Unterstützt das Austrian Soccer Board und abseits.at in Zeiten der Krise! Kauft ein im abseits.at Shop - derzeit (bis zum Ende der umfassenden Quarantänemaßnahmen) gibt es mit dem Gutscheincode "stayathome" 20% Rabatt auf alles!

Jump to content
Mr_Rotten

Berufsleben

Umfragen zum Berufsleben  

382 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

378 posts in this topic

Recommended Posts

Tlahuizcalpantecuhtli schrieb vor 2 Stunden:

Was waren eure schrägsten Erlebnisse in einem Bewerbungsgespräch? :davinci:

 

Konkurrenz meines ehemaligen Arbeitgebers wollte mich abwerben, deren Angebot war, selber Lohn, komplett andere Anwendersoftware, dafür Essensmarken für die Kantine, wo das essen dann nur 4 statt 6 eur kostet - da ich den gesprächspartner gut kannte, hab ich ihn gefragt ob er mich veroarschen will :lol:

weiteres highlight bei meinem jetzigen arbeitgeber - chef + prokurist hatten mich etwas auf der schaufel ob meiner admira anhängerschaft :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites
p1 schrieb am 27.3.2019 um 16:39 :

Wenn du es nicht machst, wirst du es früher oder später bereuen

Done.. nach fast 11 Jahren Sozialversicherung geht es mit 01.06. in der “richtigen“ Arbeitswelt los.

Unser Haus verliert jetzt im Vorfeld der Fusion viele gute junge Leute, überbleiben tut die Generation 45+ und die Leute, die das Klischee erfüllen.

Allein gestern waren es inklusive mir 4 Kündigungen bei ca. 500 Leuten am Standort Wien. Ein gewisser Abgang war wohl eingeplant, aber langsam kommen die oberen ins Schwitzen, weil teilweise die Gruppen aussterben ;)

Edited by Kaffee

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kaffee schrieb vor 20 Stunden:

Done.. nach fast 11 Jahren Sozialversicherung geht es mit 01.06. in der “richtigen“ Arbeitswelt los.

Unser Haus verliert jetzt im Vorfeld der Fusion viele gute junge Leute, überbleiben tut die Generation 45+ und die Leute, die das Klischee erfüllen.

Allein gestern waren es inklusive mir 4 Kündigungen bei ca. 500 Leuten am Standort Wien. Ein gewisser Abgang war wohl eingeplant, aber langsam kommen die oberen ins Schwitzen, weil teilweise die Gruppen aussterben ;)

Glückwunsch, ich habe vor einem halben Jahr einen sehr ähnlichen Schritt gemacht, nach 13 Jahren und habs keine Sekunde bereut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ooeveilchen schrieb vor 20 Minuten:

Möchte mich aktuell wo bewerben, wo leider das Bewerbungsportal auf die USA ausgerichtet ist.
Was würde den in etwa einer Matura dort entsprechen? Ist das noch High-School-Diploma?

Ja, Matura nach 12 Jahren Schulzeit würde ich auch am ehesten mit dem High School Abschluss vergleichen (= 12th grade).

Share this post


Link to post
Share on other sites
vozabal schrieb vor 6 Minuten:

Ja, Matura nach 12 Jahren Schulzeit würde ich auch am ehesten mit dem High School Abschluss vergleichen (= 12th grade).

Ich mein im Endeffekt wirds eh egal sein und da der Job ja eh in Ö ist wird sich das auch hoffentlich jemand anschauen der sich bei unserem Bildungssystem auskennt, ich möchte nur vermeiden dass ich da womöglich gleich irgendwie elektronisch voraussortiert werde weil die Abschluss nicht passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe job gewechselt u mit 1.5. im neuen unternehmen (kv chemische industrie) begonnen, vertragsunterschrift war ende jänner. gleichzeitig erreicht mit 1.5. der neue kv (u damit die erhöhung der ist-gehälter) seine gültigkeit. habe ich bereits anspruch auf das neue ist-gehalt? überwiesen wurde mir das "alte".

im persönlichen arbeitsvertrag steht nichts dazu.

kaum was gearbeitet u schon forderungen stellen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe Bauschlosser gelernt, danach zur Bundeswehr, danach Studium der Bioanalytik. Sogar die Masterarbeit zum Thema Füllstand messen habe ich geschrieben, wobei ich hier die Versuchsreihen gemacht habe. Bevor ich dann angefangen habe als Ing zu arbeiten hat mich die grosse Liebe nach Wien geführt, wo ich nun als Taxifahrer arbeite

Share this post


Link to post
Share on other sites
laugenstangerl schrieb vor 23 Stunden:

ich habe job gewechselt u mit 1.5. im neuen unternehmen (kv chemische industrie) begonnen, vertragsunterschrift war ende jänner. gleichzeitig erreicht mit 1.5. der neue kv (u damit die erhöhung der ist-gehälter) seine gültigkeit. habe ich bereits anspruch auf das neue ist-gehalt? überwiesen wurde mir das "alte".

im persönlichen arbeitsvertrag steht nichts dazu.

kaum was gearbeitet u schon forderungen stellen ;)

Wenn du im Jänner ausgemacht hast, dass du z.B. ab 01.05. ein Anfangsgehalt von € 3.000,- hast, ist jetzt keine Erhöhung nötig. Ausgenommen natürlich, wenn du unter dem neuen Mindestgehalt laut KV liegen würdest.

Wenn du im April angefangen hättest, dann müsste man die Ist-Erhöhung von 3,2% schon durchführen jetzt, außer es ist im Dienstvertrag anderes vereinbart.

Share this post


Link to post
Share on other sites
EckiK schrieb am 2.6.2019 um 15:59 :

Ich habe Bauschlosser gelernt, danach zur Bundeswehr, danach Studium der Bioanalytik. Sogar die Masterarbeit zum Thema Füllstand messen habe ich geschrieben, wobei ich hier die Versuchsreihen gemacht habe. Bevor ich dann angefangen habe als Ing zu arbeiten hat mich die grosse Liebe nach Wien geführt, wo ich nun als Taxifahrer arbeite

Das Niveau in Österreich ist doch um einiges höher ;)

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tlahuizcalpantecuhtli schrieb am 20.8.2019 um 09:19 :

hat wer von euch Erfahrung in NLP-Seminare?
Was sind eure Einschätzungen hierzu?

Meine Einschätzungen hierzu sind ambivalent. Ich würde ihnen zwar gerne auf ihre Frage antworten, doch da gibt es etwas, was mich viel mehr beschäftigt. Sehen sie es mal so: Es ist wie wenn das Tier in eine Grube fällt welches es selbst ausgehoben hat. Die Grube steht hier für NLP, welches andere dazu verleiten soll ihnen alles zu glauben und sie durchsetzungsfähiger machen soll. Das Tier sind sie. Und hinter ihnen steht eine Tierart namens "Alpha". Dieses Alphatier schubst sie in ihre eigene Grube, da es sehr wohl NLP erkennen kann und sie somit als abgehobenen Kauz identifiziert, für den Inhalte weniger zählen als "Überredungstechniken" Nur, dass sie halt ein Kauz ohne Flügel sind, denn die werden ihnen vom Alpha-Tier abgeschnitten, sodass sie in die Grube fliegen. Ich hoffe ich habe ihnen ihre Frage ausreichend mit etwas ganz anderem beantwortet, als sie eigentlich hören wollten. Immerhin habe ich aber eine Metapher reingebracht.

Mit schönen Grüßen (alles hab ich so lieb),

Norbert Leiwander Präsident

Edited by Jackson

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Recently Browsing

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...