Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content

Varimax

Members
  • Content Count

    16,637
  • Avg. Content Per Day

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Varimax last won the day on August 22

Varimax had the most liked content!

2 Followers

About Varimax

  • Rank
    Mutter aller Probleme

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Rapid
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Feyenoord 3:0
  • Schlechtestes Live-Spiel
    4. Klasse, Völkerball, Ich allein gegen alle
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Argentinien

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien Thurygrund In:Ulm Eselsberg
  • Interessen
    Exzessive Prokrastination

Recent Profile Visitors

13,394 profile views
  1. So seh ich das auch. Tojner ist mir mit seinen Machenschaften insgesamt eher suspekt. Mit seinem Auftritt im Wahlkampf (macht sein Engagement vom Gewinn einer Seite abhängig, dann sein offener Brief mit schwammige Formulierungen bzgl. Rapid muss auf keine "großen wirtschaftlichen Vorteile" verzichten bei einer Partnerschaft) wurde mein Vertrauen nicht größer. Wenn es jetzt unter Bruckner zu einer Zusammenarbeit kommt, wo entweder - ein klarer Nachteil, z.B. Einflussnahme im Verein oder irgendeine Veräußerung, z. B. von Know How - oder schlicht intransparenz zur Gegenleistung seitens Rapids bestünde, wäre das für mich ein großes Problem und Bruckner hätte mein Vertrauen nicht mehr.
  2. Was hat Bruckner gegen Tojner gesagt? Om Gegenteil, wurde ihn hier vorgeworfen, die versprochenen "Brücken" nicht zu bauen und damit Sponsoren zu vertreiben. Und wenn das mit Tojner stimmt, wäre das ja schon mal ein Gegenbeweis, oder?
  3. Oder auch: Böses Ultra Präsidium, vertreibt uns die Geldgeber. So ist für alle was dabei.
  4. Denke auch, dass man da situationselastisch agieren sollte. Natürlich hat es mich gefuchst, als die Austria damals die CL Gruppe erreicht hat. Gleichzeitig war es aber auch wirklich lustig, weil sogar die es vor RB geschafft hatten
  5. Zuviel davon geht halt auch aufs ZNS irgendwann.
  6. Knallkörper sind mWn in der "Szene" ohnehin verpönt. Dass sie die Leute filzen, wünscht Du Dir hoffentlich nicht wirklich.
  7. Like für Dein Engagement für Polyamorie.
  8. Ha, @berninat0r hat den gleichen erwachsenen Humor wie ich. Das ist eben noch ein echter Kerl.
  9. Ich verstehe zum Beispiel nicht, was "kalte Schulter zeigen" bedeuten soll. Sich nicht bei jedem Spiel in ihre Loge auf ein Bier setzen? Forderungen nach personellen Umbesetzungen nicht nachkommen? Nicht jede Idee, die herangetragen wird, toll finden?
  10. Es ist wirklich mühsam. Die letzte Saison ist großteils ohne Corona abgelaufen - die eigentliche "Corona-Saison" steht erst jetzt an. Nur weil manchen die Begründung fad wird, verschwindet es nicht einfach.
  11. Da war der Glücksritter Sager, OK. Unter extrem runtergemacht versteh ich erstens etwas anderes und zweitens ist diese Zuschreibung für Schmid in der Rückschau einfach verdammt treffend.
  12. Muss eine Bombenpartie sein.
  13. Sowas les ich da lieber: https://www.telegraph.co.uk/football/2020/09/13/english-football-needs-opportunity-show-can-deliver-safe-experience/ Edit. Artikel ist hinter Paywall, hier zumindest der Tweet:
  14. Eh. Dem dann aber hier im Forum zu applaudieren ist nicht nachvollziehbar.
×
×
  • Create New...