Jump to content
Fuxxl

Das ASB wird geimpft 6.0

Wie schauts aus?   

322 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

1,071 posts in this topic

Recommended Posts

fenix schrieb vor 15 Minuten:

- Kein Sport am Tag der Impfung (davor!)

- Ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen

Das erklärt, warum ich keine Nebenwirkungen hatte. 🍺

Edited by Fuxxl

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fuxxl schrieb Gerade eben:

Das erklärt, warum ich keine Nebenwirkungen hatte.

Erklären sicher nicht, da gibt es wohl andere Faktoren, die entscheidender sind. Aber: Nach dem Training setzt sofort die Regenaration ein und man ist anfälliger für Infektionen. Daher ist meine Vermutung als Laie, dass man damit Impfekationen provoziert. Und Dehydrierung ist generell schlecht und in Zusammenhang mit der Impfung kann ich mir eine leichtere Anfälligkeit für Kopfschmerzen durchaus vorstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

fenix schrieb vor 3 Minuten:

Nach mehr als 48 Stunden Pfizer #2 nichts. Glaube, man kann zwei Dinge selbst machen, um Nebenwirkungen so gut es geht vorzubeugen:

- Kein Sport am Tag der Impfung (davor!)
- Ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen

+ der Sonne aus dem Weg gehen 

 

Ich bin am Tag der Impfung zwar noch 6-7km locker gelaufen (war allerdings 12 Stunden vor der Impfung) und war dann am Vormittag noch ein bisschen am Feld Tomaten hochbinden. Den restlichen Tag habe ich mich aber bereits auf der Couch geschont (hatte damals über 30°C).  

Aber gestern von jemandem gehört, der am Vormittag vor der Impfung noch über 1000 HM mit dem MTB gemacht hat, und dann den halben Nachmittag bei einer Grillerei saß, am Tag nach der Impfung eine scheinbar moderate Wanderung gemacht hat und sich jetzt wundert dass er stark erhöhten Puls hat. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anhänger schrieb vor 19 Stunden:

Acht Stunden nach der zweiten AstraZeneca spüre ich gar nix, nicht einmal die Einstichstelle. Schräg. Apropos schräg: Die Dosen eins und zwei müssen offenbar in unterschiedliche Arme verabreicht werden. 

Eh von derselben Person?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anhänger schrieb vor 20 Stunden:

Apropos schräg: Die Dosen eins und zwei müssen offenbar in unterschiedliche Arme verabreicht werden. 

:wos?: also das höre ich jetzt zum ersten mal. 😆 was soll der zweck sein? Hab zwar noch nie explizit nachgefragt, aber das hätte ich von noch keinem astra-impfling gehört. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anhänger schrieb vor 21 Stunden:

Acht Stunden nach der zweiten AstraZeneca spüre ich gar nix, nicht einmal die Einstichstelle. Schräg. Apropos schräg: Die Dosen eins und zwei müssen offenbar in unterschiedliche Arme verabreicht werden. 

Beide links bekommen.

Was soll das bringen? :ratlos:  

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joke schrieb vor 2 Stunden:

Beide links bekommen.

Was soll das bringen? :ratlos:  

 

 

Relii schrieb vor 3 Stunden:

:wos?: also das höre ich jetzt zum ersten mal. 😆 was soll der zweck sein? Hab zwar noch nie explizit nachgefragt, aber das hätte ich von noch keinem astra-impfling gehört. 

 

WorkingPoor schrieb vor 4 Stunden:

Eh von derselben Person?

Ich kann mir das auch nicht erklären, auf die Idee wäre ich nie gekommen. Es war derselbe Arzt, so gesehen...echt schräg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anhänger schrieb vor 1 Minute:

 

 

Ich kann mir das auch nicht erklären, auf die Idee wäre ich nie gekommen. Es war derselbe Arzt, so gesehen...echt schräg.

Beidseitig magnetisch zu sein ist sicher besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joke schrieb vor 2 Stunden:

Was soll das bringen? :ratlos:  

 

Anhänger schrieb vor 15 Minuten:

Ich kann mir das auch nicht erklären, auf die Idee wäre ich nie gekommen.

Zwengan Energiefluss warats! :davinci:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anhänger schrieb vor 2 Stunden:

 

 

Ich kann mir das auch nicht erklären, auf die Idee wäre ich nie gekommen. Es war derselbe Arzt, so gesehen...echt schräg.

Wurde von meinem Arzt auch genauso durchgeführt 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frage - am 7.5. habe ich den allerbesten Astra Fusel beim Hausarzt gespritzt bekommen. Der zweite Termin ist am 30.7.. jetzt wissen wir, dass das Gesundheitsministerium den Zeitraum auf 4-8 Wochen bei AZ gesenkt hat. Im Austria Center könnte man ab Montag ohne Termin hingehen u sich Astra holen. Ob das f Zweitimpfungen gilt weiß nicht. Auf den 30.7. warten weil eh schon egal, oder bei, Austria Center morgen schon versuchen. Oder eh schon Wurscht?

Share this post


Link to post
Share on other sites

zidane001 schrieb vor 1 Minute:

Frage - am 7.5. habe ich den allerbesten Astra Fusel beim Hausarzt gespritzt bekommen. Der zweite Termin ist am 30.7.. jetzt wissen wir, dass das Gesundheitsministerium den Zeitraum auf 4-8 Wochen bei AZ gesenkt hat. Im Austria Center könnte man ab Montag ohne Termin hingehen u sich Astra holen. Ob das f Zweitimpfungen gilt weiß nicht. Auf den 30.7. warten weil eh schon egal, oder bei, Austria Center morgen schon versuchen. Oder eh schon Wurscht?

Sind das nicht J&J die im AC ohne Termin gegeben werden? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...