Besucht unser neues Big Data Projekt! Overlyzer bietet Live Trend Daten zu Fußballspielen aus 800+ Bewerben und gibt den Spielverlauf einer Partie in einer übersichtlichen Graphenform wieder! Hier geht's zum Release-Beitrag mit mehr Informationen!

Jump to content
LASKing 1908

Es begab sich zu Zeiten der Covid-Verordnungen...

4,706 posts in this topic

Recommended Posts

axelauslinz schrieb vor 25 Minuten:

Man wird die zwei Kasperl wohl relativ schnell ausfindig machen. Die Cops ham ja derzeit eh nix zu tun weil's keine Straftaten mehr gibt und der Polizeipräsi is ja ein Laskler. Um 3:30 fahren ned soviele Autos in Linz u Umgebung herum. Also sollten die bis heute schon alle Autobesitzer die zwischen 3 und 5 herumgefahren sind ausgeforscht haben. Gibt ja überall Verkehrskameras mittlerweile. (Btw stellt sich f mich die Frage, warum man - wenn man schon so deppert is und gg Regeln am hellichten Tag, nach einem Einrbuch UND Polizeibesuch verstößt - ned einen von diesen G4S securitytypen der 7 Euro in der Stunde bekommt in der Früh die Videos vom Vortag checken lässt)

Angenommen die zwei gehören zu einem Verein. Was passiert dann eigentlich mit dem Verein, der das in Auftrag gegeben hat? Kann man davon ausgehen, dass dieser Verein diese Art von Wirtschaftsspionage schon öfter betrieben hat? Ist das schärfer zu bestrafen als der Verstoß gg eine Fairplayregel (und NICHT gegen österreichisches Recht)?

Die Argumentation erinnert ein bisserl an die Argumentation der FPÖ nach dem Ibiza Skandal ;)

Edited by Woody

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fanatiker_1908 schrieb vor 1 Minute:

Geh bitte wegen einem Training so einen Aufstand machen... 😱😱😱😱 wuuuh

dann lass ma halt am Montag das Training aus, dann sind wir wieder gleich mit den anderen... 

ich würd eher an Aufstand machen wer von den beiden anderen Klubs uns die 2 Jungs geschickt haben... des is noch peinlicher als des depatte Training...

Du bist wirklich so naiv zu glauben, dass es nur dieses eine Training war?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fanatiker_1908 schrieb vor 1 Minute:

Geh bitte wegen einem Training so einen Aufstand machen... 😱😱😱😱 wuuuh

dann lass ma halt am Montag das Training aus, dann sind wir wieder gleich mit den anderen... 

ich würd eher an Aufstand machen wer von den beiden anderen Klubs uns die 2 Jungs geschickt haben... des is noch peinlicher als des depatte Training...

Und wer sagt das dies das einzige Training war?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Rektor schrieb vor 15 Minuten:

Das haben andere Vereine in Österreich, Zb Austria Wien auch getan. Davon gibt es sogar offizielle Fotos von der Austria. Ein Schelm der dabei Böses denkt....... 

Austria hat kein Mannschaftstraining gemacht....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Agonist schrieb vor 58 Minuten:

ich glaub der LASK war bei euch schon bekannt als er Basel keine Chance lies 

Hehe ja das hat sicher Eindruck hinterlassen, dass habe ich ja auch zugegeben.

Sehr schade, dass ihr nun nächste Saison nicht international dabei seid. Eine Revanche wäre schon reizvoll gewesen.

Das Rückspiel gegen Manchester United dürfte wohl trotzdem stattfinden. Ich glaube nicht, dass es von Seiten der UEFA Sanktionen gibt.

Edited by swisspower

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fanatiker_1908 schrieb vor 6 Minuten:

Geh bitte wegen einem Training so einen Aufstand machen... 😱😱😱😱 wuuuh

dann lass ma halt am Montag das Training aus, dann sind wir wieder gleich mit den anderen... 

ich würd eher an Aufstand machen wer von den beiden anderen Klubs uns die 2 Jungs geschickt hat... des is noch peinlicher als des depatte Training...

