Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
Austrianer48

Sommertransferzeit 2020

5,243 posts in this topic

Recommended Posts

Ich finde es ja prinzipiell wichtig, Dinge zu benennen und dafür auch mal neue Begriffe zu kreieren. Aber was bitte ist denn als...

tifoso vero schrieb vor 10 Minuten:

totaler Fußball (Kiew, Ajax, Milan)

...zu verstehen? Oder was wäre die Alternative dazu, "halbtotaler" Fußball? Toter Fußball? Sowas mutet für mich dann doch eher wie Buzzwording an, ähnlich wie Sprachfiguren à la "gegen den Ball arbeiten" oder "Schnittstellen suchen"...das sind ja dann allesamt eher Grundlagen, um überhaupt erfolgreich Fußball zu spielen, und keine taktischen Besonderheiten bzw. unterscheidbare Vorgehensweisen.

tifoso vero schrieb vor 17 Minuten:

Einige Vereine bevorzugen besonderes, aggressives Pressing (LASK als Beispiel), bei anderen steht es, wie bei Salzburg und Leipzig an erster Stelle.

Hm, hier kann ich wohl auch nicht ganz folgen...die Vereine, die es bevorzugen, bei denen steht es nicht an erster Stelle? :ratlos:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doc Walter Schleger schrieb vor 23 Minuten:

Ich finde es ja prinzipiell wichtig, Dinge zu benennen und dafür auch mal neue Begriffe zu kreieren. Aber was bitte ist denn als...

...zu verstehen? Oder was wäre die Alternative dazu, "halbtotaler" Fußball? Toter Fußball? Sowas mutet für mich dann doch eher wie Buzzwording an, ähnlich wie Sprachfiguren à la "gegen den Ball arbeiten" oder "Schnittstellen suchen"...das sind ja dann allesamt eher Grundlagen, um überhaupt erfolgreich Fußball zu spielen, und keine taktischen Besonderheiten bzw. unterscheidbare Vorgehensweisen.

Hm, hier kann ich wohl auch nicht ganz folgen...die Vereine, die es bevorzugen, bei denen steht es nicht an erster Stelle? :ratlos:

https://de.wikipedia.org/wiki/Totaler_Fußball 

Share this post


Link to post
Share on other sites
tifoso vero schrieb vor 56 Minuten:

Das ist aus meiner Sicht die Erfolgsformel und ich habe den Eindruck, dass wir gerade mit Peter Stöger, Bade und Co. wieder dabei sind, dort hin zu kommen.

Jein, wie du selbst schreibst ist für dieses Spiel der Markt sehr knapp während zB der LASK mehr auf Physis setzt, wo es einfacher ist - sowohl am Spielermarkt wie auch am Platz selbst. Monschein ist ein gutes Beispiel, physisch ein guter Flügelspieler, technisch sollte er nicht bei uns sein. Würde er beides vereinen spielt er nicht bei uns. 

Entscheidend wird sein, ob wir die richtigen Spieler haben, d.h. Ausbildung und Scouting müssen aufgewertet werden und das System verinnerlicht, sonst wird es auf Dauer schwer gegen den physischen Fußball.

Edited by behave yourself

Share this post


Link to post
Share on other sites
pramm1ff schrieb vor 5 Stunden:

Thx! Nachrücken mag in den 70ern auch tatsächlich eine Innovation gewesen sein, aber nach dieser Auffassung spielen ja heute nahezu alle Teams in den stärkeren europäischen Ligen "totalen Fußball" - selbst defensive Mannschaften à la Athletico Madrid sind enorm variabel beim Positionsspiel, und die Tage des oldschool Libero-Catenaccio sind wohl auch längst gezählt. Das beschreibt wohl eher eine taktische (und Fitness-)Revolution, die vor Jahrzehnten stattgefunden hat, als ein aktuelles Unterscheidungsmerkmal bei den Ausrichtungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Doc Walter Schleger schrieb vor 6 Stunden:

Ich finde es ja prinzipiell wichtig, Dinge zu benennen und dafür auch mal neue Begriffe zu kreieren. Aber was bitte ist denn als...

