violaNG

Members
  • Gesamte Inhalte

    390
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über violaNG

  • Rang
    Superkicker

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Männlich

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    FK Austria Wien

Letzte Besucher des Profils

1.743 Profilaufrufe
  1. Das klingt grundsätzlich plausibel, aber ich gehe davon aus, dass es bei der Austria auch strategische, also langfristige Budgetpläne gibt. Und da wird vermutlich u.a. für dieses Jahr ein grösserer Brocken für das Thema Infrastruktur reserviert sein. Wenn wir die ganzen Investitionen in Stadion etc einfach "nebenbei" stemmen könnten, wären wir finanziell wohl generell in einer anderen Liga. Und - überspitzt formuliert - mal einfach beim Stadionbau eine Pause zu machen um die Probleme im Kader zu lösen, ist halt auch kein besonders guter Ansatz. Das ist nur meine persönliche Einschätzung ohne jegliches Insiderwissen.
  2. der Wunsch "Meilinger" lässt mich nach einem ironie-smiley suchen... ich gebe zu, ich habe ihn nicht weiter verfolgt. Aber es würde mich jetzt wundern, wenn er inzwischen die gesuchte stütze wäre...
  3. Danke für die Info! Ein wirklich sehr detailierter Bericht von einem anscheinend echten Insider. Mich würde der Transfer freuen, denke, das passt spielerisch und menschlich, soweit man das von aussen beurteilen kann.
  4. Nur aus Interesse - willst du uns auch verraten, warum? Ok... er wollte vielleicht mal "für Rapid auflaufen", ist ja der klassische nächste Schritt zu einem grösseren Verein. Jegliche Vermutung, dass er Rapid-Anhänger sein könnte, erscheint mir aber spätestens dadurch widerlegt. Ein GAK-Anhänger wird vielleicht trotzdem im schwarzen Anzug heiraten, oder ein LASK anhänger im (dunkel-)blauen. Aber violett (oder grün) gehört doch beides nicht so zu den "Anzugklassikern", sondern ist etwas, was glaub ich jeder Anhänger des jeweils anderen wiener Klubs vermeiden würde.
  5. So stümperhaft wie unser Verein agiert mache ich mir viel eher sorgen, dass wir aufgrund des falsch vorgelegten Papiers gar keinen gültigen Vertrag mit Sax haben, sondern nur eine Unterschrift von ihm auf irgendeinem Kasblattl. Schwerer Fehler von Wohlfahrt!!!!!!!!!! Mich wundert wirklich nicht, dass die Grünen Serienmeister sind, so wie wir uns anstellen.
  6. Musste auch schmunzeln
  7. Hab mich - glaube ich - zu JC noch nie geäussert aber eine Statistik "Anzahl seiner Posts nach einem Sieg" vs "Anzahl seiner Posts nach Niederlagen oder unglücklichen Remis" würde glaub ich Bände sprechen. Zu den Verletzten, den Jungen und dem Argument, dass viele sie immer fordern und sie sich jetzt endlich beweisen können: schön und gut, allerdings baut man junge Talente wenn möglich behutsam in eine funktionierende Mannschaft ein. An alle, die die 13 Verletzten als "Ausrede" ansehen: bemerkt ihr ihr den Unterschied zwischen dem oben geschilderten und unserer Situation? Warum auch immer sind wir hinsichtlich der Verletzten und der Mehrfachbelastung in einer Situation, die wohl jeder Mannschaft dieser Welt es verunmöglichen würde, ihr gewohntes Leistungsniveau abzurufen. Wer in dieser Phase auf das Team oder den Trainer hinhaut, ist mir echt nicht wurscht.
  8. Und das offizielle Rapid (in dem Fall Akagündüz) scheisst sich wieder mal vor denen in die Hosen ... ahso, sorry "bekommt wieder mal nix mit".
  9. Kannst fachlich auch etwas dazu beitragen. Ich bin wirklich kein Linden-Fan, aber was hast du zu diesem Artikel anzumerken?
  10. Ich würde mich als Fink bei Pariasek so schwer zusammenreissen müssen...
  11. Na wenigstens das ...
  12. Wirklich ein Rätsel... ich hab schon lang nicht mehr so eine gute IV-Leisting bei der Austria gesehen wie von Kadiri "daheim" gegen Osjek. Und dann das...
  13. Entweder der spielt kurzzeitig in einer unglaublichen überform oder ich hinterfrage (wieder mal) unseren Tormanntrainer (wie viele Trainer hat der eigentlich schon überlebt?)
  14. Vorne noch eins machen...
  15. Trotzdem muss Al Hassan aufpassen...