rapid4ever

Members
  • Gesamte Inhalte

    3.301
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

1 User folgt diesem Benutzer

Über rapid4ever

  • Rang
    Grüne Dressen - Grüne Scheine - Grüne Brille

Kontakt

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    82638630

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich
  • Aus
    Wien

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    SK Rapid Wien, F.C. Barcelona
  • Selbst aktiv ?
    nein
  • Beruf oder Beschäftigung
    Informatiker
  • Bestes Live-Spiel
    Rapid - Feyenoord
  • Schlechtestes Live-Spiel
    Salzburg - Rapid (glaube 5:1)
  • Lieblingsspieler
    Steffen Hofmann (Rapid Wien), Ronaldinho (AC Milan), Messi, Iniesta (FC Barcelona)
  • Wenn Österreich nicht dabei ist, halte ich bei einer WM zu...
    Brasilien (WM), Spanien (EM)
  • Geilstes Stadion
    St. Hanappi, Camp Nou
  • Lieblingsbands
    unterschiedlich
  • So habe ich ins ASB gefunden
    rapidforum.at
  1. Keine schlechte leistung? Saufst du oder kennst du schon schöttels worte vorm interview? Elendige scheisse..
  2. Ich frag mich was der Idiot auf der bank mit seinen Pfosten die ganze woche macht. Keine weiterentwicklung, keine laufwege erkennbar, kein biss... Das soll rapid sein? Fickts euch
  3. Ihr seids einfach nur fürn oarsch. Potential ist erkennbar - für due rlo! Fickts euch
  4. Gartler und Nuhiu haben eines gemeinsam: Beiden fehlt die Grundklasse um Rapid wirklich weiterzuhelfen. Bei Nuhiu sieht mans bei jedem Ballkontakt, Gartler ist sowieso nur ein Schönwetterfussballer. Das sind mE. zwei Spieler, die uns überhaupt nicht abgehen würden und relativ einfach zu ersetzen sein würden. Was wollt Ihr denn, wer Rapid verlassen soll? Ja klar, verkaufen wir jetzt auch noch den letzten Funken Qualität (Salihi), macht ja eh nix.
  5. Naja, wirklich spannende Fragen bzw. Antworten waren nicht dabei. Trotzdem danke für die Mühe Danny.
  6. Geht nicht, weil Pichler gesperrt ist.
  7. Prokopic ist mE. durchaus ein Kanditat für einen Abschied im Winter. Vertrag läuft im Sommer aus, er ist bald 24 und hat in der ersten Liga noch wenig bis gar nix gezeigt. Talent ist er in meinen Augen auch keines mehr mit diesem Alter.
  8. Einige Träumer, die auf Grund der Leistung gegen Sturm bereits wieder darüber schreiben, welch tolles Potential in dieser Truppe steckt, werden wohl (leider) wieder aufwachen. Ich erwarte, dass uns die Grenzen aufgezeigt werden und erhoffe mir eine akzeptable Leistung, und damit meine ich eine, für die mach sich nich genieren muss.
  9. So lange Korkmaz bei uns war, hat er doch ziemlich oft gespielt, seine Verletzungsprobleme kamen erst nach seiner Zeit bei Rapid - von ein paar Muskelproblemchen abgesehen. Letztes Jahr hat Gartler nur 27 Spiele gemacht (von ca. 55 [daumen x pi]) und das, obwohl man ihn in der Mitte dringend benötigt hätte. Auch in den Saisonen davor (21, 3) war das nicht anders oder sogar noch schlimmer. Korkmaz kam in seiner Zeit bei Rapid alleine in der Saison 07/08 auf 40 Pflichtspiele, in der Saison davor (meiner Erinnerung nach seine erste bei Rapid) auch auf 25. Was danach war, wissen wir eh alle. Und ja, natürlich wäre es ein Risiko. Man muss dem aber entgegenhalten, dass die Belastung in der deutschen Bundesliga doch eine andere ist. Wohin uns das konservative "da weiss man wenigstens was man kriagt" hingeführt hat, ist augenscheinlich. Schau dir die Statistiken an und du wirst sehen, dass das nicht stimmt.
  10. Korkmaz könnte eine gewisse Euphorie entfachen und wäre obendrein ggü. Trimmel ein Upgrade. Wenn ich mich recht entsinne, hat der Ümit bei Frankfurt auch hängende Spitze gespielt? Weiß jemand wie gut? Dann wäre er auch eine Alternative zu Gartler, der mit 26 Jahren immer noch keine ansprechende ganze Saison zusammengebracht hat. Wir brauchen Qualität und müssen Ballast abwerfen. Kulovits, Prokopic, Patocka, Thonhofer, Gartler, Saurer... alle schnell ersetzbar. Was stellt Ihr euch denn vor wer uns verlassen soll? Mir wäre Korkmaz beim Arsch lieber als ein Gartler, Saurer oder Trimmel. Nur um gleich drei mögliche Positionen aufzuzählen...
  11. Jessas Maria. Ja ich fand das Spruchband auch überspitzt. Aber jedem Rapid-Fan, der schon ein paar Jahre dabei ist, weiß ganz genau wie das gemeint war. Das sind die gleichen Floskeln, die Edlinger seit Jahr und Tag medial zum besten gibt. Da wird immer betont, dass der Verein den Fans gehört. Aber wenn dann mal ein überspitztes Transparent kommt, dann ist der BW die Wurzel allen Übels In Wahrheit ist das doch eh alles nur künstliche Aufregung von jenen Leuten, die seit Jahren gegen den Block West sind (und dies auch zum Teil zugeben). So sehr ich z.B. den Staro schätze, so wertlos ist seine Meinung in Bezug auf die West für mich.
  12. In Ried wird es nichts zu holen geben. Um so wichtiger waren die drei Punkte gegen Sturm, denn auch gegen Salzburg wird man nicht so ohne weiteres punkten.
  13. Er kam ham aus Ham Kam und Umwegen... Na der Kienast hat uns noch gefehlt aber der Schöttel war ja immer schon ein Fan von ihm. Und die notwendigen Connections hat er ja auch...
  14. Das ist ja genau der Punkt, den ich kritisiere. Rapid hätte auf Grund der breiten Basis und des Bekanntheitsgrades mE. eine wesentlich mehr Potential. Dieses Potential wird nur leider nicht ausgeschöpft. Deswegen bin ich der Meinung, dass im 10. besser gewirtschaftet wird. Da wird aus geringerem Potential das gleiche ausgeschöpft.
  15. Naja, wenn man sich die letzten zwei Jahrzehnte sieht, könnte man schon sagen, dass die Austria wirtschaftlich solider/besser arbeitet. Ist zumindest meine subjektive Ansicht und spiegelt sich in den Vermögenswerten der beiden Vereine durchaus wieder.