...zu verstehen? Oder was wäre die Alternative dazu, "halbtotaler" Fußball? Toter Fußball? Sowas mutet für mich dann doch eher wie Buzzwording an, ähnlich wie Sprachfiguren à la "gegen den Ball arbeiten" oder "Schnittstellen suchen"...das sind ja dann allesamt eher Grundlagen, um überhaupt erfolgreich Fußball zu spielen, und keine taktischen Besonderheiten bzw. unterscheidbare Vorgehensweisen.

Hm, hier kann ich wohl auch nicht ganz folgen...die Vereine, die es bevorzugen, bei denen steht es nicht an erster Stelle? :ratlos:

Was den totalen Fußball betrifft, so haben die bei Kiev schon damals gesagt, dass alle Spieler alles können sollten. Verteidigen wie stürmen. Um es auf heutige Verhältnisse zu übersetzen, bei Atalanta stürmen auch die IV, defensiv aufgestellte Spieler tauschen die Rollen während des Spiels mit offensiv aufgestellten und bei Ajax spielte man überhaupt Ziehharmonika. Die Vereine wie Kiev damals und auch Ajax etwas später (Feyenoord war davor auch schon dabei) prägten den Fußball entscheidend, so dass auch Barca ihr Spiel unter Cruyff das Spiel neu ausrichtete. Dass der LASK mit mehr Athletik und Druck auf den Ball arbeitet als BBS kann man sehen. Daher an erster Stelle, denn bei Salzburg sind auch die technischen Qualitäten ganz vorne. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
J.E schrieb vor 8 Stunden:

tja, mit dem muss man leben, wenn man zu dumm zum ignorieren ist. oder man macht es wie die bullenfans und gründet ein eigenes arschkraulerforum, dort kann man dann :giggle:

ich hoffe dass das Gremium auch irgendwann bei Leuten wie dir tätig wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
behave yourself schrieb vor 5 Stunden:

Jein, wie du selbst schreibst ist für dieses Spiel der Markt sehr knapp während zB der LASK mehr auf Physis setzt, wo es einfacher ist - sowohl am Spielermarkt wie auch am Platz selbst. Monschein ist ein gutes Beispiel, physisch ein guter Flügelspieler, technisch sollte er nicht bei uns sein. Würde er beides vereinen spielt er nicht bei uns. 

Entscheidend wird sein, ob wir die richtigen Spieler haben, d.h. Ausbildung und Scouting müssen aufgewertet werden und das System verinnerlicht, sonst wird es auf Dauer schwer gegen den physischen Fußball.

Ich meinte damit, dass der Fußballmarkt ganz allgemein ein verschwindender ist, da Fußball bei den jungen Leuten heute nicht mehr ganz vorne auf ihrer Agenda steht. Es wird immer schwieriger, überhaupt Spieler zu finden, die noch einigermaßen Fußball spielen können. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
pesce schrieb vor 6 Minuten:

ich hoffe dass das Gremium auch irgendwann bei Leuten wie dir tätig wird. 

es gibt Spielregeln, und daran haben wir alle uns zu halten. nirgends, nicht nur in einem Diskussionsforum nicht, soll jemand sanktioniert werden, nur weil er vielleicht jemandem unsympathisch ist 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gizmo schrieb vor 29 Minuten:

hat noch jemand beim Peter das verschmilzte Lächeln gesehen als er meinte dass die Transferzeit durchaus noch was bringen könnte?
Weil der FAK entsprechend Leuchtkraft als Verein hat?

Wen er da wohl meint? :ssst:

Wenn er das so gesagt hat, kann er nur Messi oder Barazite gemeint haben.

Andere Möglichkeiten kann man auf diesem Planeten ausschließen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
thebodi schrieb vor 41 Minuten:

Wenn er das so gesagt hat, kann er nur Messi oder Barazite gemeint haben.

Andere Möglichkeiten kann man auf diesem Planeten ausschließen. 

Na hoffentlich dann Barazite, der hat zumindest schon gezeigt, dass er er bei uns funktionieren kann.

Einerseits glaube ich auch, dass Peter Stöger das nicht einfach so dahin sagt. Andererseits glaube / hoffe ich auch nicht, dass Gizmo das so einfach dahin schreibt ;).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

×
×
  • Create New...