Jump to content
LaDainian

Stefan Maierhofer - Nr. 9

779 posts in this topic

Recommended Posts

Nachdem es nicht wirklich einen eigenen Thread für unsere Nr. 9 Stefan Maierhofer gibt und es an der Reihe ist eine Lanze zu brechen, hier soll über Stefans Spiele, Tore, und Statistiken diskutiert werden.

Sieht man sich seine Bilanz im Meisterjahr 07/08 an, ist die ja schon imposant, die aktuelle Saison sieht aktuell noch besser aus.

Saison 2007/2008: 11 Spiele, 7 Tore - 4 Vorlagen - 5 gelbe Karten, 670 Spielminuten

Saison 2008/2009: 25 Spiele, 22 Tore - 5 Vorlage - 4 gelbe Karten, 2181 Spielminuten*

Gesamt: 36 Spiele, 29 Tore - 9 Torlagen - 9 gelbe Karten, bei 2851 Spielminuten.*

Das bedeutet für Saison 08/09, dass Maierhofer für ein Tor im Schnitt 99 Minuten benötigt. Gesamt hat er alle 98 Minuten getroffen.

So oft ich mich auch über seine oft patscherte Ballannahme und sein relativ schwaches Kopfballspiel vor dem Tor ärgere, er steht einfach dort wo ein Stürmer stehen muss, lässt Bälle prallen, holt sich die Bälle von hinten und verteilt sie gut.

Ich muss zugeben, Maierhofer ist ein Goldgriff gewesen. Zusammen mit Jimmy ist er derzeit unersetzbar.

* wird aktualisiert

Edited by Corrado

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss zugeben, Maierhofer ist ein Goldgriff gewesen. Zusammen mit Jimmy ist er derzeit unersetzbar.

Zumal sein vermeidlich als "Druckmittel" verpflichtetes "Gegenstück" Namens Jelavic bisher bis auf Ballverluste noch nicht viel zusammen gebracht hat, so ungern ich das auch schreibe. :x

Die Edith meint, wenn man sich an einen Rapidsturm Namens Bazina & Bilic erinnert, bin ich über unser derzeitiges Strikerduo gleich noch viel glücklicher, mal ganz abgesehen von deren bisher wirklich glänzenden Statistik! :super::holy:

Stan a.k.a. SM ist "geil" und KULT!

Edited by Stanley-Stiff

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr richtig, er ist einfach ein Glücksfall für Rapid.

Es hat sich auf alle Fälle ausgezahlt, dass er zur neuen Saison fix verpflichtet wurde (super Ali!).

Er und Jimmy Hoffer sind so grundverschiedene (Spieler-)Typen, vl. harmonieren sie deshalb so gut.

Seine Art mag nicht bei jedem sympathisch wirken, aber "das Phantom" ist definitiv einer meiner Lieblingsspieler. :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

SM ist einfach nur geil :-) Er ist gut für die Mannschaft und gut für den Verein. Seine positive Art wirkt sich auf seine Kollegen an und ich bin sehr froh, dass er bei uns spielt.

An Hand Corrados Statistik ist Stefan Maierhofer alle 69 Minuten an einem Tor beteiligt. dazu fällt mir nur eins ein: Geil :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mag sein, dass Maierhofer derzeit einer der am meisten polarisierenden Spielern bei Rapid ist und viele Leute seine Art nicht mögen und meinen, er kann sowieso ned spielen...ich zähl nicht dazu!

Ewig lange wurde rumgeraunzt, dass wir keinen Knipser vor dem Tor hätten und jetzt hamma definitiv einen der genau das kann! Und er hat auch schon des öfteren gezeigt, dass er nicht nur vor dem Tor steht und den Ball reinschiebt, nein, er kann auch mit seiner Technik Freude bereiten, spielt auch gern mal ab und kann sich die Kugel mitnehmen!

