Schlagt die Buchmacher mit unserem neuen Projekt overlyzer.com! Wir liefern LIVE-Trends für über 800 Ligen und Wettbewerbe, die den genauen Matchverlauf eines Spiels wiedergeben und euch insbesondere bei Live-Wetten einen entscheidenden Vorteil verschaffen können! Meldet euch jetzt an!

Jump to content
mrneub

Ordentliche Hauptversammlung 2019

632 posts in this topic

Recommended Posts

onaiir22 schrieb vor 6 Minuten:

Alles nur eine Frage der Zeit!

Bis spätestens Mai geht's ab, denke aber dass es schon früher einen Trainerwechsel geben wird!

Weil die Planosigkeit viel zu deutlich ist!

Trainerwechsel :lol: hast du heute Bruckner gehört? Der hat Didi und Zoki praktisch eine Jobgarantie gegeben, wenn wir ned fast absteigen. Die beiden Legenden mit Rapidgeist führen uns nach oben... 

Das Peinlichste am gesamten Abend war, welche Ausreden alle für die sportliche Misere fanden. Selbstkritik: Fehlanzeige. Man ist am richtigen Weg. Wenn das der richtige Weg ist, na gute Nacht.

Edited by Starostyak

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kein Schmid heißt auch kein Krankl (und keine sonstigen "Legenden", die im zeitgemäßen Fußball nichts vorzuweisen haben), keine Investoren, kein High and Fire (das wir in den letzten Jahren erfolglos zur Genüge hatten) und keine sinnlosen Quoten an Nachwuchsspielern für die KM. Pro Barisic. Pro Kühbauer. Pro sportlicher Kontinuität. Auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. In diesem Sinne, alles Gute, Herr Präsident Bruckner. Heute ist ein guter Tag für den SK Rapid.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Green_White Anfield Devil schrieb vor 2 Minuten:

Bledsinn. Ich bin zwar jetzt kurz nach Bekanntgabe enttäuscht/grantig, aber so eine demokratische Wahl im Mitgliederverein is ma tausendmal lieber, als das was alibimäßig abgenickt wird! 

Wird eh die Zukunft zeigen.. eventuell interessiert das ganze ja auch weniger als wir hier herinnen glauben. Ich glaube halt dennoch, dass es ein enormes Konfliktpotential birgt (siehe Kommentare hier) und evtl. zu ungünstigen Zeiten wieder ein wenig mehr Unruhe in den Verein bringen könnte.

Aber wird eh die Zukunft zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ernesto schrieb vor 5 Minuten:

absolut aber umgekehrt wäre es genauso gewesen. dieser wahlkampf war das schlimmste was rapid passieren konnte.

hätte man mMn leicht vermeiden können, einfach alle 3 Listen zulassen. Dann gibts den Direktvergleich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
since-1899 schrieb Gerade eben:

Kein Schmid heißt auch kein Krankl (und keine sonstigen "Legenden", die im zeitgemäßen Fußball nichts vorzuweisen haben), keine Investoren, kein High and Fire (das wir in den letzten Jahren erfolglos zur Genüge hatten) und keine sinnlosen Quoten an Nachwuchsspielern für die KM. Pro Barisic. Pro Kühbauer. Pro sportlicher Kontinuität. Auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. In diesem Sinne, alles Gute, Herr Präsident Bruckner. Heute ist ein guter Tag für den SK Rapid.

Na dann sind wir froh das wir die Dorfmeister im Team haben die im zeitgemässen Fussball ja so viel vorzuweisen hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites
since-1899 schrieb Gerade eben:

Kein Schmid heißt auch kein Krankl (und keine sonstigen "Legenden", die im zeitgemäßen Fußball nichts vorzuweisen haben), keine Investoren, kein High and Fire (das wir in den letzten Jahren erfolglos zur Genüge hatten) und keine sinnlosen Quoten an Nachwuchsspielern für die KM. Pro Barisic. Pro Kühbauer. Pro sportlicher Kontinuität. Auch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. In diesem Sinne, alles Gute, Herr Präsident Bruckner. Heute ist ein guter Tag für den SK Rapid.

willfurth, dorfmeister, akademie nur bei el-einzug und weiter peschek.

wie gut kann etwas für rapid sein, das die szene abseits des platzes so feiert?

Share this post


Link to post
Share on other sites
since-1899 schrieb vor 1 Minute:

Pro sportlicher Kontinuität. 

und das ist auch genau der wesentliche faktor und die wichtigste veränderung zu den letzten jahren. die zeit der trainerwechsel und SD wechsel ist endlich vorbei. wohin uns das geführt hat, haben wir ja gesehen und aus diesem grund befürworte ich diesen paradigmenwechsel 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Endlich ist der Schwachsinn vorbei. Ab jetzt ist Schluss mit Worthülsen, ab morgen zählen wieder Taten. Erste Aktion muss sein, dass man die Mannschaft der anderen Liste möglichst irgendwie einbindet und sich so wieder alle Rapidler hinter sich vereint!

Und Schluss mit der Jammerei hier, das ist ja widerlich. Niemand weiß, was Schmid gezaubert hätte. Bei beiden ist der Ausschlag nach oben und unten möglich. 

Jetzt voll für Rapid, sonst nichts!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...