Sehe ich auch so, würde dem Senat 1 auch vorschlagen dass man einfach ein Training auslässt und dann wieder alles passt. Und die Klubs, die die beiden geschickt lassen dann bitte 2 Trainings aus als Strafe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fanatiker_1908 schrieb vor 7 Minuten:

Geh bitte wegen einem Training so einen Aufstand machen...

Man wollte sich halt einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und wurde dabei erwischt.

Fanatiker_1908 schrieb vor 7 Minuten:

ich würd eher an Aufstand machen wer von den beiden anderen Klubs uns die 2 Jungs geschickt hat... des is noch peinlicher als des depatte Training...

Welche beiden anderen Klubs? Was die 2 Jungs gemacht haben hat halt nichts mit eurem Sachverhalt zu tun und fällt auch nicht in die Zuständigkeit der Bundesliga. Darum muss sich die normale Strafrechtsverfolgung kümmern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fanatiker_1908 schrieb vor 13 Minuten:

ich würd eher an Aufstand machen wer von den beiden anderen Klubs uns die 2 Jungs geschickt hat... des is noch peinlicher als des depatte Training...

Passend dazu:

LASK.png

Edited by ton1z

Share this post


Link to post
Share on other sites

Am meisten tut mir ja ihr Lask Fans leid... so eine unendlich geile Saison für euch (Tabellenführer, Europacup) und dann werden die treuen Fans vom Verein richtig verarscht. Das schlimme ist meiner Meinung nach, dass hier jeder Trainer, jeder Spieler und jeder hohe Funktionär involviert war. Ich hab mich damals bei der Operation Aderlass gefragt, wie man so etwas seinen Kollegen antun kann. Das ist in dem Fall eigentlich nichts anderes. Ich wüsste nicht wie ich das all den Funktionären und Spielern jemals verzeihen könnte. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
dan_72 schrieb vor 1 Minute:

Es hat sicher wer vom lask geredet, sonst wäre der Verdacht garnicht hochgekommen. Wäre echt interessant wer den mum hatte.

muss nicht sein. die vom „waldschutz pasching“ laufen dort auch herum und machen fotos vom ausbau der plätze. die könnten da auch gespechtelt haben 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nachdem ich mich gestern stundenlang in den Schlaf weinte, seh ich die ganze Sache jetzt nüchtern: Austritt aus der Liga und Verband und beim tschechischen Verband um Asyl ansuchen inkl. Bewerbung für ihre Liga. Wäre für alle die beste Entscheidung. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetlag schrieb vor 2 Minuten:

Nachdem ich mich gestern stundenlang in den Schlaf weinte, seh ich die ganze Sache jetzt nüchtern: Austritt aus der Liga und Verband und beim tschechischen Verband um Asyl ansuchen inkl. Bewerbung für ihre Liga. Wäre für alle die beste Entscheidung. 

oder fusion mit den black wings. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selten depperte Aktion. Ich frage mich ja wirklich warum sich da keiner dagegen gestellt hat. Hat Gruber da wirklich alle so an den Eiern, dass er sagt "so Burschen wir scheißen auf die Regeln und trainieren wie immer" und alle sind ohne Wiederworte dabei?

Zumindest ist jetzt für mich klar, dass ich mir das Geld für die Dauerkarte zurückhole und ob ich mir nächstes Jahr noch eine hole ist fraglich.

Bezüglich der Strafe tu ich mir mit der Einschätzung schwer. Denke aber man wird sich rausreden weil ja die Lockerungen bereits in ein paar Tagen eintreten und man deswegen etwas unachtsam und übereifrig wurde. Die Polizei war ja schon zuvor da und damals wurde ja alles rechtmäßig eingehalten. Eine Geldstrafe wird es geben, vl Punkteabzug, Red Bull wird wieder Meister, ob man dann 2ter 3ter oder 4ter wird wird auch schon egal sein. Gruber wird weiter fuhrwerken dürfen und bis auf uns wirds kaum wen intressieren in ein paar Monaten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...