Sein Anteil an Mission 32 war kein unerheblicher, und ich bin unendlich froh, dass wir ihn haben!!!

Mag sein, dass seine Art aneckt (ja mei, i ärger mich auch öfters über ihn!) aber braucht man nicht solche Typen?

DANKE SM!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

super stats ich hoffe es geht no lang so weiter!

mir taugts wie er woche für woche alle kritiken am platz mit toren beantwortet.mit solchen leistungen is er auch heisser kandidat für den posten des nationalstürmers.

ich kann mich noch erinnern was für "watschen" man kassiert hat als hier vor nem jahr der name maierhofer als stürmeroption erwähnt wurde. :finger:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag erm net. Mich erinnert er ein wenig an Polster. Kann nix aber stehen tut er richtig. Wobei ich mit der Aussage den Polster vermutlich noch beleidige...

Aber was solls, er trifft und trifft und trifft. Insofern kann man nur GEIL! sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag erm net. Mich erinnert er ein wenig an Polster. Kann nix aber stehen tut er richtig. Wobei ich mit der Aussage den Polster vermutlich noch beleidige...

Aber was solls, er trifft und trifft und trifft. Insofern kann man nur GEIL! sagen.

Jemanden der ein Tor ums andere schießt, als nixkönner zu bezeichnen ist ein starkes Stück. Solange sein boombastisches Ego auf die Mannschaft übergeht und er damit Siegeswillen verbreitet, ist mir egal wie er öffentlich auftritt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jemanden der ein Tor ums andere schießt, als nixkönner zu bezeichnen ist ein starkes Stück. Solange sein boombastisches Ego auf die Mannschaft übergeht und er damit Siegeswillen verbreitet, ist mir egal wie er öffentlich auftritt.

Nun ja, sein Kopfballspiel ist trotz seiner Größe unterirdisch und das Wort Technik ist wohl eher ein fremdes für SM.

Aber wie schon vorher gesagt: Man kann dzt. nur GEIL! sagen! Ich bin froh, dass wir Ihn haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag erm net. Mich erinnert er ein wenig an Polster. Kann nix aber stehen tut er richtig. Wobei ich mit der Aussage den Polster vermutlich noch beleidige...

Aber was solls, er trifft und trifft und trifft. Insofern kann man nur GEIL! sagen.

bin da eigentlich ganz deiner meinung, kann mit seiner art relativ wenig anfangen aber solang er trifft solls ma recht sein :feier:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mag erm net. Mich erinnert er ein wenig an Polster. Kann nix aber stehen tut er richtig.

Polster war meiner Meinung nach technisch ein hervorragender Spieler. Er wurde in dieser Hinsicht immer zu Unrecht kritisiert.

Stefan Maierhofer ist ein absolutes Phänomen. Ich bin zutiefst beeindruckt von seiner Trefferquote. Er ist auch momentan wohl einer der Spieler, die am meisten polarisieren. Immer wieder wird solchen Granden wie Kühbauer oder Ogris nachgeweint, die noch so richtige Typen waren. Aber mit Maierhofer hat man definitiv wieder so einen Fußballverrückten, der alle wahnsinnig macht (positiv wie negativ) - er ist quasi ein scharfes Gewürz im österreichischen Fußball, der Lange.

Share this post


Link to post
Share on other sites

mittlerweile ein fixer bestandteil unserer truppe und zur zeit einfach nicht zu ersetzen - ein technisch beschlagener spieler, wie polster war, ist er natürlich nicht (sorry, valderama, dass ich das auch noch erwähnen muß :D), aber sein torriecher ist schon sehr sehr ausgeprägt und er macht die dinger auch meistens rein

ein stürmer, der genau das tut, was man von einem stürmer erwartet - sowas haben wir lange gesucht

die prognosen, dass er im frühjahr nur glück hatte, sind ja fast schon widerlegt - er kanns einfach und passt super in unsere mannschaft

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...