaders was ändern? neuer SD, trainer, vorstand? was haben die herren gut gemacht, was eher schlecht?

wäre leiwand wenn die diskussion sachlich ablaufen würde, ein spamthread a la sommertransferthread ist doch sehr mühsam zu lesen.

Edited by Doena

Share this post


Link to post
Share on other sites

Würde gerne für 2 Positionen stimmen, aber nachdem man nur für eine kann, hab ich mich für IV entschieden... ZOM wäre meine zweite Wahl gewesen.

Edited by heikki

Share this post


Link to post
Share on other sites

leider haben wir zur zeit nicht nur eine baustelle, sondern sehr viele mmn!

da der fisch am kopf zu stinken beginnt, wäre eine der dringlichsten dinge die man änderen müsste die führung des vereins (und nein, ich will nicht das man einen edlinger zb durch einen hoscher ersetzt).

weiters gehören dringend wieder kicker her, die auch kreativ fußballspielen können...die den letzten pass beherrschen usw.

die IV ist sowieso eine dauerbaustelle...

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie schon im nachbesprechungsthread gesagt:

vor nicht allzu langer zeit hätte wer edlingers position einnehmen können. gemacht hats keiner, da die eier dazu fehlen.

ich glaube, bin mir aber nicht sicher? jeder einzelne von uns grünlingen hätte diesen sitz inne haben können oder? (aufklärung würde mich wirklich interessieren) ;)

somit sei selbiges gesagt wie mein vorposter: der fisch beginnt am kopf zu stinken. aber denen, die reine schuld zuzuschieben wäre auch naiv. selbst simmering würde mit einem mann mehr das spiel besser kontrollieren als wir gestern. wobei kontrollieren natürlich sehr sehr hoch gegriffen ist für unsere derzeitige verhältnisse.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was bis zum Winter wichtig wäre, ist, eine Hierarchie in der Mannschaft zu entwickeln.

Momentan sind eigentlich nur Hofmann, Trimmel, Soma und Schimpelsberger Stammspieler, der Rest wird munter durchrotiert (was natürlich aus mit Verletzungen zusammenhängt), pendelt mitunter zwischen Stamm und Tribüne. Ich kann schon verstehen, dass Schöttel allen eine Chance geben will, aber so kann sich keine Mannschaft einspielen.

Als Verstärkung im Winter hätte ich gern eine "Kampfsau" für's Mittelfeld, sie aber auch spielerisch was drauf hat und Hofmann Verantwortung abnehmen kann. So ein Typ wie Cziommer von Salzburg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte auch gerne mehrere Möglichkeiten gehabt.

Habe mal für RM abgestimmt, da Steffen jetzt meist als ZOM agiert, allerdings kann er ja auch wieder als RM spielen, wenn ein ZOM kommen sollte, auf jeden Fall ein Mann mit Kreativität fürs MF.

Dann einen 1er Goalie!

Guten IV, der die Bezeichnung "Abwehrchef" verdient.

Share this post


Link to post
Share on other sites

denke nicht, dass im winter viel passieren wird, weil man kaum wen anbringen wird. und schöttel ist der kader ja jetzt schon zu groß.

einen starken mann fürs mittelfeld bräuchte man nach wie vor und in der verteidigung einen Soma ersatz (nur dass soma eben nicht gehen wird).

im angriff hat man im moment eigentlich jeden spielertyp, 2 junge, einen badkicker und einen routinierten strafraumstürmer. da wird ncihts passieren, denke auch, dass das nicht so das problem ist. die mannschaft braucht von hinten heraus mehr sicherheit und einen antreiber, dann wird auch der momentane, als durchschnittkicker bezeichnete rest anders auftreten.

Edited by Varimax

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir brauchen:

Einen neuen Torhüter

Zwei neue IV

Einen für das def.MF

Einen für das zentrale MF

Einen Knipser

genau, und heikkinen, soma, patocka, gartler, nuhiu und payer werden im winter ganz einfach entlassen. :clap:

viel wird sich nicht tun, verlassen wird uns wohl salihi und höchstwahrscheinlich auch saurer. mit den einnahmen würde ich persönlich einen kreativspieler für die zentrale holen und hofmann wieder auf die rechte seite stellen. wird aber wohl nicht passieren. einen "einser-stürmer" statt salihi wirds wohl auch nicht spielen, da dann erst wieder fünf stürmer im kader wären. eigentlich nur vier, aber burgstaller wird ja unverständlicherweise ebenfalls als stürmer gesehen.

edit: dementsprechend für ZOM abgestimmt.

Edited by Feanor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und woher soll das Geld genommen werden?

Trifon wird schon sein Fußballmanagerkonto zur Verfügung stellen, kann man sicherlich EA anschreiben und bitten das Geld aufs Konto von Rapid zu transferieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

denke nicht, dass im winter viel passieren wird, weil man kaum wen anbringen wird. und schöttel ist der kader ja jetzt schon zu groß.

ein paar verträge laufen im sommer aus und wenn man jetzt schon vor hat diese spieler loszuwerden, dann im notfall ab zu den amateuren mit ihnen. dann kickt eben ein patocka oder prokopic das restliche halbe jahr in der RLO und bei bedarf kann man ihn ja wieder raufziehen. natürlich wird unser budget damit belastet, aber da muss sich einfach was tun. mit der mannschaft befürchte ich wird so nicht viel mehr drinnen sein als platz 4.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bis zum Winter muss Schöttel unbedingt eine klare Linie finden, es bringt nichts einen Pichler zB immer dort aufzustellen wo Not am Mann ist, der soll hinten spielen und aus.

Ich bin kein totaler Fan von Kulovits, aber wenn wir ihn schon verlängert haben dann soll er auch spielen wenn Heikkinen ausfällt und Prager nicht spielen darf. Indirekt gibt man ja auch hier eine versaute Kaderpolitik zu.

Im Winter ganz wichtig ist ein Zentraler Mittelfeldspieler auf den man auch bauen kann, Heikkinen und Prager pendeln zwischen Krankenbett und Leistungstief - untragbar für eine so wichtige Rolle in einer Mannschaft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

gerade bei der ersten frage hätte ich auch unbedingt eine mehrfachauswahl gebraucht.

so hab ich mich für DM entschieden. Bei Mika schauts zur Zeit nicht mehr so aus, als würde er der Alte werden, Kulovits wars nie und wirds nie und Pichler ist kein DM....somit schenken wir in jedem Spiel eine Position her, die uns (mindestens) in der Vorwärtsbewegung Null Komma Josef bringt. Die gegnerische Defensive muss sich aus dem Spiel heraus in 99 Prozent der Fälle keine Sorgen um unseren DM am Strafraum keine Sorgen machen und kann damit die Kräfte auf gefährlichere Rapidspieler bündeln. Da red ich noch gar nicht davon, dass sie den Ball mehrmals pro Spiel sinnvoll verlagern, Tempo steigern oder sonstige eventuelle erfolgversprechenden Attribute einbauen.

und solange da von unseren Optionen absolut NIX kommt, werden wirs auch immer enorm schwer haben. Eigentlich hab ich mir erwartet, dass Prager diese Position zu unserer Zufriedenheit ausfüllen kann, bist jetzt ist diese Leihe allerdings eine herbe Enttäuschung.

und zur zweiten Frage: unzufrieden

Edited by Guardiola16

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...