Jump to content
Vince Vega

Covid-19 "Coronavirus"

13,153 posts in this topic

Recommended Posts

matthias1745 schrieb vor 1 Minute:

Wäre schön wenn das sonst auch gelten würde. Herrlich wäre eine Welt mit einer flugquote wie die letzten Tage 

Genau dasselbe habe ich mir auch gedacht....das Klima wird durch  corona enorm profitieren :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tintifax1972 schrieb vor 2 Minuten:

Ja in letzter Konsequenz muss man Leute die sich an Notstandsgesetze nicht halten verhaften, wenn ansonsten nix fruchtet. Wenn sich jemand wehrt- jo mei die Polizei hat doch immer wieder mit Leuten zu tun, die sich einer Verhaftung widersetzen. 

Oder das Gehalt/Pension zum Minimum runterpfänden und die Kohle direkt ins Gesundheitssystem umlenken als Strafe.

Share this post


Link to post
Share on other sites

. Ich brauch die Schwarmintelligenz hier:

Ich muss neuerdings immer an einen Film denken, bei welchem eine Krankheit in einem Ort in der USA ausgebrochen ist. An die Handlung selbst kann ich mich nur noch lückenhaft erinnern. Jedenfalls kam dann das US-miltiär wurde aber recht schnell von einer Art guerilla gruppe aus dem Ort entmachtet. Der großteil des Films spielte im örtlichen Krankenhaus.Im laufe des Films wurde nach einem Gegenmittel gesucht. Am Ende wurde es in Form von irgendwelchen Blüten gefunden. ich find einfach nicht raus wie der FIlm heißt, des macht mich ganz narriisch ^^.

Sorry für OT

Share this post


Link to post
Share on other sites

Homegrower schrieb vor 3 Minuten:

Naja war eher unsinnige Argumentation als eine philosophische Frage. Das Gemeinwohl steht im Zweifelsfall über dem des einzelnen, damit sollte alles gesagt sein. 

Wieso unsinnig? Wir haben ja jetzt Zeit für solche Diskussionen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

nero08 schrieb vor 3 Minuten:

. Ich brauch die Schwarmintelligenz hier:

Ich muss neuerdings immer an einen Film denken, bei welchem eine Krankheit in einem Ort in der USA ausgebrochen ist. An die Handlung selbst kann ich mich nur noch lückenhaft erinnern. Jedenfalls kam dann das US-miltiär wurde aber recht schnell von einer Art guerilla gruppe aus dem Ort entmachtet. Der großteil des Films spielte im örtlichen Krankenhaus.Im laufe des Films wurde nach einem Gegenmittel gesucht. Am Ende wurde es in Form von irgendwelchen Blüten gefunden. ich find einfach nicht raus wie der FIlm heißt, des macht mich ganz narriisch ^^.

Sorry für OT

Das waren die Pressekonferenzen unserer Regierung in den letzten Tagen

ORF Nachrichten oder News

ligrü

Share this post


Link to post
Share on other sites

kerozene schrieb vor 1 Stunde:

Living Room in Linz gibt grad die Bewerbung für den Darwin-Award auf... 

 

IMG_20200314_153459.jpg

Warum hat die Regierung Bars. Discotheken, Cafes usw. nicht sofort gesperrt? War ja zu erwarten dass es solche Idioten gibt die so etwas anbieten.

... und es depperte gibt die hingehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Grauer Prophet schrieb vor 2 Minuten:

 

Die sagen wenigstens immer das was sie denken.

 

Es gibt sicher mindestens ein, zwei Dinge weltweit, die mir mehr Mehrwert bringen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

nero08 schrieb vor 2 Minuten:

. Ich brauch die Schwarmintelligenz hier:

Ich muss neuerdings immer an einen Film denken, bei welchem eine Krankheit in einem Ort in der USA ausgebrochen ist. An die Handlung selbst kann ich mich nur noch lückenhaft erinnern. Jedenfalls kam dann das US-miltiär wurde aber recht schnell von einer Art guerilla gruppe aus dem Ort entmachtet. Der großteil des Films spielte im örtlichen Krankenhaus.Im laufe des Films wurde nach einem Gegenmittel gesucht. Am Ende wurde es in Form von irgendwelchen Blüten gefunden. ich find einfach nicht raus wie der FIlm heißt, des macht mich ganz narriisch ^^.

Sorry für OT

Zufällig mit Steven Seagal? 
das kommt mir bekannt vor. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

schooontn schrieb vor 5 Minuten:

also wenn jemand so strunzdeppert ist, dass er im zeitraum einer globalen Krise und während einer Ausgangssperre nicht darauf "verzichten" kann/will, im Beisl ein bier zu trinken oder sonstwas zu seiner persönlichen Belustigung zu unternehmen hab ich auch kein Problem damit, wenn so eine Person dann auch als letztes mittel eingesperrt wird, ja. 

 

 

Die Gefängnisse haben aber nicht unbegrenzt Platz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

valderama schrieb vor 1 Minute:

Es gibt sicher mindestens ein, zwei Dinge weltweit, die mir mehr Mehrwert bringen.

Ja klar aber welchen Mehrwert haben die dauernörgelnden pessimistischen unguten anderen Forumsuser hier?

Ich hass euch alle :davinci:

@mauerbauer zäune mich ein 

Und jetzt genug OT sonst kommen die Moderatoren mit ihren PN und schimpfen mit mir

ligrü

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fredl83 schrieb vor 1 Minute:

Zufällig mit Steven Seagal? 
das kommt mir bekannt vor. 

Der war dabei. Danke dadurch bin ich jetzt auf den Film gekommen: The Patriot – Kampf ums Überleben

Hast a Bier gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...