Jump to content

vozabal

Members
  • Content Count

    4,605
  • Joined

1 Follower

About vozabal

  • Rank
    In guten wie in schlechten Zeiten
  • Birthday 11/17/1992

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien
  • Beruf oder Beschäftigung
    Student

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Recent Profile Visitors

7,880 profile views
  1. vozabal

    Aktien

    Ich habe selbst vor kurzem welche gekauft (nicht Hellobank). In HK gibt's grundsätzlich keine Steuer, für Aktien mainland China, die in HK gelistet sind zählen sie aber ganz normal als China Aktien. 20% Quellensteuer, auf die 10% anrechenbar sind. Gesamtbelasung demnach AUT Kest +10%.
  2. vozabal

    Aktien

    Retail money wird zur Zeit gekillt. Wasserstoff, Solar, EV, dazu einige IT Hype Aktien wie Fastly, Palantir usw, die gesamten Ark Investments. Dabei alle Indices quasi am ATH.
  3. Das eine falsche macht das andere nicht besser. Da das Risiko mit dem Alter exponentiell ansteigt gibt's genügend Impfwillige die AZ nicht verweigert haben und einer viel höheren Gefahr ausgesetzt sind.
  4. Weshalb geht denn Ethereum Classic die Tage so ab? Sieht nach einer Blase aus & den Weg nach unten könnte man über den Grayscale Trust (ETCG) easy handeln.
  5. Als junger Mensch ist das echt asozial. Man muss doch sowieso nur mehr ein paar Wochen warten bis man dran ist.
  6. Nach der zweiten. Daten aus den USA: Q: https://www.businessinsider.com/infected-after-covid-vaccination-cdc-numbers-breakthrough-infections-2021-4?r=DE&IR=T Keine Ahnung wie viele davon Symptome hatten, aber wie gesagt die lediglich 20 Fälle sind sicher zu wenig. Eine andere US Quelle die Tage hatte 94% Protection bei alten Leuten gegen Hospitalisierung. Das ist doch sehr gut. War klar, dass man den "100% Schutz gegen severe disease" Spin aus den Trials nicht aufrechterhalten kann. Besonders mit den Mutationen. Jüngere Leute sind zudem vermutlich >94%.
  7. Ich glaub nicht, dass die 20 stimmen können. Alleine in einem mir bekannten Heim gabs mehrere symptomatische Erkrankungen und das werden wohl kaum die einzigen gewesen sein (relativiert dann auch die 6 Todesfälle aus angeblich 20 Erkrankungen). Viele waren aber auch symptomlos. Also auch die Älteren sind in diesem real life Test gut geschützt worden . @MA Impfung: Stimme dir zu, das muss man möglichst raufschrauben. Leider bringt es nicht wirklich etwas es verpflichtend zu machen, weil sich sowieso schon kaum Personal findet. Das einzige was man gut umsetzen kann ist eine Impflicht für B
  8. vozabal

    Aktien

    $17 Millionen Umsatz letztes Quartal. Market Cap im Hoch bei $12 Milliarden. Seems legit
  9. vozabal

    Aktien

    Inwiefern hat denn die Immobilie was mit deinen Steuern aus Aktien zu tun? Bei mir das zweite Jahr in Folge ohne Ansuchen und schnell bearbeitet, bin zufrieden.
  10. Die offiziellen Fallzahlen sind irrelevant, die sind ja nur Spitze des Eisberges. Die erste Welle war mehr gestreckt durch Maßnahmen und dem weniger ansteckenden Strang. Es gibt Antikörperdaten aus Delhi im Auftrag der dortigen Regierung, die auf 28K Samples basieren und zwischen August und Ende des Jahres durchgeführt wurden. Demnach hatten 56% der Bevölkerung AK. Stand Januar 2021. Was danach kam wissen wir leider. Q: https://www.webmd.com/lung/news/20210129/herd-immunity-in-sight-for-indias-capital Für ganz Indien waren es 21% btw: Q: https://www.bbc.com/news/world-asia
  11. Wenn man jedoch auf SA und Indien schaut, wo ein Großteil der Bevölkerung (in den Ballungsgebieten) in der 1.Welle infiziert wurde und die zweite Welle trotzdem dahingefegt ist, bin ich skeptisch wie sehr Immunität nach ein paar Monaten vorhanden ist. Und das war alles in jungen Bevölkerungsgruppen, nicht in Greisgesellschaften wie hier. Gibt's Quellen zu Vermutungen von Experten über eine mögliche längere T-Zellen Antwort durch die Impfungen? Auffrischungen werden sicher nötig sein, siehe Aussagen vom Biontech CEO gestern. In der Tat ein solides Geschäftsmodell.
  12. Puh, das war mal ordentlich daneben. Die Rechnung ohne Mutationen/Reinfektionen gemacht. Schlimm wie es dort zugeht zur Zeit. Kompletter Kollaps.
  13. Schon, aber damals hatten die dann auch die besten Fußballer. In dem SL System werden die nationalen Ligen, die nicht bekommen. Denn selbst wenn ein paar Weltklassespieler nicht in die SL wollen und auf Gehalt verzichten würden, will sich jeder Spieler mit den besten messen. Da bleibt ihnen nichts anderes übrig. Freilich wirds die nationalen Bewerbe weiter geben und für eingefleischte Fans leiwand sein, aber aufgrund des Attraktivätsverlustes zieht die breite Fußballfanmasse zur SL weiter.
  14. Vermutlich wollen sie es am Anfang noch bis sie genug Mitglieder haben um auszusteigen. Die gesamte PL kann vermutlich gleich Insolvenz anmelden ohne die Top 6, wie sollen sich die Klubs dann noch die Gehälter leisten können bei dem Bruchteil der TV Gelder.
×
×
  • Create New...