Jump to content
Vince Vega

Covid-19 "Coronavirus"

13,376 posts in this topic

Recommended Posts

Da ich keinen passenden Thread (einzig Schweinepest aus 2009) zum Diskutieren gefunden habe, habe ich mal einen eröffnet.

 

 

 

  • Lt. Offiziellen Angaben gibt es bis jetzt 897 bestätigte Fälle, davon sind 26 Menschen an dem Virus gestorben. Experten sind der Meinung dass die Zahl der erkrankten sowie verstorbenen wesentlich höher ist (bis zu 10x höher als angegeben). In Anbetracht der generellen Zensur in China scheint das nicht abwägig
  • Bestätigte Fälle gibt es in China, Thailand, Singapur, Hong Kong, Macau, Japan, Südkorea, Vietnam, Taiwan und den USA
  • Verdachtsfälle wurden aus Brasilien, Kanada, Malaysien, Nepal, Philippinen, Russland, UK gemeldet
  • ~37 Millionen Menschen stehen unter "Quarantäne", Bus, Bahn und co eingestellt
  • Vor allem für ältere sowie immunschwache Menschen gefährlich, jüngstes Opfer dürfte 36 sein
  • Das Virus dürfte entweder von Schlangen oder Fledermäusen stammen, ursprünglich von einem Markt in Wuhan wo lebende Tiere zum Verkauf angeboten werden (Schlangen, Hunde, Koalas, Kröten,...)

 

 

Update Anfang März: 

 

@Wolfinho Ist unser erster Infizierte im ASB. Es geht ihm gut und er versorgt uns täglich mit Updates

" Wir sind trotz aller Probleme, aller politischer Zwistigkeiten, eine starke Gesellschaft und auch wenns länger dauert, schlussendlich wird uns das Virus ned klein kriegen, sondern WIR das Virus.  "

 

Stand 11.3.2020 stehen wir bei 

Coronavirus Cases:

125,060

Deaths:

4,590

Recovered:

67,050
 
Update 09.09.2020:

Coronavirus Cases:

27,771,195

Deaths:

902,548

Recovered:

19,853,153
 

Covid.jpg

 

 

 

 

https://medium.com/@tomaspueyo/coronavirus-act-today-or-people-will-die-f4d3d9cd99ca

 

https://www.worldometers.info/coronavirus/

 

 

 

Dass heute das Chinesische Neujahrsfest beginnt ist nicht gerade hilfreich.

Im Internet kursieren einige Videos sowie Screenshots aus wechat und co, darunter panische Ärzte, komplett überfüllte Krankenhäuser, Menschen die in Wuhan auf der Straße zusammenbrechen. Das grenzt halt alles etwas an Verschwörung und co.

Guan Yi, ein Virologe der beim SARS Ausbruch maßgebig daran beteiligt war den Ausbruch einzudämmen;

The path of the coronavirus could prove harder to trace and control than SARS, when a small number of highly infectious superspreaders helped transmit the disease to a large number of people, Dr. Guan said.

“I’ve experienced a lot, and I’ve never felt scared, most of these are controllable,” he said, citing previous battles with SARS, avian influenza and other outbreaks. “But this time I’m scared.”

https://www.nytimes.com/2020/01/23/world/asia/coronavirus-victims-wuhan.html

 

Eure Meinung? Panikmache oder eine wirkliche Gefahr?

Ich persönlich glaube dass es bereits wesentlich mehr inifzierte sowie Todesfälle gibt, und die Sache ernster ist als man glaubt. China dürfte die ersten Wochen fleißig Leute zum Schweigen gebracht haben.

Wuhan ist einer der industriellen Schwerpunkte in China, und man schottet nicht einfach so 37 Millionen Menschen von der Außenwelt ab wegen 400 erkrankten Menschen sowie >20 Todesopfer (zu dem Zeitpunkt). Noch dazu steht da ja die halbe Wirtschaft still. :ratlos:

 

Edited by Vince Vega

Share this post


Link to post
Share on other sites

LiamG schrieb vor 21 Minuten:

Man wird nach den Neujahrsfeiern (auch außerhalb Chinas) sehen ob die Abschottung was bringt.

Dass man innerhalb weniger Tage ein Krankenhaus aufbaut fasziniert mich sehr.

https://orf.at/stories/3152082/

ist ja quasi nur ein großes Zelt-Bettenhaus afaik

LiamG schrieb vor 7 Minuten:

Ohne Links/Rechts gehts nirgends im Beisl, oder?

Anscheinend :facepalm:

Edited by Vince Vega

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie man in diesem Thread auf die Idee kommt Politker Bashing betreiben zu müssen ist schon traurig, hat das gleiche Niveau, wie wenn ein rechtsradikaler User hier über die Ansteckungsgefahr durch Flüchtlinge oder ahnlichem Schwachsinn posten würde...

Traurig diese tollwutesken Komplexe :facepalm:

 

 

 

On Topic

https://orf.at/stories/3152082/

China baut deshalb in Wuhan innerhalb von zwei Wochen ein Spital mit 1000 Betten, wahnsinniges Tempo :eek:

Edited by dialsquare

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...


×
×
  • Create New...